Bayern II ist zurück im Grünwalder

+
Rankovic und Co. kehren ins Grünwalder zurück.

München - Das Team von Erik ten Hag muss sich gegen die Club-Reserve beweisen. Setzt sich das Schaulaufen der beiden Titelanwärter auch eine Woche vor dem direkten Duell fort?

Am kommenden Dienstag wird das Regionalliga-Derby FC Bayern II gegen TSV 1860 II nach zweimaligem Gastspiel im Hachinger Sportpark erstmals wieder im Grünwalder Stadion ausgetragen.

Nach Abschluss der Umbauarbeiten sind Torsten Fröhlings Junglöwen mittlerweile schon zwei Mal wieder auf Giesings Höhen angetreten. Standesgemäß wurden zwei Siege verbucht, heute Abend nun feiern die kleinen Bayern ihre Rückkehr in die alte Heimat.

Um 18.30 Uhr empfängt Erik ten Hags Mannschaft die Reserve des 1. FC Nürnberg. Während die U23 des Triple- Gewinners bislang ihre Zielsetzung Aufstieg mit beeindruckenden Resultaten untermauerte und optimalen neun Punkten als Tabellenführer antritt, wartet der „kleine Club“ noch auf den ersten Saisonsieg. Drei Remis gelangen dem Team des neuen Trainers Roger Prinzen in den bisherigen vier Partien erst.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Manuel Neuer: Noch-Ehefrau Nina meldet sich nach Liebes-Aus - mit deutlicher Botschaft
Manuel Neuer: Noch-Ehefrau Nina meldet sich nach Liebes-Aus - mit deutlicher Botschaft
Klopp soll Bock auf Werner haben - RB-Star äußert sich vielsagend zum Interesse von Liverpool: „Es ist das beste Team der Welt...“
Klopp soll Bock auf Werner haben - RB-Star äußert sich vielsagend zum Interesse von Liverpool: „Es ist das beste Team der Welt...“
Fix! Ziyech wechselt im Sommer - Beim FCB-Achtelfinale in der Königsklasse wird er nun genauer hinsehen
Fix! Ziyech wechselt im Sommer - Beim FCB-Achtelfinale in der Königsklasse wird er nun genauer hinsehen
Kuss-Foto mit neuer Star-Freundin aufgetaucht! Jetzt ist alles klar bei Jerome Boateng
Kuss-Foto mit neuer Star-Freundin aufgetaucht! Jetzt ist alles klar bei Jerome Boateng

Kommentare