DFB-Pokal: Bayern gegen Schalke live im Free-TV

+
Der FC Bayern spielt am Mittwoch im DFB-Pokal gegen Schalke 04

Köln - Das richtungweisende DFB-Pokal-Halbfinale des FC Bayern gegen Schalke 04 ist am Mittwoch live im Free-TV zu sehen. Auch am Dienstag gibt es Fußball im frei empfangbaren Fernsehen.

Vier Tage nach dem 1:3 im Bundesliga-Gipfel gegen Tabellenführer Borussia Dortmund müssen sich die Bayern am Mittwoch (20.30 Uhr) im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Vizemeister Schalke 04 mit Trainer Felix Magath und Nationaltorwart Manuel Neuer behaupten.

Am vergangenen Mittwoch stand das Achtelfinalhinspiel der Champions League bei Titelverteidiger Inter Mailand (1:0) auf dem Programm.

Die Neuauflage des DFB-Pokal-Halbfinales der vergangenen Saison gegen die Königsblauen wird live im ZDF und vom Pay-TV-Sender Sky ausgestrahlt.

Vor Jahresfrist setzten sich die Münchner durch ein Tor von Arjen Robben in der Verlängerung mit 1:0 in Gelsenkirchen gegen Schalke durch. Im Endspiel 2010 besiegte der Rekordcup-Gewinner Werder Bremen dann mit 4:0.

Bereits am Dienstag (20.30 Uhr/ARD und Sky) treffen im ersten Semifinale die Zweitligisten MSV Duisburg und Energie Cottbus aufeinander.

Damit steht am 21. Mai in Berlin erstmals seit 2004 wieder ein Klub aus dem Fußball-Unterhaus im Pokalfinale. Damals verlor Alemannia Aachen 2:3 gegen Werder Bremen.

Die Termine im Halbfinale des DFB-Pokals:

Dienstag, 1. März (20.30 Uhr/ARD und Sky): MSV Duisburg - Energie Cottbus

Mittwoch, 2. März (20.30/ZDF und Sky): Bayern München - Schalke Endspiel im DFB-Vereinspokal in Berlin: 21. Mai

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Leroy Sané zum FC Bayern? ManCity-Trainer Guardiola nennt Comeback-Zeitraum
Leroy Sané zum FC Bayern? ManCity-Trainer Guardiola nennt Comeback-Zeitraum
Holland-Superstar van Dijk sicher: Dieser Bayern-Spieler hat „eine große Zukunft“
Holland-Superstar van Dijk sicher: Dieser Bayern-Spieler hat „eine große Zukunft“
Lewandowski und Real Madrid: So oft sollen die „Königlichen“ die Berater des Bayern-Torjägers getroffen haben
Lewandowski und Real Madrid: So oft sollen die „Königlichen“ die Berater des Bayern-Torjägers getroffen haben
Jerome Boateng: Irrer Vorschlag! Wäre er fast bei diesem Bundesliga-Konkurrenten gelandet?
Jerome Boateng: Irrer Vorschlag! Wäre er fast bei diesem Bundesliga-Konkurrenten gelandet?

Kommentare