Schöne Worte für Jogi Löw

Süle spricht über seine Verletzung - und über Kumpel Leroy Sané

Was FC Bayern-Abwehrspieler Niklas Süle über seine Verletzung - und über seinen Kumpel Leroy Sané sagt, dürfte National-Trainer Jogi Löw freuen. 

  • FC Bayern-Profi Niklas Süle wird mindestens noch bis zum Sommer ausfallen.
  • Süle spricht über seine Verletzung und wie er zur EM wieder fit werden will. 
  • Auch Kumpel Leroy Sané fällt wegen eines Kreuzbandrisses für Manchester City vorerst aus. Was Süle über seinen Freund zu sagen hat, dürfte auch Jogi Löw freuen.

München - Am Mittwochabend wird Niklas Süle wieder zur Fernbedienung greifen und sich die Partie seiner Teamkollegen in Freiburg von der heimischen Couch aus anschauen. Der Bayern-Innenverteidiger zog sich Mitte Oktober einen Kreuzbandriss im linken Knie zu, den zweiten an dieser Stelle – und das im zarten Fußballeralter von 24 Jahren. Trotzdem ist Süle bester Laune, als unsere Zeitung ihn vor wenigen Tagen bei einer Geschenkaktion der Tafel München trifft.

FC Bayern: Niklas Süle spricht über seine Verletzung und das Trainingslager in Doha

Was heuer auf dem Wunschzettel des 1,95-Meter-Hünen steht? Der Nationalspieler verrät unserer Zeitung: „Gesundheit ist das Allerwichtigste für mich. Ich möchte bei der Europameisterschaft topfit sein und bereite mich auch jeden Tag so vor.“ Derzeit macht Süle vor allem Übungen für die Beinkraft, sogar Einbeinstände mit dem operierten linken Knie sind dabei. „Sonst mache ich Bewegungsübungen, Kraft- und Oberkörpertraining, dazu Ausdauertraining auf dem Fahrrad. Und ich hoffe, dass ich schon bald wieder laufen kann“, erklärt der Abwehrspieler.

Auf die Teamkollegen trifft er regelmäßig an der Säbener Straße, Lust auf einen Stadionbesuch hatte Süle nach seiner schweren Knieverletzung aber noch nicht. Er sagt: „Ich bin noch gar nicht im Stadion gewesen nach der Verletzung. Ich habe jetzt sehr viel mit mir selbst zu tun gehabt. Es wäre schon möglich gewesen, aber ich drücke von Zu Hause die Daumen. Für die Rückrunde habe ich mir vorgenommen, wieder gelegentlich ins Stadion zu gehen.“

Auch die Reise ins Trainingslager nach Katar (4. bis 10. Januar) kommt für Süle zu früh. „In Doha bin ich nicht dabei, ich will jetzt erst mal hart trainieren. Im Januar und Februar kommt die Phase, in der ich die Belastung richtig steigern kann“, sagt Süle. „Da brauche ich nicht jeden Tag zu sehen, wie die Jungs nebenan trainieren. Das nagt schon an einem.“

Niklas Süle spricht über seinen Kumpel - Nationalspieler Leroy Sané

Süles voller Fokus gilt der EM im kommenden Sommer. Zwischen dem Tag seiner Verletzung und dem Eröffnungsspiel gegen Frankreich am 16. Juni liegen 241 Tage – die durchschnittliche Ausfallzeit bei einem Kreuzbandriss beträgt 258 Tage. Unmöglich ist der Plan des Innenverteidigers also nicht, aber ambitioniert. Mit Leroy Sané, der nun offenbar kurz vor einem Wechsel zum FCB steht, hat er in seinem Bekanntenkreis einen Leidensgenossen. Der Offensivmann von ManCity zog sich im August einen Kreuzbandanriss zu. Die beiden Nationalspieler stehen in Kontakt, Süle meint: „Es ist ärgerlich, dass wir die gleiche Verletzung haben. Aber ich hoffe und gehe davon aus, dass wir beide es bis zur EM schaffen.“ Worte, die Jogi Löw gerne hören wird. 

Video: Wechselt Leroy Sané zur EM von Manchester City zum FC Bayern?

Ob Leroy Sané künftig das FC-Bayern-Trikot trägt, ist noch unklar. Nun passierte jedoch etwas, das sowohl München als auch Manchester City neue Hoffnung verleiht.

Rubriklistenbild: © dpa / Soeren Stache

Auch interessant

Meistgelesen

Manuel Neuer: Noch-Ehefrau Nina meldet sich nach Liebes-Aus - mit deutlicher Botschaft
Manuel Neuer: Noch-Ehefrau Nina meldet sich nach Liebes-Aus - mit deutlicher Botschaft
Klopp soll Bock auf Werner haben - RB-Star äußert sich vielsagend zum Interesse von Liverpool: „Es ist das beste Team der Welt...“
Klopp soll Bock auf Werner haben - RB-Star äußert sich vielsagend zum Interesse von Liverpool: „Es ist das beste Team der Welt...“
Kuss-Foto mit neuer Star-Freundin aufgetaucht! Jetzt ist alles klar bei Jerome Boateng
Kuss-Foto mit neuer Star-Freundin aufgetaucht! Jetzt ist alles klar bei Jerome Boateng
Kommt Pep Guardiola jetzt zurück zum FC Bayern? Sein Berater gibt ein Statement
Kommt Pep Guardiola jetzt zurück zum FC Bayern? Sein Berater gibt ein Statement

Kommentare