Wer bleibt, wer geht beim FCB II?

Hoeneß über U23-Aufstieg: Bekommen bessere Spieler

+
Uli Hoeneß gratuliert Super-Talent Wooyeong Jeong zum Aufstieg in die 3. Liga.

Nach dem geglückten Aufstieg der U23 wird der Trainerwechsel von Holger Seitz und Sebastian Hoeneß nicht die einzige Personalie bleiben. Einige Spieler werden den Klub trotz 3. Liga verlassen.

Der Wechsel von Holger Seitz in die sportliche Leitung des Nachwuchsleistungszentrums steht bereits fest. Weitere Planspiele sind in Arbeit. „Das gibt uns jetzt die Möglichkeit, bessere Spieler zu bekommen, die über die 3. Liga den Sprung schaffen“, sagte Präsident Uli Hoeneß kurz nach dem fulminanten Sieg im Rückspiel gegen den VfL Wolfsburg II. Hasan Salihamidzic freut sich über die neue sportliche Perspektive für die junge Garde: „Die Jungs spielen jetzt gegen die großen Traditionsmannschaften wie Mannheim oder Rostock. Wir haben wieder ein Derby. Das sind tolle Spiele, in denen sich die Spieler entwicklen und wachsen. Es sind Gegner, die früher auch Bundesliga gespielt haben. Es ist eine große Aufgabe.“

Doch bei einigen Aufstiegshelden lockt wohl jetzt schon die 1. oder 2. Bundesliga. Christian Früchtl wird mit dem FC Augsburg und Fortuna Düsseldorf in Verbindung gebracht. An Flügelflitzer Wooyeong Jeong sollen gleich mehrere Klubs aus dem Oberhaus Interesse haben. Innenverteidiger Lars Lukas Mai hätte in dieser Saison zwar noch U19 spielen dürfen, ist aber jetzt schon ein Leader der Reserve. Der 1. FC Nürnberg soll seine Fühler nach dem 19-Jährigen ausgestreckt haben. Auch er wird kaum zu halten sein.

Salihamidzic kündigt Verstärkungen an

Jonathan Maier hat bereits eine neue Herausforderung angenommen. Der 19-Jährige versucht sein Glück in der kommenden Saison beim FSV Mainz 05. Regionalliga-Torschützenkönig Otschi Wriedt hat nicht nur durch die beiden entscheidenden Treffer und seine sagenhafte Quote Begerlichkeiten geweckt. „Ich habe noch ein Jahr Vertrag. Wir sind eben erst aufgestiegen. Ich denke jetzt nicht an andere Vereine und will nur den Moment genießen“, sagte der Matchwinner am Sonntag. Dass sich das Gesicht der Mannschaft teilweise verändern wird, bestätigte Salihamidzic. „Den einen oder anderen werden wir abgeben, den einen oder anderen werden wir halten. „Wir sind eigentlich ganz gut besetzt, werden aber schauen, ob wir punktuell etwas machen können.“

Einigen jungen Spieler aus der U19 winkt die vorzeitige Beförderung in die 3. Liga. „Sicherlich werden wir in der nächsten Saison Spieler bereits bei den Amateuren spielen, die altersbedingt noch in der U19 auflaufen könnten“, sagte NLZ-Leiter Jochen Sauer schon vor den Entscheidungsspielen gegen den VfL Wolfsburg.

Auch interessant

Meistgelesen

Mehrere Teams an Cuisance interessiert: FC Bayern hat klare Haltung
Mehrere Teams an Cuisance interessiert: FC Bayern hat klare Haltung
Nübel-Krach beim FC Bayern - Salihamidzic erteilt einer Option klare Absage: „Komplett ausgeschlossen“ 
Nübel-Krach beim FC Bayern - Salihamidzic erteilt einer Option klare Absage: „Komplett ausgeschlossen“ 
70 Millionen Euro günstiger? FC Bayern an England-Star dran - und das für Schnäppchen-Preis
70 Millionen Euro günstiger? FC Bayern an England-Star dran - und das für Schnäppchen-Preis
Leroy Sané: Plötzlicher Wechsel - Neue Berater-Agentur vertritt auch einen Bayern-Star
Leroy Sané: Plötzlicher Wechsel - Neue Berater-Agentur vertritt auch einen Bayern-Star

Kommentare