Lahm: "Natürlich stimme ich mit Ja"

FC Bayern unterstützt Olympia-Bewerbung

+
Bayern-Präsident Uli Hoeneß kämpft für Olympia 2022

München - Der FC Bayern unterstützt eine mögliche Münchner Olympia-Bewerbung für 2022. Philipp Lahm und Präsident Uli Hoeneß machen Werbung.

„Die Winterspiele würden unserem Land gut zu Gesicht stehen“, erklärte Präsident Uli Hoeneß am Donnerstag in einer Mitteilung auf der Bayern-Homepage. Kapitän Philipp Lahm appellierte an die Bürger, sich bei den anstehenden Bürgerentscheiden für eine Kandidatur auszusprechen: „Als gebürtiger Münchner wäre es für mich großartig, Olympische Spiele in meiner Heimatstadt erleben zu dürfen. Natürlich stimme ich mit Ja.“

Am 10. November finden in München, Garmisch-Partenkirchen und den Landkreisen Traunstein und Berchtesgaden Bürgerentscheide statt. Vier positive Bürgervoten sind Voraussetzung für die Einreichung einer erneuten Bewerbung beim Internationalen Olympischen Komitee (IOC). Die Münchner Kandidatur für 2018 war gescheitert.

Gold, Silber, Bronze - die deutschen Medaillengewinner bei Olympia 2012

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DAZN-Experte mit Sprüche-Feuerwerk! Sandro Wagner hat nur ein Riesen-Problem - Er ist ein „Mausdoudschmatzer“
DAZN-Experte mit Sprüche-Feuerwerk! Sandro Wagner hat nur ein Riesen-Problem - Er ist ein „Mausdoudschmatzer“
FC Bayern schlägt Lokomotive Moskau: Stimmen Sie ab! Wer war der beste FCB-Profi auf dem Feld?
FC Bayern schlägt Lokomotive Moskau: Stimmen Sie ab! Wer war der beste FCB-Profi auf dem Feld?
1:1 bei Tabellenführer Dynamo Dresden - Bayern II nun auf Rang elf
1:1 bei Tabellenführer Dynamo Dresden - Bayern II nun auf Rang elf
Nach Doppel-Schock vor der Pause - Mega-Blackout kostet FC Bayern Sieg gegen Bremen
Nach Doppel-Schock vor der Pause - Mega-Blackout kostet FC Bayern Sieg gegen Bremen

Kommentare