Spektakuläres Transfergerücht

Heiße Spur? Bayern angeblich scharf auf England-Knipser

+
Harry Kane (r.) und Wayne Rooney stürmen gemeinsam für die englische Nationalmannschaft.

München - Mit Robert Lewandowski steht beim FC Bayern lediglich ein nomineller Stürmer im Kader. Laut einem englischen Medienbericht könnte sich diese Situation bald ändern. Oder macht Real Madrid noch einen Strich durch die Rechnung?

Harry wer? Spätestens seit dem Testländerspiel zwischen der deutschen Nationalmannschaft und England Ende März hat sich diese Frage erübrigt. Denn auch durch seinen Treffer zum zwischenzeitlichen 1:2 (Endstand: 3:2 für England) ist Harry Kane auch hierzulande jedem Fußballinteressierten ein Begriff.

Kane trifft und trifft und trifft

Der groß gewachsene, technisch beschlagene Stürmer kämpft mit seinem Klub Tottenham Hotspur derzeit um die englische Meisterschaft. Fünf Punkte Rückstand haben Kane und die Spurs und träumen weiterhin vom Titel. Das Montagabendspiel gewannen die Londoner gegen Stoke City mit 4:0, zwei Tore steuerte der 22-jährige Kane bei, der mit nun 24 Treffern die Torschützenliste der Premier League anführt.

Solche Topwerte rufen selbstredend die Konkurrenz auf den Plan - in England, aber auch auf dem Festland. Wie der Evening Standard berichtet, hat der FC Bayern großes Interesse an einer Verpflichtung des jungen Offensivmannes. Und auch Real Madrid hat offenbar seine Fühler nach dem Goalgetter ausgestreckt. Das Blatt beruft sich auf Quellen in Spanien und Deutschland, wonach Bayern und Real die Spurs darum gebeten haben, über Kanes Zukunftspläne auf dem Laufenden gehalten zu werden.

Kane steht bei Tottenham langfristig unter Vertrag

Wollen die Bayern-Bosse etwa einem möglichen Abgang ihres Torjägers Robert Lewandowski vorbeugen? Oder handelt es sich bei der Nachricht um das übliche Transfergeplänkel auf der Insel, das den Vereinen in der Regel nicht mal ein Dementi wert ist?

Betrachtet man sich die Vertragssituation Kanes, gilt die zweite Antwort als wahrscheinlicher. Erst vor 14 Monaten verlängerte der Nationalstürmer seinen Kontrakt bei den Spurs bis 2020. Zudem sind die Tottenham-Verantwortlichen sehr daran interessiert, ihrem Toptalent einen neuen Vertrag anzubieten und für die aktuellen Leistungen zu belohnen.

Stürmer fühlt sich wohl bei den Spurs

Geld spielt nach dem milliardenschwereren TV-Deal, der für die kommende Saison für die Premier League abgeschlossen wurde, ohnehin nur noch eine untergeordnete Rolle. Und auch rein sportlich sieht sich Kane derzeit an der White Hart Lane bestens aufgehoben. "Der Klub ist einem guten Zustand und wir haben eine große Zukunft vor uns. Daher sitze ich in den Startlöchern und bin gespannt, was passiert. Wir haben eine Menge junger Spieler, die mit jeder Partie besser werden."

Angesprochen auf das Interesse Reals, fühlte sich Kane zwar geschmeichelt, stellte aber klar: "Es werden immer irgendwelche Gerüchte herumschwirren, aber ich bin hier glücklich." Klingt nicht so, als würde Kane künftig das Trikot des FC Bayern tragen...

