Pep will "Niveau halten"

Schalke 06 – wie wär's, Herr Guardiola?

+
So war’s im Hinspiel beim 4:0: Schweinsteiger trifft per Kopf zur Führung.

München - Fußball ist ab und an auch ein bisschen Mathematik. Wenn Real Madrid den Schalkern sechs Kisten eingeschenkt hat, sollten die Bayern doch auch zu mindestens sechs in der Lage sein.

Schließlich stehen die Münchner ja etwa auf einem Level mit den Madrilenen. Sieht Pep aber nicht so. Der Spanier hält nicht so viel von der Rasen-Rechnerei, gab sich vor dem Gastspiel der Knappen in München gewohnt bescheiden. Pep: „Sechs Tore? Fast unmöglich! Wir wollen unser Niveau halten.“

Heißt für die Schalker Truppe: Am besten nicht nur den Bus, wie von Trainer Jens Keller angekündigt, sondern gleich den ganzen Flieger vors Tor stellen. Auf die etwas eigenartige Taktik seines Gegenübers angesprochen, fand aber auch der Bayern-Maestro passende Worte: „Das ist not my business“, so der 43-Jährige. „Ich habe es nicht gehört, respektiere aber meinen Kollegen. Es hängt von uns ab. Wenn wir gut spielen, haben wir drei Punkte mehr, um den Titel zu verteidigen.“

Elf Gründe, warum Bayern das Triple verteidigt

Der FC Bayern gewinnt erneut das Triple, weil... © dpa
.... der FC Bayern keine teuren Duplikate der Pokale für seine Erlebniswelt anfertigen lassen müsste. Die Originale könnten einfach in der Allianz Arena stehen bleiben. © dpa
... Mario Götze endlich feiern darf. 2013 scheiterte er mit Borussia Dortmund gleich dreimal am FC Bayern: 0:1 im DFB-Pokal-Viertelfinale, 1:2 im CL-Finale und mit Rang zwei in der Liga hinter den Münchnern. Nach dreimal Vize könnte er jetzt dreimal Erster werden. © MIS
... "Pep! Pep! Pep! Pep!" mindestens genauso gut klingt wie "Jupp! Jupp! Jupp! Jupp!" und weil Hermann Gerland dann wieder ein paar launige Sprüche loslassen kann. © sampics
... der FC Bayern ja irgendetwas zu tun haben muss, wenn Ende März die Meisterschaft vorzeitig klargemacht wird. © dpa
... der FC Bayern jetzt mit mehr Pep spielt. © MIS
... in der Bayern-Erlebniswelt noch Platz für eine zweite Triple-Abteilung ist. © dpa
... "Doppel-Triplesieger" einfach besser klingt und sich sechs Pokale noch besser auf dem Briefkopf machen. © dpa
... in die beiden Pötte zusammen mehr Weißbier passt als in nur einen. Die Schale gibt da ja leider nicht so viel Fläche her, dient aber als Regenschutz für eine verregnete Titelfeier (siehe 2013). © sampics
... der FC Bayern sich das Porto für die Rücksendung der Pokale sparen würde. Meisterschale und Pokal müssten nach Frankfurt, der Champions-League-Pott in die Schweiz nach Nyon geschickt werden. Die CL-Trophäe würde etwa 50 Euro an Versandgebühr kosten - allerdings ohne Versicherungssumme. © dpa
... ein CL-Sieg im sommerlichen Lissabon noch schöner ist als im regnerischen London. © dpa
... der FC Bayern dann das erste Team ist, das sein Triple verteidigen kann! © sampics

Dafür wird Guardiola aber noch eine Weile auf Edeltechniker Franck Ribéry verzichten müssen. Gegen die Knappen sei Bayerns Po-Patient genauso wie Xherdan Shaqiri (Muskelfaserriss) noch nicht einsatzfähig. „Ich hoffe, dass sie gegen Wolfsburg und dann auch bei unserem wichtigen Spiel gegen Arsenal wieder dabei sind“, so Guardiola. der dafür aber auf Bastian Schweinsteiger bauen kann. Trotz Mandzukic-Sense im Training. „Er ist nur ausgerutscht“, sagte Pep. „Basti ist fit!“

lop

Quelle: tz

Auch interessant

Meistgelesen

Allianz Arena in München: Das ist das Fußball-Stadion des FC Bayern
Allianz Arena in München: Das ist das Fußball-Stadion des FC Bayern
FC Bayern zeigt neue Auswärtstrikots: Wird hier versehentlich ein Spieler-Deal verraten?
FC Bayern zeigt neue Auswärtstrikots: Wird hier versehentlich ein Spieler-Deal verraten?
Endlich! Robben gibt Comeback - Ex-FCB-Star steigt nach herbem Fitness-Dämpfer ins Training ein
Endlich! Robben gibt Comeback - Ex-FCB-Star steigt nach herbem Fitness-Dämpfer ins Training ein
FC Bayern: Leroy Sané beichtet - Einen neuen Kollegen findet er besonders nervig
FC Bayern: Leroy Sané beichtet - Einen neuen Kollegen findet er besonders nervig

Kommentare