Zwischenfall bei Pokal-Spiel

Flitzer attackiert Ribéry: Bilder

1 von 7
Unschöner Zwischenfall: In der Nachspielzeit beim Bayern-Sieg in Hamburg hat ein Flitzer Franck Ribéry attackiert.
2 von 7
Unschöner Zwischenfall: In der Nachspielzeit beim Bayern-Sieg in Hamburg hat ein Flitzer Franck Ribéry attackiert.
3 von 7
Unschöner Zwischenfall: In der Nachspielzeit beim Bayern-Sieg in Hamburg hat ein Flitzer Franck Ribéry attackiert.
4 von 7
Unschöner Zwischenfall: In der Nachspielzeit beim Bayern-Sieg in Hamburg hat ein Flitzer Franck Ribéry attackiert.
5 von 7
Unschöner Zwischenfall: In der Nachspielzeit beim Bayern-Sieg in Hamburg hat ein Flitzer Franck Ribéry attackiert.
6 von 7
Unschöner Zwischenfall: In der Nachspielzeit beim Bayern-Sieg in Hamburg hat ein Flitzer Franck Ribéry attackiert.
7 von 7
Unschöner Zwischenfall: In der Nachspielzeit beim Bayern-Sieg in Hamburg hat ein Flitzer Franck Ribéry attackiert.

München - Ein Flitzer ist beim Bayern-Spiel in Hamburg aufs Feld gestürmt, hat Franck Ribéry mit seinem Schal geschlagen und dann noch eine obszöne Geste gezeigt.

Rubriklistenbild: © MIS

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Lewandowski vor Bayern-Abschied? Pole soll in einem Fall sogar zu Gehaltseinbußen bereit sein
FC Bayern
Lewandowski vor Bayern-Abschied? Pole soll in einem Fall sogar zu Gehaltseinbußen bereit sein
Lewandowski vor Bayern-Abschied? Pole soll in einem Fall sogar zu Gehaltseinbußen bereit sein
Mega-Star fragt Bayern-Profi nach einem Treffen – beide erleben einen besonderen Fan-Moment
FC Bayern
Mega-Star fragt Bayern-Profi nach einem Treffen – beide erleben einen besonderen Fan-Moment
Mega-Star fragt Bayern-Profi nach einem Treffen – beide erleben einen besonderen Fan-Moment
In der Allianz Arena kassierte er einst acht Tore in einem Spiel: Jetzt wechselt er zum FC Bayern
FC Bayern
In der Allianz Arena kassierte er einst acht Tore in einem Spiel: Jetzt wechselt er zum FC Bayern
In der Allianz Arena kassierte er einst acht Tore in einem Spiel: Jetzt wechselt er zum FC Bayern
Sandro Wagner überrascht mit persönlichem Favoriten für Ballon d‘Or - es ist nicht Lewandowski
FC Bayern
Sandro Wagner überrascht mit persönlichem Favoriten für Ballon d‘Or - es ist nicht Lewandowski
Sandro Wagner überrascht mit persönlichem Favoriten für Ballon d‘Or - es ist nicht Lewandowski

Kommentare