Die Transfergerüchte rund um den FC Bayern

Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Carlo Ancelotti übernimmt ab Sommer das Ruder beim FC Bayern. Welche neuen Stars bringt der italienische Trainer dann mit? Wir stellen die gehandelten Spieler vor (Namen und Marktwerte von transfermarkt.de). © AFP, Wikipedia
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Renato Sanches kommt für fünf Jahre an die Säbener Straße. Für den 18-jährigen Mittelfeldspieler überweist der FC Bayern 35 Millionen Euro an Benfica, wo er der Portugiese ebenfalls noch bis 2021 unter Vertrag stand. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Mats Hummels unterschreibt ebenfalls bis 2021 bei den Roten. Die Ablöse soll bei 38 Millionen Euro liegen. Der 27-Jährige trug bereits von 1995 bis Januar 2008 das Bayern-Trikot, konnte sich aber im Profi-Team nicht durchsetzen. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Marco Verratti von Paris St. Germain (05. November 1992): Mittelfeld, 40 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2020 © picture-alliance/dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Raphaël Varane von Real Madrid (geboren am 25.04.1993): Abwehr, 30 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2020 © picture-alliance/dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Karim Benzema von Real Madrid (geboren am 19. Dezember 1987): Angriff, 60 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2019 © AFP
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Paulo Dybala von Juventus Turin (geboren am 15. November 1993): Angriff, 40 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2020 © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Gabriel Jesus von Palmeiras Sao Paulo (geboren am 3. April 1997): Angriff, 8 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis Dezember 2019 © picture alliance
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
James Rodriguez von Real Madrid (geboren am 12. Juli 1991): Mittelfeld, 70 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2020 © AFP
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Alexis Sanchez vom FC Arsenal (geboren am 19. Dezember 1988): Angriff, 55 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2018 © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Kenny Tete von Ajax Amsterdam (geboren am 9. Oktober 1995): Abwehr, 5,5 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2018 © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Jonny Castro von Celta Vigo (geboren am 3. März 1994): Abwehr, 5 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2019 © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Carlos Bacca (Nummer 7) vom AC Mailand (geboren am 8. September 1986): Angriff, 25 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2019. © AFP
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Hector Bellerin vom FC Arsenal (geboren am 19. März 1995): Abwehr, 13 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2019 © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Fernando Bernadeschi vom AC Florenz (geboren am 16. Februar 1992): Angriff, 15 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2019. © AFP
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Marcelo Brozovic von Inter Mailand (geboren am 16. November 1992): Mittelfeld, 15 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2019. © AFP
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Junior Caicara von Schalke 04 (geboren am 27. April 1989): Abwehr, 5 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2018. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Edwin Cardona von CF Monterrey/Mexiko (geboren am 8. Dezember 1992): Mittelfeld, 5,5 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis Dezember 2020. © AFP
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Dani Carvajal (v.) von Real Madrid (geboren am 11. Januar 1992): Abwehr, 25 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2020. © AFP
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Andreas Christensen von Borussia Mönchengladbach (Leihspieler vom FC Chelsea/ geboren am 10. April 1996): Abwehr, 6,5 Millionen Euro Marktwert, Vertrag beim FC Chelsea bis 2020. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Vladimir Darida von Hertha BSC (geboren am 8. August 1990): Mittelfeld, 7 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2019. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Mattia De Sciglio vom AC Mailand (geboren am 20. Oktober 1992): Abwehr, 5 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2018. © AFP
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Amadou Diawara (l.) vom FC Bologna (geboren am 17. Juli 1997): Mittelfeld, 9 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2020. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Eric Dier von Tottenham Hotspur (geboren am 15. Januar 1994): Mittelfeld, 15 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2020. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Felipe Anderson von Lazio Rom (geboren am 15. April 1993): Angriff, 20 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2020. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Gonzalo Higuain vom SSC Neapel (geboren am 10. Dezember 1987): Angriff, 60 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2018. © AFP
