Bayerns Champions-League-Gegner im Porträt

1 von 14
In diesem Jahr sind die Spieler des FC Bayern die Gejagten. Um als erstes Team seit Einführung der Champions League den Titel zu verteidigen, muss die Mannschaft von Pep Guardiola zunächst die Gruppenphase überstehen. Wir nehmen die drei Gegner der Vorrunde unter die Lupe:
2 von 14
Manchester City: Gegründet: 1880 (als West Gorton Saint Marks)
3 von 14
Größte Erfolge: 3x Englischer Meister (1937, 1968, 2012), 5x Englischer Pokalsieger (1904, 1934, 1956, 1969, 2011), 1x Europapokalsieger der Pokalsieger (1970)
4 von 14
Trainer: Manuel Pellegrini
5 von 14
Stars: Edin Dzeko, Sergio Agüero (im Bild), Yaya Touré
6 von 14
Schon vor zwei Jahren trafen die Bayern in der Gruppenphase auf das Team um den Ex-Wolfsburger Edin Dzeko (li.). In München gab es einen 2:0. Die Rückspiel-Niederlage mit einem B-Team spielte keine Rolle mehr.
7 von 14
Viktoria Pilsen Gegründet: 1911 Größte Erfolge: 2x Tschechischer Meister (2011, 2013), 2x Tschechischer Pokalsieger (1971, 2010)
8 von 14
Trainer: Pavel Vrba

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach „Young Player of the Year“-Award: Mega-Talent aus den USA auf dem Weg zum FC Bayern?
FC Bayern
Nach „Young Player of the Year“-Award: Mega-Talent aus den USA auf dem Weg zum FC Bayern?
Nach „Young Player of the Year“-Award: Mega-Talent aus den USA auf dem Weg zum FC Bayern?
Wird er Süle-Nachfolger? Bundesliga-Star bringt sich selbst beim FC Bayern ins Gespräch
FC Bayern
Wird er Süle-Nachfolger? Bundesliga-Star bringt sich selbst beim FC Bayern ins Gespräch
Wird er Süle-Nachfolger? Bundesliga-Star bringt sich selbst beim FC Bayern ins Gespräch
JHV des FC Bayern: Nach wenigen Minuten gibt es deutliche Worte über Kimmich
FC Bayern
JHV des FC Bayern: Nach wenigen Minuten gibt es deutliche Worte über Kimmich
JHV des FC Bayern: Nach wenigen Minuten gibt es deutliche Worte über Kimmich
Kurioses Interview: Müller spannt Sky-Moderator für private Veranstaltung ein
FC Bayern
Kurioses Interview: Müller spannt Sky-Moderator für private Veranstaltung ein
Kurioses Interview: Müller spannt Sky-Moderator für private Veranstaltung ein

Kommentare