„Titan“-Vereinsrekord in Gefahr

FCB-Legende Maier schwärmt von Neuer - und schlägt für Nübel eine harte Maßnahme vor

Zwei Torhüter-Legenden des FC Bayern: Sepp Maier und Oliver Kahn
+
Zwei Torhüter-Legenden des FC Bayern: Sepp Maier und Oliver Kahn.

Wer ist der beste Torhüter des FC Bayern Münchner aller bisherigen Zeiten? Manuel Neuer hat gute Aussichten auf den inoffiziellen Titel - die Bestmarke von Oliver Kahn wackelt.

  • Manuel Neuer hat mit dem FC Bayern gegen Atletico Madrid zum 200. Mal die „weiße Weste“ gewahrt.
  • Damit der hat der deutsche Nationaltorhüter beim FCB die Vereinslegende Sepp Maier überholt.
  • Noch weiter vorne liegt der „Titan“ Oliver Kahn - doch dessen Bestmarke wackelt bedenklich.
  • Mit unserem brandneuen FC-Bayern-Newsletter verpassen Sie nichts, was sich in der Welt des Triple-Siegers tut. Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung.

München - Wer beim FC Bayern das Tor hütet, hat in der Regel weniger zu tun als Schlussmänner anderer Vereinen, wo die Defensivreihen häufiger unter Beschuss stehen als beim deutschen Rekordmeister. Zur Kehrseite dieser Medaille gehört jedoch auch, dass man dann umso fokussierter sein muss, wenn die gegnerischen Angreifer dann doch mal die Abwehr durchbrechen. Außerdem ist die öffentliche Wahrnehmung ungleich größer, wenn sich der Schlussmann des FCB dann doch mal einen Aussetzer leisten sollte.

FC Bayern: Manuel Neuer überholt Sepp Maier - Nun wackelt Bestmarke des „Titan“

Das war im Jahr 2020 - und die meiste Zeit davor - bei Manuel Neuer nicht wirklich der Fall. Vielmehr konnten der DFB-Nationalspieler und seine Teamkollegen beim FC Bayern das Triple feiern und das Alleinstellungsmerkmal in der Bundesliga sogar nach Europa übertragen, mit dem Gewinn der Champions League. Eine schier unglaublich klingende Statistik unterstreicht die Bedeutung von Manuel Neuer für den Serienmeister:

Gegen Atletico Madrid blieb der 34-Jährige bereits zum 200. Mal im Dress von Bayern München ohne Gegentor. Damit hat der frühere Schalker in der „ewigen“ Rangliste Klublegende Sepp Maier hinter sich gelassen. Wenn es nach der einstigen „Katze von Anzing“ geht, wird Neuer in absehbarer Zeit auch den Erstplatzierten im Vereinsranking hinter sich lassen: Oliver Kahn.

„Ich bin mir sicher, dass er sogar über 300 Spiele ohne Gegentor bleiben kann. Das schafft er“, sagte Maier gegenüber SPORT1. Manuel Neuer werde seiner Meinung nach auch im Alter von 39 Jahren noch „hervorragende Leistungen bringen“. Wie viele Partien hatte der „Titan“ im FC-Bayern-Trikot kein Gegentor bekommen? In 632 Pflichtspielen ganze 247 Mal. Im vergangenen Jahr 2019 wurde das heutige Vorstandsmitglied übrigens 50 Jahre alt:

Bayern München: Starker Torhüter, starke Defensive - doch wohin mit Nübel?

Zur besseren Einschätzung: Neuer wechselte im Sommer 2011 vom FC Schalke zum FCB, befindet sich nun in seiner zehnten Saison an der Säbener Straße und absolvierte insgesamt 394 Pflichtspiele. Wichtig ist Sepp Maier auch festzuhalten, dass die beeindruckenden Leistungsdaten nicht nur an Manuel Neuer liegen. „Wenn im Tor eine Flasche steht, ist das für die Hintermannschaft schlecht. Bei Neuer wissen sie aber um seine Weltklasse, daher kann auch mal ein Ball zu ihm durchrutschen.“ Die Abwehr würde dann automatisch besser spielen, so seine Meinung.

Und Konkurrent Alexander Nübel? Den würde Maier am liebsten wieder „zurück nach Schalke“ schicken. Damit bekräftigt der frühere Welt- und Europameister seine Meinung, der FC Bayern sollte die neue Nummer zwei im Kader lieber zum Sammeln von Spielpraxis verleihen.

Spielt der FC Bayern auch gegen die Eintracht zu Null? Im Live-Ticker können Sie das Heimspiel am Samstag verfolgen. (PF)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FC Bayern: Flick zieht Ass aus dem Ärmel - kann ein Ur-Münchner die Probleme lösen?
FC Bayern: Flick zieht Ass aus dem Ärmel - kann ein Ur-Münchner die Probleme lösen?
FC Bayern bei formstarken Schwaben gefordert - Bekommt Flick gegen Stuttgart endlich die Abwehr in Griff?
FC Bayern bei formstarken Schwaben gefordert - Bekommt Flick gegen Stuttgart endlich die Abwehr in Griff?
Müller lacht über Bayern-Kollege Neuer: Boatengs eiskalter Konter toppt aber alles
Müller lacht über Bayern-Kollege Neuer: Boatengs eiskalter Konter toppt aber alles
Da stimmt doch was nicht! FC Bayern leistet sich nächste peinliche Panne bei Adventskalender
Da stimmt doch was nicht! FC Bayern leistet sich nächste peinliche Panne bei Adventskalender

Kommentare