Nur noch drei Tage Zeit

FC Bayern: Sabitzer-Transfer in den nächsten Stunden? Eindeutiges Signal aus Leipzig

Der Transfer von Marcel Sabitzer zum FC Bayern München ist ein Dauerthema. Nun, kurz vor Ende der Wechselfrist, wird es immer konkreter.

München - Der Countdown läuft! Sonntag, Montag und Dienstag bleiben noch, danach ist das Transferfenster geschlossen. Bis zum 31. August können Klubs noch kaufen oder verkaufen, leihen oder verleihen. Und beim FC Bayern München* nimmt man anscheinend nochmal mehrere Millionen in die Hand.

Der Transfer von Marcel Sabitzer ist seit Wochen ein Thema. Was zunächst nur eines von vielen Gerüchten war, wird nun immer konkreter: Der Österreicher steht kurz vor einem Wechsel von Leipzig nach München - laut Bild-Reporter Christian Falk gibt es schon eine Einigung! Beim Rekordmeister würde man den Mittelfeldmann mit offenen Armen empfangen, denn: Sabitzer ist ein universell einsetzbarer Spieler, könnte viele Baustellen auf einmal schließen.

FC Bayern München: Marcel Sabitzer vor Transfer? Anzeichen verdichten sich

Außerdem hat er Erfahrung, hat in Leipzig* eine Führungsrolle übernommen und er ist preiswert zu haben. Von rund 15 Millionen Euro ist die Rede - einen Topspieler der Bundesliga in seinen besten Jahren bekommt man kaum günstiger.

Kommt es nun am Sonntag zur Vollzugsmeldung? Die Zeichen verdichten sich, dass Sabitzer schon bald in München aufschlägt. Das jüngste eindeutige Signal: Der RB-Kapitän Sabitzer steht nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur nicht im Kader von Leipzig für das Spiel beim VfL Wolfsburg (Sonntag, 17.30 Uhr). Zuvor hatten auch mehrere Medien darüber berichtet. Bei Sabitzer soll im Abschlusstraining eine Adduktorenverletzung wieder aufgebrochen sein. Die Wahrheit oder nur eine Ausrede?

Fakt ist: Spieler, bei denen sich ein Transfer* andeutet, werden häufig aus dem Kader gestrichen. Das hat in erster Linie mit einer Risiko-Minimierung zu tun, schließlich könnte eine Verletzung einen möglichen Wechsel kurzfristig noch platzen lassen. Bei den Bayern musste man diese Erfahrung ebenfalls schon machen - Leroy Sané stand dem Vernehmen nach im August 2019 dicht vor einem Transfer nach München, dann zog er sich im Community Shield eine Kreuzbandverletzung zu. So platzte der fast schon sicher geglaubte Deal und Sané wechselte erst ein Jahr später von Manchester an die Isar.

Marcel Sabitzer
Geboren: 17. März 1994 (27 Jahre) in Graz (Österreich)
Größe: 1,78 Meter
Position: Mittelfeld
Verein: RB Leipzig (Vertrag bis Juni 2022)

Marcel Sabitzer angeblich nicht im Leipzig-Kader: Transfer zum FC Bayern München vor Abschluss?

Ein anderes Beispiel: Gladbachs Marcus Thuram wurde zuletzt heftig mit Inter Mailand in Verbindung gebracht. Am zweiten Spieltag zog er sich gegen Leverkusen einen Innenbandriss zu. Ein möglicher Transfer war damit sofort vom Tisch. Hätte sich der Franzose gegen Bayer nicht verletzt, wäre er nun möglicherweise schon ein Spieler der Nerazzurri.

Zurück nach München*, respektive Leipzig: Bullen-Trainer Jesse Marsch hatte Sabitzer in keinem der ersten beiden Saisonspiele von Anfang an auf den Rasen geschickt. Zwei Kurzeinsätze stehen für den Kapitän bislang zu Buche. Gut möglich, dass die 21 Minuten gegen Stuttgart seine letzten für RB waren.

Nach AZ-Informationen besteht bereits eine grundsätzliche Einigung. Letzter offener Verhandlungspunkt soll sein: Ab wann darf Sabitzer für den FCB spielen? Das nächste Duell der Münchner ist - richtig geraten - gegen Leipzig. (akl/dpa) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Rubriklistenbild: © Poolfoto / Imago

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Transfer-Paukenschlag? Ex-Trainer des FC Bayern will angeblich Weltmeister Kroos holen
FC Bayern
Transfer-Paukenschlag? Ex-Trainer des FC Bayern will angeblich Weltmeister Kroos holen
Transfer-Paukenschlag? Ex-Trainer des FC Bayern will angeblich Weltmeister Kroos holen
Bayern-Star gegen Hoffenheim zur Pause verletzt ausgewechselt – war es schon sein letztes Spiel?
FC Bayern
Bayern-Star gegen Hoffenheim zur Pause verletzt ausgewechselt – war es schon sein letztes Spiel?
Bayern-Star gegen Hoffenheim zur Pause verletzt ausgewechselt – war es schon sein letztes Spiel?
Einstiger Bayern-Liebling völlig abgestürzt: Jetzt blamiert er sich sogar im Fußball-Niemandsland
FC Bayern
Einstiger Bayern-Liebling völlig abgestürzt: Jetzt blamiert er sich sogar im Fußball-Niemandsland
Einstiger Bayern-Liebling völlig abgestürzt: Jetzt blamiert er sich sogar im Fußball-Niemandsland
Shooting-Star des FC Bayern unterschreibt zwei Verträge in kurzer Zeit
FC Bayern
Shooting-Star des FC Bayern unterschreibt zwei Verträge in kurzer Zeit
Shooting-Star des FC Bayern unterschreibt zwei Verträge in kurzer Zeit

Kommentare