FCB im Achtelfinale

Schon wieder eine Verletzung? Sorgenfalten beim FC Bayern werden immer größer

Bayern-Trainer Hansi Flick.
+
Bayern-Trainer Hansi Flick.

Der FC Bayern hat gegen den FC Salzburg das Achtelfinale klargemacht. Allerdings hat der Rekordmeister für das nächste CL-Spiel wieder einen Ausfall zu verkraften.

  • Nach dem 1:1 gegen Bremen griff der FC Bayern wieder in der Champions League an.
  • Der Triple-Sieger hat gegen den FC Salzburg den vorzeitigen Einzug in die K.o.-Runde klargemacht.
  • Trainer Hansi Flick plagen jedoch Personalsorgen.

FC Bayern München - Lokomotive Moskau: Wo läuft die Champions League live im TV und im Live-Stream?

Update vom 8. Dezember 2020: Die Bayern wollen die Gruppenphase der Champions League unbesiegt beenden. Das Duell FC Bayern München - Lokomotive Moskau läuft live im TV und im Live-Stream.

Atlético Madrid - FC Bayern München: Wo läuft die Champions League live im TV & im Live-Stream?

Update vom 20. November 2020: Die Bayern wollen in der Champions League ihre Siegesserie am Leben erhalten. So sehen Sie Atletico Madrid - FC Bayern München live im TV und im Live-Stream.

Update vom 26. November, 8.15 Uhr: Schon wieder Verletzungssorgen beim FC Bayern? Benjamin Pavard musste gegen Salzburg angeschlagen ausgewechselt werden. Trainer Hansi Flick gab nach dem Spiel ein Update.

„Er hat einen Schlag auf den Knöchel bekommen, aber ich hoffe, dass es keine größeren Probleme sind.“ Pavard musste in der 62. Minute vom Platz, für ihn kam dessen zuletzt angeschlagener französischer Landsmann Lucas Hernández. „Ich bin happy und froh, dass Lucas wieder kann“, sagte Flick bei Sky.

FC Bayern: Nächste Verletzung? Sorge um Pavard - Roca vergrößert Flicks Sorgenfalten

Update vom 25. November, 22.29 Uhr: Der FC Bayern hat das Ticket für das Achtelfinale der Champions League gelöst. Mit dem 3:1 (1:0)-Sieg gegen den FC Salzburg steht der Triple-Sieger in der Runde der letzten 16. Der letztlich verdiente Erfolg der Flick-Elf gegen die Österreicher aber hatte mindestens einen Wermutstropfen.

Zum einen flog Startelf-Debütant Marc Roca nach 66 Minuten mit Gelb-Rot vom Platz und steht damit kommende Woche bei Atlético Madrid nicht zur Verfügung. Bitter, denn dadurch, dass die Münchner nun qualifiziert sind, hätte Roca womöglich in seinem Heimatland weiter wichtige Spielpraxis sammeln können.

Zum anderen macht Benjamin Pavard Sorgen. Der Franzose verletzte sich bei einem Zweikampf in der zweiten Hälfte am Knöchel, weshalb ihn Flick nach 62 Minuten vom Platz nahm. Für ihn kam der zuletzt ebenfalls angeschlagene Lucas Hernandez. Nach der Partie erklärte Hansi Flick, dass Pavard lediglich „einen Schlag auf den Knöchel“ abbekommen habe.

Niklas Süle, Corentin Tolisso, Buona Sarr, Alphonso Davies und Niklas Süle standen den FC Bayern am Mittwochabend gegen Salzburg nicht zur Verfügung, weshalb Chris Richards und eben Roca ihre Startelf-Debüts in der Königsklasse feiern durften.

FC Bayern - FC Salzburg: Champions League heute live im TV & im Live-Stream

München - Für die deutschen Nationalspieler beim FC Bayern hat der besonders straffe Spielplan in dieser Saison auch etwas Gutes. Schlechte Leistungen wie beispielsweise die historische 0:6-Pleite der DFB-Elf gegen Spanien sind nur wenige Tage ein Top-Thema, da bereits die nächsten Pflichtspiele anstehen.

