Hans Meyer entschuldigt sich bei Kovac

Marcel Reif kritisiert Lewandowski - und überrascht mit einer Aussage

FC Bayern München: Marcel Reif über Robert Lewandowski - Bruchhagen zu Kovac
+
Marcel Reif (l.) und Robert lewandowski.

Der FC Bayern München grüßt von der Spitze der Bundesliga und einer trifft wieder wie er will: Robert Lewandowski. Damit ist er natürlich Gesprächsthema Nummer eins in den Talk-Shows.

München - Beim FC Bayern München läuft es weiter rund, der Saisonstart ist geglückt. Nach Erfolgen im Supercup, im Pokal und am ersten Spieltag der Bundesliga setzte sich der Rekordmeister auch im Südderby gegen den VfB Stuttgart klar und souverän mit 3:0 durch. Dabei wieder in Spiellaune: Stürmerstar Robert Lewandowski.

Der Pole traf einmal selbst und bereitete einen Treffer von Thomas Müller mustergültig mit der Hacke vor. Damit war er auch Gesprächsthema im „Check24 Doppelpass“ auf Sport1. Doch nicht nur der Star-Knipser, sondern auch sein Trainer Niko Kovac steht nach dem guten Start im Mittelpunkt der Betrachtungen. 

Hans Meyer über Niko Kovac: Damals keine Führungsposition zugetraut

So meint Heribert Bruchhagen, Ex-Boss von Eintracht Frankfurt und dem Hamburger SV: „Es war eine sehr gute Entscheidung, ihn (Niko Kovac; Anm. d. Red.) damals für Eintracht Frankfurt zu verpflichten. Er ist analytisch, beschäftigt sich 24 Stunden intensiv mit Fußball. Er findet die richtige Dosierung zwischen Marketingaktivitäten und Fußball. Und sein Fokus liegt ganz klar auf dem Fußball. Das finde ich gut.“ Das zeigt der Kroate nun auch beim FC Bayern München.

Auch Hans Meyer, Präsidiumsmitglied bei Borussia Mönchengladbach äußerte sich wohlwollend über den neuen Bayern-Coach: „Ich habe 2004 einmal bei Hertha BSC ausgeholfen. Da waren damals auch Niko Kovac und Fredi Bobic. Da hätte ich mir ein bisschen mehr Unterstützung von ihnen gewünscht. Ich hätte ihnen damals keine Führungspositionen zugetraut. Ich muss mich jetzt total entschuldigen. Sie machen das richtig gut. Die Art und Weise, wie Kovac und seine Spieler miteinander umgehen, ist respektvoll. Da spürt man: Da kann richtig was entstehen. Das sieht richtig gut aus.“

Reif über Lewandowski: „Er ist der beste Neuzugang für den FC Bayern“

Neben Kovac war Robert Lewandowski ein Gesprächsthema. So meint Cacau, Ex-VfB-Profi und DFB-Integrationsbeauftragter: „Lewandowski ist ein Weltklasse-Stürmer. Wenn er Spaß am Fußball hat, ist er schwer zu halten. Er ist sowohl im Strafraum als auch spielerisch sehr stark. Bundesliga und Champions League sind aber zwei verschiedene Paar Schuhe. Er war letzte Saison oft in den wichtigen Spielen gefrustet. Da stand er sich selbst im Weg. Aber wenn er Lust hat, ist er einer der Besten Europas.“

Lesen Sie auch: Krasse Veränderung: Robert Lewandowski zeigt sich in ungewöhnlichem Look - und wird prompt verwechselt

Und auch Sport1-Experte Marcel Reif äußert sich positiv: „Er ist der beste Neuzugang für den FC Bayern.“ Eine durchaus überraschende Aussage, stand der Stürmerstar doch zuletzt auch wegen möglicher Wechselabsichten in der Kritik. Auch darauf geht Reif noch ein und sieht dessen offensiven Umgang mit einem Transfer-Wunsch kritisch: „Wenn einer die ganze Zeit erzählt, er will weg... das schafft kein gutes Binnenklima. Das ist für ein Mannschaftsgefüge ausgesprochen nervig. Aber jetzt sieht man, wie auch seine Lieblingsfreunde wie Mats Hummels sogar 80 Meter zu ihm rennen, wenn er trifft, um ihm zu gratulieren.“ 

Lesen Sie dazu auch: Ticker: Bayern siegt deutlich gegen Stuttgart - Neuzugang feiert Tor-Premiere

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

sdm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FC Bayern in der Einzelkritik: DFB-Star ungewohnt schlecht - Top-Note für eigentlichen Bankhocker
FC Bayern
FC Bayern in der Einzelkritik: DFB-Star ungewohnt schlecht - Top-Note für eigentlichen Bankhocker
FC Bayern in der Einzelkritik: DFB-Star ungewohnt schlecht - Top-Note für eigentlichen Bankhocker
Kurioses Müller-Interview! FCB-Star spannt Sky-Moderator nach Spiel für private Veranstaltung ein
FC Bayern
Kurioses Müller-Interview! FCB-Star spannt Sky-Moderator nach Spiel für private Veranstaltung ein
Kurioses Müller-Interview! FCB-Star spannt Sky-Moderator nach Spiel für private Veranstaltung ein
Wie kommt er denn darauf?! Foto von Goretzka verleitet Bundesliga-Rivale zu irrwitzigem Kompliment
FC Bayern
Wie kommt er denn darauf?! Foto von Goretzka verleitet Bundesliga-Rivale zu irrwitzigem Kompliment
Wie kommt er denn darauf?! Foto von Goretzka verleitet Bundesliga-Rivale zu irrwitzigem Kompliment

Kommentare