Länderspiel mit der Ukraine

Timoschtschuk: Kein Urlaub nach Finals

Kiew - Anatoli Timoschtschuk hat nach dem Champions-League-Finale noch nicht Urlaub. Anfang Juni muss der Kapitän mit der ukrainischen Nationalmannschaft ran.

Anatoli Timoschtschuk vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München steht im Aufgebot der ukrainischen Nationalmannschaft für das Test-Länderspiel gegen Kamerun am 2. Juni und das WM-Qualifikationsspiel in Montenegro fünf Tage später

Die Ukraine hat aus fünf Spielen in der Gruppe H acht zwei Punkte geholt, Montenegro (6 Spiele/14 Punkte) liegt an der Tabellenspitze.

Das private Fotoalbum von Timoschtschuk

Das private Fotoalbum von Timoschtschuk

SID

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wann spielt Kimmich endlich wieder? Nächster Rückschlag für Bayern-Star
FC Bayern
Wann spielt Kimmich endlich wieder? Nächster Rückschlag für Bayern-Star
Wann spielt Kimmich endlich wieder? Nächster Rückschlag für Bayern-Star
Thomas Müller ruft in Live-Show an - Sprüche-Feuerwerk mit TV-Moderator
FC Bayern
Thomas Müller ruft in Live-Show an - Sprüche-Feuerwerk mit TV-Moderator
Thomas Müller ruft in Live-Show an - Sprüche-Feuerwerk mit TV-Moderator
FC Bayern scoutete BVB-Star, den Rummenigge jetzt als „unerfülltes Versprechen“ bezeichnet
FC Bayern
FC Bayern scoutete BVB-Star, den Rummenigge jetzt als „unerfülltes Versprechen“ bezeichnet
FC Bayern scoutete BVB-Star, den Rummenigge jetzt als „unerfülltes Versprechen“ bezeichnet

Kommentare