Tatsächlich waren Spieler wie Leon Goretzka oder Manuel Neuer noch vor einer Woche für die Nationalmannschaft im Dienst. Am Wochenende spielten sie bereits wieder für den FC Bayern in der Bundesliga. Und heute geht in der Champions League gegen den FC Salzburg wieder die Post ab. Drei unterschiedliche Wettbewerbe in rund einer Woche - Momente zum Grübeln bleiben da nicht.

Champions League: Bayern reicht heute ein Sieg gegen Salzburg zum Einzug ins Achtelfinale

„Es geht glücklicherweise Schlag auf Schlag weiter. Da kann man sich nicht erlauben, bei den Aufgaben mit Bayern großartig Gedanken an das 0:6 zu verschwenden“, sagt Goretzka. Nach der Pleite im DFB-Dress und dem 1:1-Remis gegen Bremen soll es jetzt für Goretzka und Co. wieder für einen Sieg reichen. Ein Heimerfolg gegen Salzburg würde zudem den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale der Champions League ermöglichen.

Die Bayern führen die Tabelle der Gruppe A mit neun Punkten vor dem Zweitplatzierten Atletico Madrid (vier Punkte) an. Das Hinspiel in Österreich entwickelte sich zum Ende hin zu einem unterhaltsamen Tor-Festival. Am Ende siegten die Bayern mit 6:2. FCB-Trainer Hansi Flick plagen jedoch Sorgen in der Defensive: Joshua Kimmich und Alphonso Davies fallen länger aus, Corentin Tolisso und Bouna Sarr (beide muskuläre Probleme) fehlen wohl ebenfalls. Zudem ist Lucas Hernandez angeschlagen und Niklas Süle nicht im Kader.

Anpfiff zwischen den Bayern und Salzburg ist am heutigen Mittwoch um 21 Uhr in der Allianz Arena. Die Partie wird nicht im Free-TV ausgestrahlt.

FC Bayern München - FC Salzburg: Champions League heute live im TV bei Sky

Sky zeigt die Partie der Bayern live und exklusiv auf Sky Sport 2 HD. Die Vorberichte beginnen um 19.30 Uhr mit Sebastian Hellmann, Lothar Matthäus und Erik Meijer. Kommentieren wird ab 20.50 Uhr Frank Buschmann.

Wer das Spiel über Sky sehen will, benötigt ein Abo, das Sie hier abschließen können (werblicher Link).

FC Bayern München gegen FC Salzburg: Champions League heute im Live-Stream bei Sky Go

Sollten Sie bereits ein Sky-Abo haben, können Sie die Partie auch im Live-Stream via Sky Go sehen. Alternativ kann Bayern - Salzburg auch über Sky Ticket gestreamt werden - hier gehts zum Abo (werblicher Link).

Der Live-Stream bei Sky Go kann auch über die App (iTunes / Android) empfangen werden.

FC Bayern München empfängt FC Salzburg: Die heutige Übertragung der Champions League auf einen Blick

TVSky
Live-StreamSky Go
Live-Tickertz.de
HighlightsSky, DAZN

Champions League: FC Bayern München - FC Salzburg im Live-Ticker bei tz.de

Falls keiner der obigen Optionen für Sie infrage kommen, können Sie auch unseren Live-Ticker bei tz.de nutzen, um beim Heimspiel der Bayern gegen Salzburg am Ball zu bleiben. (kus)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nina Neuer feiert Wiesn in Berlin - Dirndl-Schleife gibt deutlichen Hinweis
Nina Neuer feiert Wiesn in Berlin - Dirndl-Schleife gibt deutlichen Hinweis
Manuel Neuer: Scheidung des FC-Bayern-Keepers offenbar schon durch - macht er seine neue Liebe öffentlich?
Manuel Neuer: Scheidung des FC-Bayern-Keepers offenbar schon durch - macht er seine neue Liebe öffentlich?
PSG-Star vor Wechsel zum FC Bayern? Ein Spieler dürfte sich besonders darüber freuen
PSG-Star vor Wechsel zum FC Bayern? Ein Spieler dürfte sich besonders darüber freuen
Bilanz der Abgänge: Einer könnte dem FC Bayern noch eine Menge Geld bescheren
Bilanz der Abgänge: Einer könnte dem FC Bayern noch eine Menge Geld bescheren

Kommentare