Macht er sich unsterblich?

Jupp, Jupp, Jupp: Heynckes vor dem Triple!

München - Samstag ist mal wieder so ein Tag, um Geschichte zu schreiben: Der FC Bayern kann das Triple aus Meisterschaft, Champions League und Pokal perfekt machen. Macht sich Coach Heynckes unsterblich?

Der FC Bayern steht vor dem größten Erfolg seiner Klubhistorie, mit einem Sieg im DFB-Pokalfinale gegen Stuttgart würden die Helden von London zum ersten Mal überhaupt das Triple nach München holen. Das schafften weder die Beckenbauers in den 70er-Jahren, noch die Effenbergs Anfang des Jahrtausends. Das schaffen nur die Jupp-Jünger! Samstag gilt es nun Titel Nummer drei klarzumachen – Jupp, Jupp, Jupp!

Während in einer Wahnsinns-Bundesliga- und Champions-League-Saison der Pokal bislang nur die dritte Giganten-Geige spielte, wird er jetzt so wichtig wie nie – auch und gerade für Jupp Heynckes. Bis auf diesen Pott hat er alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt für einen Trainer in Deutschland. Deshalb sagte er am Freitag: „Klar möchte ich auch den Pokal holen, aber das ist keine furchtbare Obsession von mir. Es ist jedoch der Situation geschuldet, dass wir alle noch gierig auf das Triple sind.“ Kapitän Lahm in Sammer-Manier: „Wir sind alle auf das Triple fokussiert!“ Ziel ist es, selbst unsterblich zu werden und Coach Heynckes nebenbei noch gebührend zu verabschieden.

Der Weg des FC Bayern und des VfB ins DFB-Pokal-Finale

Dabei scheint noch immer nicht klar, wie es mit dem Rheinländer weitergeht. Anatoli Timoschtschuk erklärte gerade im russischen Fernsehen, Heynckes würde zu 99 Prozent demnächst bei Real rumjuppen. Sein Trainer dazu: „Ich weiß nicht, wo der Anatoli das herhat. Wir haben da im Scherz drüber gesprochen. Vielleicht werde ich da morgen, wenn ich gut drauf bin, ansonsten in der ersten Juni-Woche, etwas dazu sagen.“

mic/lop

Rubriklistenbild: © MIS

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wann spielt Kimmich endlich wieder? Nächster Rückschlag für Bayern-Star
FC Bayern
Wann spielt Kimmich endlich wieder? Nächster Rückschlag für Bayern-Star
Wann spielt Kimmich endlich wieder? Nächster Rückschlag für Bayern-Star
Thomas Müller ruft in Live-Show an - Sprüche-Feuerwerk mit TV-Moderator
FC Bayern
Thomas Müller ruft in Live-Show an - Sprüche-Feuerwerk mit TV-Moderator
Thomas Müller ruft in Live-Show an - Sprüche-Feuerwerk mit TV-Moderator
FC Bayern scoutete BVB-Star, den Rummenigge jetzt als „unerfülltes Versprechen“ bezeichnet
FC Bayern
FC Bayern scoutete BVB-Star, den Rummenigge jetzt als „unerfülltes Versprechen“ bezeichnet
FC Bayern scoutete BVB-Star, den Rummenigge jetzt als „unerfülltes Versprechen“ bezeichnet

Kommentare