Last-Minute-Transfer aus Leipzig

Bayern-Neuzugang Sabitzer: Bei seiner Präsentation verrät er direkt eine Anekdote aus seiner Kindheit

Die Gerüchte bestätigen sich doch noch: In letzter Minute holt der FC Bayern Marcel Sabitzer von RB Leipzig nach München. Ein Kindheits-Traum wird wahr.

München – Die Verantwortlichen des FC Bayern sind spätestens seit vergangener Saison in der Abwicklung sogenannter Last-Minute-Transfers geübt. Wegen der Corona-Pandemie schloss das Sommer-Transfer-Fenster im Jahr 2020 erst am 5. Oktober. Und weil der Bayern-Kader damals ähnlich dünn war wie diese Saison, legte Sportvorstand Hasan Salihamidzic einen fulminanten Schlussspurt hin. Mit Eric Maxim Choupo-Moting, Marc Roca, Bouna Sarr und Douglas Costa verstärkten in den letzten 48 Stunden vor Ladenschluss auf einen Schlag vier Spieler die Münchner.

Auch am Montag wurde hinter den Kulissen der Säbener Straße eifrig daran gearbeitet, für die Saison 2021/2022 einen Wechsel in letzter Minute verkünden zu können. Um 16.01 Uhr war es so weit und der deutsche Rekordmeister verschickte seine Presseerklärung mit der Überschrift: „Neuzugang beim FC Bayern: Marcel Sabitzer unterschreibt bis 2025“.

FC Bayern: Transfer von Leipzig nach München - Sabitzer und Nagelsmann bereits vertraut

„Er bringt alles mit, was ein Spieler für den FC Bayern braucht“: Oliver Kahn über Marcel Sabitzer.

Unter andrem war auch zu lesen, dass Sabitzer künftig mit der Nummer 18 auflaufen wird und einen Vierjahres-Vertrag erhält. Die Höhe der Ablösesumme, die von München nach Leipzig überwiesen wird, war freilich nicht zu finden. Sie soll bei knapp 15 Millionen Euro liegen. Dafür wurde deutlich, warum sich die Bayern letztendlich dazu entschlossen haben, trotz coronabedingter Finanzprobleme in Sabitzer zu investieren. „Marcel Sabitzer bringt alles mit, was ein Spieler für den FC Bayern braucht. Er wird außerdem keine lange Eingewöhnungszeit benötigen, weil er mit der Philosophie unseres Trainers Julian Nagelsmann bereits bestens vertraut ist“, ließ sich Vorstandsboss Oliver Kahn zitieren.

Sportvorstand Salihamidzic schlug ähnliche Töne an: „Marcel ist ein sehr guter Fußballer, er hat eine großartige Mentalität, ist sehr ehrgeizig und hat als Kapitän von RB auf und neben dem Platz Verantwortung getragen. Unser Trainer kennt ihn ja sehr gut, auch als Führungsspieler.“ Heißt im Klartext: Die Bosse erwarten, dass Sabitzer unter seinem alten und neuen Trainer Julian Nagelsmann (34) sofort Fuß fasst und ab der ersten Minute eine Verstärkung sein wird.

FCB: Sabitzer wechselt nach München - „Schon als Kind war mein Bayern-Trikot mein großer Stolz“

Nagelsmann, der den Namen von Sabitzer nach seinem Amtsantritt geschickt bei seinen Vorgesetzten platzierte, kann künftig auf einen gestandenen Bundesliga-Profi mit Champions-League-Erfahrung zurückgreifen. Was Nagelsmann am österreichischen Nationalspieler mag: Er kann im Mittelfeldzentrum sowohl defensiv als auch offensiv agieren – und ist darüber hinaus auch auf dem rechten Flügel einsetzbar. Und: Sabitzer gilt als Führungsspieler, der gerne Verantwortung übernimmt.

Was der Neuzugang dazu sagt? Neben den üblichen Titel-Schwüren gab Sabitzer, gebürtiger Grazer, eine nette Anekdote aus seiner Kindheit zu Protokoll: „Schon als Kind war mein Bayern-Trikot mein großer Stolz, jedes Jahr zu Weihnachten bekam ich ein neues.“ (bok)

Rubriklistenbild: © FC Bayern

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Transfer-Paukenschlag? Ex-Trainer des FC Bayern will angeblich Weltmeister Kroos holen
FC Bayern
Transfer-Paukenschlag? Ex-Trainer des FC Bayern will angeblich Weltmeister Kroos holen
Transfer-Paukenschlag? Ex-Trainer des FC Bayern will angeblich Weltmeister Kroos holen
Bayern-Star gegen Hoffenheim zur Pause verletzt ausgewechselt – war es schon sein letztes Spiel?
FC Bayern
Bayern-Star gegen Hoffenheim zur Pause verletzt ausgewechselt – war es schon sein letztes Spiel?
Bayern-Star gegen Hoffenheim zur Pause verletzt ausgewechselt – war es schon sein letztes Spiel?
Jetzt abstimmen! Wer war der beste Bayern-Spieler beim Wiesn-Sieg gegen Köln?
FC Bayern
Jetzt abstimmen! Wer war der beste Bayern-Spieler beim Wiesn-Sieg gegen Köln?
Jetzt abstimmen! Wer war der beste Bayern-Spieler beim Wiesn-Sieg gegen Köln?
Überraschung beim FC Bayern: Neuzugang steht plötzlich ligaweit an der Spitze
FC Bayern
Überraschung beim FC Bayern: Neuzugang steht plötzlich ligaweit an der Spitze
Überraschung beim FC Bayern: Neuzugang steht plötzlich ligaweit an der Spitze

Kommentare