München wird Bewerberstadt

EM 2020: Rummenigge happy nach Entscheidung

+
Karl-Heinz Rummenigge

München - Karl-Heinz Rummenigge hat die Entscheidung für München als möglichen deutschen Spielort bei der Fußball-EM 2020 begrüßt.

„Wir freuen uns sehr, dass wir den Zuschlag erhalten haben, und bedanken uns für das Vertrauen“, sagte der Vorstandsvorsitzende des Triple-Siegers FC Bayern München am Freitag. Bereits bei der WM 2006 und beim Finale der Champions League 2012 „haben wir bewiesen, dass die Kombination aus Allianz Arena und bayerischer Gastfreundschaft höchsten Ansprüchen gerecht wird“, erklärte Rummenigge weiter. „Wir garantieren, dass sich Fußball-Fans und UEFA auch 2020 in München mehr als nur wohlfühlen würden.“

Lesen Sie auch:

Fix: München deutsche Bewerberstadt für EM 2020

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Manuel Neuer lässt in der FCB-Kabine die Bombe platzen - Ehe-Aus mit Nina?
Manuel Neuer lässt in der FCB-Kabine die Bombe platzen - Ehe-Aus mit Nina?
Leroy Sané zum FC Bayern München? Karl-Heinz Rummenigge verrät die Verhandlungs-Strategie
Leroy Sané zum FC Bayern München? Karl-Heinz Rummenigge verrät die Verhandlungs-Strategie
Timo Werner: Platzte der Wechsel zum FC Bayern wegen Sandro Wagner? 
Timo Werner: Platzte der Wechsel zum FC Bayern wegen Sandro Wagner? 
Cristiano Ronaldo und der FC Bayern: Was läuft denn da? Detail aus Vergangenheit macht nachdenklich
Cristiano Ronaldo und der FC Bayern: Was läuft denn da? Detail aus Vergangenheit macht nachdenklich

Kommentare