1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. FC Bayern

Bayern-Stars in FIFA 15 und in echt: Der große Vergleich

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

München - Das neue FIFA 15 von EA Sports punktet vor allem auf den Next-Gen-Konsolen PlayStation 4 und XBox One mit einer deutlich besseren Grafik. Wir zeigen, wie die Bayern-Spieler in FIFA 15 ihren realen Vorbildern ähneln.

FIFA 15 FC Bayern München
1 / 49Das neue FIFA 15 von EA Sports punktet vor allem auf den next-Gen-Konsolen PlayStation 4 und XBox One mit einer Hammer-Grafik. Wir zeigen die Spieler des FC Bayern München im Spiel und in Echt. © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
2 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
3 / 49David Alaba © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
4 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
5 / 49Holger Badstuber © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
6 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FC Bayern München FIFA 15
7 / 49Mehdi Benatia © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
8 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
9 / 49Juan Bernat © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
10 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
11 / 49Jerome Boateng © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
12 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
13 / 49Dante © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
14 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FC Bayern München FIFA 15
15 / 49Gianluca Gaudino © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
16 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
17 / 49Mario Götze © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
18 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
19 / 49Pierre Emile Höjbjerg © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
20 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
21 / 49Philipp Lahm © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
22 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
23 / 49Robert Lewandowski © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
24 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
25 / 49Javi Martinez © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
26 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
27 / 49Thomas Müller © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
28 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
29 / 49Manuel Neuer © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
30 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
31 / 49Claudio Pizarro © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
32 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
33 / 49Rafinha © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
34 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
35 / 49Pepe Reina © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
36 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
37 / 49Franck Ribéry © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
38 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
39 / 49Arjen Robben © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
40 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
41 / 49Sebastian Rode © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
42 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
43 / 49Bastian Schweinsteiger © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
44 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
45 / 49Xherdan Shaqiri © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
46 / 49Das ist... © Screenshot: FIFA 15
FIFA 15 FC Bayern München
47 / 49Thiago Alcantara © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
48 / 49Das ist... © AFP
FIFA 15 FC Bayern München
49 / 49Xabi Alonso © AFP

Erstmals präsentiert das neue FIFA 15 die Bayern-Neuzugänge Xabi Alonso, Mehdi Benatia und Juan Bernat im FCB-Dress. Seine FIFA-Premiere feiert auch Shooting-Star Gianluca Gaudino. 

Die Innovationen stecken bei „FIFA 15“ im Detail. Es sind meist optische Verbesserungen wie eine naturgetreuere Darstellung der Spieler. Im Grün des Rasens hinterlassen Grätschen und Stürze nun sichtbare Spuren. Auch das Gameplay hat einige Änderungen erfahren, zum Beispiel eine bessere Ballkontrolle.

Neu ist auch die Lizenz für die türkische Süper Lig mit allen aktuellen Spielern, und es gibt Neuzugänge für den Legenden-Modus. Beim Zusammenstellen seines Lieblings-Teams kann man nun auch Größen wie Peter Schmeichel, Andy Brehme und Jay-Jay Okocha auf den Platz schicken. „FIFA 15“ ist ohne Altersfreigabe für Playstation 3 und 4, Xbox 360 und Xbox One sowie Nintendo Wii erschienen. Es kostet rund 70 Euro, die abgespeckte Wii-Ausgabe gibt es für 40 Euro.

Auch interessant

Kommentare