Götze und Mandzu besiegen Hertha - Bilder und Noten

1 von 83
Nach Stolperstart und Rückstand haben die Bayern das Spiel gegen die Hertha aus Berlin gedreht. Mario Mandzukic und Mario Götze trafen beide nach ihren Einwechselungen. Robben und Kroos mussten schon in Hälfte eins verletzungsbedingt vom Rasen. Nach Ben-Hatiras Anschluss (58. Minute) musste der Rekordmeister aber bis zum Ende zittern.
2 von 83
Nach Stolperstart und Rückstand haben die Bayern das Spiel gegen die Hertha aus Berlin gedreht. Mario Mandzukic und Mario Götze trafen beide nach ihren Einwechselungen. Robben und Kroos mussten schon in Hälfte eins verletzungsbedingt vom Rasen. Nach Ben-Hatiras Anschluss (58. Minute) musste der Rekordmeister aber bis zum Ende zittern.
3 von 83
Nach Stolperstart und Rückstand haben die Bayern das Spiel gegen die Hertha aus Berlin gedreht. Mario Mandzukic und Mario Götze trafen beide nach ihren Einwechselungen. Robben und Kroos mussten schon in Hälfte eins verletzungsbedingt vom Rasen. Nach Ben-Hatiras Anschluss (58. Minute) musste der Rekordmeister aber bis zum Ende zittern.
4 von 83
Nach Stolperstart und Rückstand haben die Bayern das Spiel gegen die Hertha aus Berlin gedreht. Mario Mandzukic und Mario Götze trafen beide nach ihren Einwechselungen. Robben und Kroos mussten schon in Hälfte eins verletzungsbedingt vom Rasen. Nach Ben-Hatiras Anschluss (58. Minute) musste der Rekordmeister aber bis zum Ende zittern.
5 von 83
Nach Stolperstart und Rückstand haben die Bayern das Spiel gegen die Hertha aus Berlin gedreht. Mario Mandzukic und Mario Götze trafen beide nach ihren Einwechselungen. Robben und Kroos mussten schon in Hälfte eins verletzungsbedingt vom Rasen. Nach Ben-Hatiras Anschluss (58. Minute) musste der Rekordmeister aber bis zum Ende zittern.
6 von 83
Nach Stolperstart und Rückstand haben die Bayern das Spiel gegen die Hertha aus Berlin gedreht. Mario Mandzukic und Mario Götze trafen beide nach ihren Einwechselungen. Robben und Kroos mussten schon in Hälfte eins verletzungsbedingt vom Rasen. Nach Ben-Hatiras Anschluss (58. Minute) musste der Rekordmeister aber bis zum Ende zittern.
7 von 83
Nach Stolperstart und Rückstand haben die Bayern das Spiel gegen die Hertha aus Berlin gedreht. Mario Mandzukic und Mario Götze trafen beide nach ihren Einwechselungen. Robben und Kroos mussten schon in Hälfte eins verletzungsbedingt vom Rasen. Nach Ben-Hatiras Anschluss (58. Minute) musste der Rekordmeister aber bis zum Ende zittern.
8 von 83
Nach Stolperstart und Rückstand haben die Bayern das Spiel gegen die Hertha aus Berlin gedreht. Mario Mandzukic und Mario Götze trafen beide nach ihren Einwechselungen. Robben und Kroos mussten schon in Hälfte eins verletzungsbedingt vom Rasen. Nach Ben-Hatiras Anschluss (58. Minute) musste der Rekordmeister aber bis zum Ende zittern.

FC Bayern München-Hertha BSC Berlin Bilder vom Spiel

Rubriklistenbild: © MIS

Meistgelesene Artikel

Franck Ribéry: Kurzeinsatz bei Debüt - Strittige Situation in kurioser Partie mit sieben Treffern
FC Bayern
Franck Ribéry: Kurzeinsatz bei Debüt - Strittige Situation in kurioser Partie mit sieben Treffern
Franck Ribéry: Kurzeinsatz bei Debüt - Strittige Situation in kurioser Partie mit sieben Treffern
Rummenigge verärgert: "Das braucht niemand"
FC Bayern
Rummenigge verärgert: "Das braucht niemand"
Rummenigge verärgert: "Das braucht niemand"
Gregg Berhalter nominiert Richards für die Nationalmannschaft der USA 
FC Bayern
Gregg Berhalter nominiert Richards für die Nationalmannschaft der USA 
Gregg Berhalter nominiert Richards für die Nationalmannschaft der USA 
Die Spieler-Noten zum Bayern-Sieg gegen Düsseldorf: keine Eins aber sechs Zweier
FC Bayern
Die Spieler-Noten zum Bayern-Sieg gegen Düsseldorf: keine Eins aber sechs Zweier
Die Spieler-Noten zum Bayern-Sieg gegen Düsseldorf: keine Eins aber sechs Zweier

Kommentare