Frankreich-Wechsel als gute Entscheidung

Ex-Bayer Contento will in die Nationalmannschaft

Diego Contento
+
Diego Contento hat sich die Nationalmannschaft als Ziel gesetzt.

Bordeaux - Linksverteidiger Diego Contento vom französischen Fußball-Erstligisten Girondins Bordeaux hofft auf eine Chance in der deutschen Nationalmannschaft.

„In der Nationalmannschaft zu spielen, ist das Ziel eines jeden Profis“, sagte der ehemalige Münchner im Gespräch mit t-online.de.

Seinen Wechsel nach Frankreich bereut der 24-Jährige bisher nicht. „Der Fußball, der in Frankreich gespielt wird, passt meiner Meinung nach sehr gut zu mir“, sagte Contento.

SID

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Walter schimpft auf FCM-Trainer und eigene Spieler
FC Bayern
Walter schimpft auf FCM-Trainer und eigene Spieler
Walter schimpft auf FCM-Trainer und eigene Spieler
Verletzt, Quarantäne, infiziert: Nagelsmann gibt Einblick ins Lazarett
FC Bayern
Verletzt, Quarantäne, infiziert: Nagelsmann gibt Einblick ins Lazarett
Verletzt, Quarantäne, infiziert: Nagelsmann gibt Einblick ins Lazarett
ARD als neue Promo-Agentur von Lewandowski? Peinlicher Fauxpas sorgt für Lacher
FC Bayern
ARD als neue Promo-Agentur von Lewandowski? Peinlicher Fauxpas sorgt für Lacher
ARD als neue Promo-Agentur von Lewandowski? Peinlicher Fauxpas sorgt für Lacher
FC Bayern: Lewandowski hat keine Angst vor Haaland
FC Bayern
FC Bayern: Lewandowski hat keine Angst vor Haaland
FC Bayern: Lewandowski hat keine Angst vor Haaland

Kommentare