FC Bayern in Moskau im Einsatz

Kurioser Goretzka in der Champions League! Detail lässt Fans ausrasten - haben Sie es auch gesehen?

Leon Goretzka machte nicht nur mit seinem Führungstreffer in Moskau auf ich aufmerksam.
+
Leon Goretzka machte nicht nur mit seinem Führungstreffer in Moskau auf ich aufmerksam.

Leon Goretzka erzielte beim Champions-League-Spiel des FC Bayern bei Lokomotive Moskau das 1:0. Den Fans fiel beim Jubel ein lustiges Detail zum Muskelpaket des FCB auf.

  • Bayern-Profi Leon Goretzka ist derzeit in bestechender Form und erzielte einen Treffer gegen Lokomotive Moskau.
  • Der DFB-Star machte in den vergangenen Monaten mit einem enormen Muskelaufbau auf sich aufmerksam.
  • Vielleicht sogar zu viel? Das Trikot von Goretzka war gegen Moskau aufgerissen - am Oberarm.
  • Mit unserem brandneuen FC-Bayern-Newsletter verpassen Sie nichts, was sich in der Welt des Triple-Siegers tut. Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung.

Moskau - Auch im zweiten Gruppenspiel der Champions League bei Lok Moskau erwischte der FC Bayern einen guten Start. Bereits nach 13 Minuten konnten die Münchner den Führungstreffer erzielen. Nach einer starken Seitenverlagerung von Corentin Tolisso brachte Benjamin Pavard den Ball in die Mitte, wo Leon Goretzka perfekt einlief und mit einem präzisen Kopfball Moskaus Keeper Guilherme überwand.

FC Bayern: Fans fällt bizarres Detail bei Goretzka auf - „Wenn der Bizeps zu groß ist...“

Beim anschließenden Jubel lagen sich Pavard und Goretzka in den Armen, wobei ein Detail am Trikotärmel von Goretzka zum Vorschein kam. Die Naht des Ärmels am Langarm-Trikot war aufgeplatzt, was die Fans sofort auf die Körpertransformation des Profis zurückführten. Der deutsche Nationalspieler, der besonders in der Corona-Pause hart an seinem Körper arbeitete, ist bei den Bayern-Fans seit einigen Monaten als Muskel-Protz bekannt. Daran sind auch selbstironische Tweets des 25-jährigen Mittelfeldspielers schuld.

Die Reaktionen der Fernsehzuschauer folgten umgehend auf Twitter. „Leon Goretzkas Trizeps ist so groß, dass sein Trikot ihn nicht mehr halten kann“, schreibt ein User. „Goretzka, der so stark trainiert, dass sein Trikot zerreißt, ist die Motivation, für die ich hier bin“, kommentiert ein weiterer Twitter-Nutzer die kleine Trikot-Panne des Torschützen.

„Wenn der Bizeps so groß ist, dass bei Leon Goretzka das Trikot reißt“, meint ein anderer. Es scheint also nur Uneinigkeit darüber zu herrschen, welcher Muskel für die kaputte Spielbekleidung sorgte. (ajr)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FC Bayern: Flick zieht Ass aus dem Ärmel - kann ein Ur-Münchner die Probleme lösen?
FC Bayern: Flick zieht Ass aus dem Ärmel - kann ein Ur-Münchner die Probleme lösen?
Zahnfleisch-Bayern! Flick hat neue Verletzungs-Sorgen - Lange Pause für FCB-Star?
Zahnfleisch-Bayern! Flick hat neue Verletzungs-Sorgen - Lange Pause für FCB-Star?
FC Bayern: Neuer-Aufreger beschäftigt TV-Experten - Stefan Effenberg mit peinlichem Patzer
FC Bayern: Neuer-Aufreger beschäftigt TV-Experten - Stefan Effenberg mit peinlichem Patzer
Gegen den FC Bayern: Der Tag, an dem Diego Maradona München verzauberte
Gegen den FC Bayern: Der Tag, an dem Diego Maradona München verzauberte

Kommentare