Neuer und Martinez die Helden

Bayern holt Supercup - Elfer-Lotto gegen Chelsea

+
Kapitän Philipp Lahm stemmt den Supercup in den Prager Nachthimmel.

Prag - Revanche geglückt! Der FC Bayern rächt sich für das verlorene Champions-league-Finale 2012 und gewinnt den Supercup 2013 gegen den FC Chelsea.

Held des Finals: Manuel Neuer, der den entscheidenden Elfmeter von Lukaku hielt.

Pep holt seinen ersten Titel mit den Bayern! Und dennoch: Wieder wurden Bayerns Defensiv-Probleme deutlich.

Wie erwartet wechselte Guardiola sein Freiburg-Team nahezu komplett durch. Auf sechs Positionen wurde die Mannschaft verändert, wichtigste Neuerung: Bastian Schweinstsieger war wegen seiner Sprunggelenksverletzung gar nicht erst im Kader. Sein Vertreter auf der Sechs: Toni Kroos, für ihn spielte überraschend Philipp Lahm im offensiven Mittelfeld. „Er ist ein variabler Spieler. Aber das ist nicht die Position, die er sich wünscht“, merkte ZDF-Experte Oliver Kahn kritisch an. Erstaunlich auch: Für Lahm blieb Mario Götze auf der Bank.

Schon nach acht Minuten die kalte Dusche: Schürrle setzt sich gegen Alaba durch, flankt nach innen, dort stürmt Torres heran, der den Ball in vollem Lauf als Dropkick in den Winkel knallt.

Was für ein Hammer! Was für ein Schock!

Zumal das Tor sinnbildlich ist für die Probleme, die die Bayern in der bisherigen Saison in der Rückwärtsbewegung haben. „Das sind Abstimmungsprobleme. Chelsea hatte ja Einwurf, Bayern attackiert mit sechs, sieben Mann, sogar mit Dante. Die Frage ist: Was passiert, wenn man den Ball nicht sofort zurückerobert? Daran muss gearbeitet werden!“, kritisierte Oliver Kahn.

Zwar fingen sich die Bayern nach dem Gegentor wieder, doch Chelsea blieb gefährlich. Vor allem weil Alaba mit Schürrle allergrößte Probleme hatte.

Nach der Pause kamen die Bayern sofort zurück ins Spiel: Ribéry aus 18 Metern – 1:1 (47.). Ribéry – wer sonst? Gerade zu Europas Fußballer des Jahres gewählt war er wieder mal Bayerns bester Mann auf dem Platz.

Bayern holt den Supercup - Einmal gibts die Note eins! 

Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © AFP
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © MIS
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © MIS
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © MIS
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © MIS
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © MIS
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © MIS
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © MIS
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © MIS
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © MIS
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © MIS
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Der FC Bayern München holt erstmals den UEFA Supercup, besiegt den FC Chelsea nach Elfmeterschießen mit 7:6. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1, nach der Verlängerung 2:2 gestanden © dpa
Manuel Neuer: War mehr mit dem Bälleverteilen als Bällehalten beschäftigt. Beim 0:1 machtlos, gegen Luiz genial, beim 1:2 unglücklich, im Elfmeterschießen genial. Note: 1 © AFP
Rafinha: Ließ sich vor dem Gegentor von Oscar abschütteln und kam auch sonst nicht gut in die Zweikämpfe. Nach vorne versuchte er das Zusammenspiel mit Robben, es verlief im Sande. Note: 5 ab 56. Javi Martinez: Der endgültige Sechser des Abends. Kampfstark, sicher - und dann noch ein Tor! Note: 2 © AFP
ab 56. Javi Martinez: Der endgültige Sechser des Abends. Kampfstark, sicher - und dann noch ein Tor! Note: 2 © AFP
Jerome Boateng: In Hälfte eins noch der Sicherste da hinten drin, beim 0:1 allerdings auch nicht zu sehen - und beim zweiten Gegentor Spaziergänger neben Hazard. Note: 4 © AFP
Dante: Ein Abend der Aussetzer für den Brasilianer. Dante bekam Torres nicht in den Griff, spielte fahrig nach vorn, verunsicherte seine Nebenleute. Dazu ein Katastrophen-Ausrutscher. Hoffentlich hat Scolari nicht zugeschaut. Note: 5 © AFP
David Alaba: Auch bei ihm hakte es, der Österreicher machte in Hälfte eins zu viel Platz für Lücken, Schürrle oder Hazard stießen immer wieder hinein. Dann stark verbessert und immer dann dynamisch, wenn er mit Mentor Ribéry kombinierte. Note: 4 © AFP
Philipp Lahm: Der Kapitän tauchte zunächst im offensiven Mittelfeld auf und war dort ballsicherster Lenker. Dann ging er nach und nach zurück, rechts hinten schließlich ließ er Hazard zu einfach durch. Note: 4 © AFP
Arjen Robben: Bayerns Rechtsaußen-Rakete wurde extrem hart bearbeitet, sowohl von Cole als auch von mindestens einem Helfer. Es schien, als hätten die Engländer vorab seine Stärken ausgespäht. Note: 3 © AFP
ab 95. Xherdan Shaqiri: o.B. © AFP
Thomas Müller: Seit 2010 Deutschlands unangenehmste England-Waffe. Auf diesen Müller konnten sie sich nicht einstellen bei Chelsea, leider wurde er nicht häufiger in Szene gesetzt. Dann tauchte er ab. Note: 3 © AFP
ab 71. Mario Götze: Noch immer nicht Teil des Münchner Spiels. Kein Kombinationsfluss, auch keine knackigen Alleingänge. Note: 4 © AFP
Toni Kroos: Machte zu Anfang den Schweinsteiger und begann auf der Sechs, kam dort aber überhaupt nicht zurecht. Danach rückte er vor in seine Lieblingsregion - das Selbstvertrauen aber war schon weg. Note: 4 © AFP
Franck Ribéry: Europas König hatte schon nach sieben Minuten die ideale Einschuss-Chance, schien dann aber dann zu überlegen, wie ein zertifizierter Ausnahmespieler wohl am besten einnetzt. Folge: kein Tor. Danach zwei Versuche rechts (22., 29.) und der Knaller links zum 1:1 (47.) Es folgte der jetzt schon legendäre Jubel mit Pep. Note: 2 © AFP
Mario Mandzukic: Der Kroate ging schon nach wenigen Minuten in den Nahkampf mit Luiz, aus dessen Wuschelkopf dürfte er wohl ein paar haarige Andenken mit unter die Dusche genommen haben. Punkt für den Fleiß! Note: 3 © AFP

