Vertrag wird nicht verlängert

FC Bayern trifft Boateng-Entscheidung! Abwehr-Star muss gehen - Flick-Aussagen machen stutzig

Der FC Bayern und Jerome Boateng werden ab Sommer nach zehn Jahren getrennte Wege gehen. Das hat der Rekordmeister dem Innenverteidiger bereits mitgeteilt.

Update vom 06. April, 17.16 Uhr: Am Tag vor dem Viertelfinal-Hinspiel des FC Bayern gegen Paris Saint-Germain hat sich Hansi Flick den Fragen der Presse gestellt. Klar, dass es da auch um die Zukunft von Jerome Boateng ging. Dabei reagierte der FCB-Coach aber recht dünnhäutig - und wollte das Aus des Innenverteidigers bei den Bayern auch nicht bestätigen.

„Ich möchte dazu nichts sagen“, so Flick am Dienstagmittag: „Das sind Dinge, ich weiß nicht, wie das an die Medien kommt. Ob das stimmt oder nicht, werden die nächsten Wochen zeigen.“ Hat Boateng also doch eine Zukunft beim Rekordmeister? Zunächst gab es auch noch kein Statement vom Weltmeister.

FC Bayern trifft Boateng-Entscheidung! Abwehr-Star muss gehen - Eine Frage bleibt offen

Erstmeldung vom 05. April: München - Im Sommer endet eine Ära beim FC Bayern. Jerome Boateng wird den Rekordmeister nach dieser Saison definitiv verlassen. Der auslaufende Vertrag des Innenverteidigers wird nicht verlängert, das haben die Münchner Boateng laut kicker auch schon mitgeteilt.

Der 32-Jährige war 2011 von Manchester City an die Säbener Straße gewechselt und holte mit dem FC Bayern zwei Mal das Triple (2013 und 2020). Bei der WM 2014 holte er zudem den WM-Titel und war im Finale gegen Argentinien (1:0) einer der besten Spieler auf dem Platz.

FC Bayern: Fix! Jerome Boateng muss Rekordmeister im Sommer verlassen

Die entscheidende Frage ist nun natürlich: Wohin verschlägt es Boateng? Zuletzt sorgten Aussagen von FCB-Ehrenpräsident Uli Hoeneß für Schlagzeilen, der ihn nicht für den EM-Kader im Sommer nominieren würde.

Boateng äußerte sich zunächst noch nicht persönlich zu seinem Bayern-Aus. Dem Vernehmen nach wäre der Innenverteidiger gerne an der Säbener Straße geblieben und hätte seinen Vertrag auch zu leistungsbezogenen Konditionen angeblich verlängert. Daraus wird nun aber nichts. (smk)

Rubriklistenbild: © Imago-Images/ Sven Simon

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wechsel zum FC Bayern? Weltklasse-Außenspieler liefert klare Sätze in Interview
Wechsel zum FC Bayern? Weltklasse-Außenspieler liefert klare Sätze in Interview
Weltmeister fällt vernichtendes Urteil über Bayern-Transfer Upamecano: „Wie ein Amateurspieler“
Weltmeister fällt vernichtendes Urteil über Bayern-Transfer Upamecano: „Wie ein Amateurspieler“
Paukenschlag beim FC Bayern: Klub-Legende gibt Aus bekannt - „Kahn weiß, dass ich nicht mehr hier bin“
Paukenschlag beim FC Bayern: Klub-Legende gibt Aus bekannt - „Kahn weiß, dass ich nicht mehr hier bin“
Serienmeister FC Bayern und die Langeweile an der Tabellenspitze: Was in der Bundesliga falsch läuft
Serienmeister FC Bayern und die Langeweile an der Tabellenspitze: Was in der Bundesliga falsch läuft

Kommentare