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Elseid Hysaj (r.) vom SSC Neapel (geboren am 2. Februar 1994): Abwehr, 9 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2020 © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Harry Kane von Tottenham Hotspur (geboren am 28. Juli 1993): Angriff, 30 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2020. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Kalidou Koulibaly (r.) vom SSC Neapel (geboren am 20. Juni 1991): Abwehr, 20 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2019. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Aymeric Laporte von Athletic Bilbao (geboren am 27. Mai 1994): Abwehr, 25 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2019. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Thomas Lemar vom AS Monaco (geboren am 12. November 1995): Mittelfeld, 7,5 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2020. © AFP
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Romelu Lukaku vom FC Everton (geboren am 13. Mai 1993): Angriff, 35 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2019. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Mario Mandzukic von Juventus Turin (geboren am 21. Mai 1986): Angriff, 19 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2019. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Marquinhos von Paris St. Germain (geboren am 14. Mai 1994): Abwehr, 30 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2019. © AFP
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Kylian Mbappe (l.) vom AS Monaco (geboren am 20. Dezember 1998): Angriff, 250.000 Euro Marktwert, Vertrag bis 2019. © AFP
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Arkadiusz Milik von Ajax Amsterdam (geboren am 28. Februar 1994): Angriff, 7 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2019. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Miranda (r.) von Inter Mailand (geboren am 7. September 1984): Abwehr, 16 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2018 © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Alvaro Morata von Juventus Turin (geboren am 23. Oktober 1992): Angriff, 25 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2020 (Real Madrid besitzt für diesen und kommenden Sommer eine Rückkaufoption). © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Jeison Murillo von Inter Mailand (geboren am 27. Mai 1992): Abwehr, 18 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2020. © AFP
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Mateo Musacchio (l.) vom FC Villarreal (geboren am 26. August 1990): Abwehr, 9 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2018. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Shkodran Mustafi vom FC Valencia (geboren am 17. April 1992): Abwehr, 24 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2019. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Paul-Georges Ntep von Stade Rennes (geboren am 29. Juli 1992): Angriff, 10 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2017. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Pepe von Real Madrid (geboren am 26. Februar 1983): Abwehr, 6 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2017. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Miralem Pjanic vom AS Rom (geboren am 2. April 1990): Mittelfeld, 35 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2018. © AFP
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Paul Pogba von Juventus Turin (geboren am 15. März 1993): Mittelfeld, 65 Millionen Euro Ablöse, Vertrag bis 2019. © AFP
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Ricardo Rodriguez vom VfL Wolfsburg (geboren am 25. August 1992): Abwehr, 28 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2019. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Alessio Romagnoli vom AC Mailand (geboren am 12. Januar 1995): Abwehr, 18 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2020. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Riccardo Saponara vom FC Empoli (geboren am 21. Dezember 1991): Mittelfeld, 15 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2018. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Youri Tielemans vom RSC Anderlecht (geboren am 7. Mai 1997): Mittelfeld, 12 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2020. © dpa
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Ömer Toprak von Bayer Leverkusen (geboren am 21. Juli 1989): Abwehr, 18 Millionen Euro Ablöse, Vertrag bis 2018. © AFP
Wen angelt sich der FC Bayern im Sommer? Gleich mehrere Dutzend Profis werden als Zugängen an der Säbener gehandelt. Wir zeigen stellen die Kandidaten vor.
Axel Witsel von Zenit St. Petersburg (geboren am 12. Januar 1989): Mittelfeld, 28 Millionen Euro Marktwert, Vertrag bis 2017. © AFP

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant

Meistgelesen

Jerome Boateng mit erstaunlich offenen Worten zu seiner Bayern-Zukunft: „Muss nicht auf Teufel komm raus ...“
Jerome Boateng mit erstaunlich offenen Worten zu seiner Bayern-Zukunft: „Muss nicht auf Teufel komm raus ...“
FCB-Boss Rummenigge spricht Klartext über Alabas Zukunft
FCB-Boss Rummenigge spricht Klartext über Alabas Zukunft
Pro und Contra zu Manuel Neuers Rentenvertrag beim FC Bayern: Majestätsbeleidigung oder Zeit zu gehen?
Pro und Contra zu Manuel Neuers Rentenvertrag beim FC Bayern: Majestätsbeleidigung oder Zeit zu gehen?
Verteidigerin Verena Schweers vom FC Bayern schildert ihren Corona-Alltag
Verteidigerin Verena Schweers vom FC Bayern schildert ihren Corona-Alltag

Kommentare