Doch defensiv hatten die Bayern weiter Probleme. Kritischste Szene: Dante rutscht weg, Oskar ist frei vor Neuer, der aber pariert (64.). Ein Riesending! Bayern stottert, daran ändert auch die Einwechslung von Mario Götze (71.) nichts. Im Gegenteil: Nach einer Ecke köpft Ivanovic an die Latte (78.), später muss Neuer mit einer Glanzparade gegen Luiz retter (84.). Dann muss Chelseas Ramires mit Gelb-Rot vom Platz (85.) – einen Vorteil können die Bayern aber nicht daraus ziehen. Es ging in die Verlängerung.

Nach dem Last-Minute-Treffer zum 2:2 gab es kein Halten mehr.

Da dann der zweite Schock: Hazard vernascht erst Lahm, dann greift Boateng nur halbherzig an und am Ende greift auch noch Manuel Neuer daneben – 2:1 für Chelsea! Die Bayern kämpften und versuchten wirklich alles – und scheiterten immer wieder an Torhüter Cech. Dann, vier Sekunden vor Ende der Nachspielzeit, fällt Martinez der Ball vor die Füße – 2:2! Elfmeterschießen! Schon wieder!

Alaba, Luiz, Kroos, Oscar, Lahm, Lampard, Ribéry, Ashley Cole und Shaqiri verwandeln sicher.Dann tritt Lukaku an – und Neuer hält. „Die anderen waren einfach super geschossen, da konnte ich nichts machen. Gegen Chelsea zu gewinnen ist wirklich etwas besonderes, wir freuen uns sehr über den Titel!“, sagte Neuer hinterher.

So gewinnen die Bayernam Ende etwas glücklich gegen 10 Engländer – und Pep holt seinen ersten Titel mit den Bayern!

Im Live-Ticker können Sie den Spielverlauf noch einmal nachlesen

mic, jj

Auch interessant

Meistgelesen

Ehe-Aus mit Nina? Manuel Neuer lässt in der FC-Bayern-Kabine die Bombe platzen
Ehe-Aus mit Nina? Manuel Neuer lässt in der FC-Bayern-Kabine die Bombe platzen
Nübel-Wechsel zum FC Bayern: Schalke-Boss spricht klare Worte
Nübel-Wechsel zum FC Bayern: Schalke-Boss spricht klare Worte
Kurioser Moment live im TV: Oliver Kahn bekommt Frage gestellt - doch dann lachen alle
Kurioser Moment live im TV: Oliver Kahn bekommt Frage gestellt - doch dann lachen alle
Blitz-Transfer für den FC Bayern: Interesse an PSG-Star? Vertrags-Detail spricht für Verpflichtung
Blitz-Transfer für den FC Bayern: Interesse an PSG-Star? Vertrags-Detail spricht für Verpflichtung

Kommentare