Über 2500 User haben abgestimmt

"Fußballer des Jahres": Wen Sie zum Sieger wählten

+
Drei Stars des FC Bayern liegen auch in unserer Abstimmung vorn

München - Wegen einer Panne sind für die offizielle "Fußballer des Jahres"-Wahl weniger Teilnahmen eingegangen als üblich. Das ist bei unserem Voting anders: Hier lesen Sie die Ergebnisse von über 2500 Stimmen.

Bastian Schweinsteiger ist zum "Fußballer des Jahres" gewählt worden - allerdings mit sehr wenigen Stimmen. Nur 527 Sportjournalisten hatten sich beteiligt, weil offenbar bei der Benachrichtigung der Stimmberechtigten etwas schiefgegangen ist. Der Präsident des Sportjournalistenverbands Erich Laaser hat deswegen sogar Neuwahlen angeregt. Doch diese wird es wohl nicht geben.

Wenn Sie noch etwas an diesem Zwischenergebnis ändern möchten, stimmen Sie einfach oben ab.

lin

 

Auch interessant

Meistgelesen

Manuel Neuer lässt in der FCB-Kabine die Bombe platzen - Ehe-Aus mit Nina?
Manuel Neuer lässt in der FCB-Kabine die Bombe platzen - Ehe-Aus mit Nina?
FC Bayern: Bosse sprechen mit Schalke über Nübel-Deal - und schließen Pakt
FC Bayern: Bosse sprechen mit Schalke über Nübel-Deal - und schließen Pakt
Nach Mega-Knatsch beim FC Bayern: Thomas Müller wollte im Winter weg - Abschied nun im Sommer? 
Nach Mega-Knatsch beim FC Bayern: Thomas Müller wollte im Winter weg - Abschied nun im Sommer? 
Leroy Sané zum FC Bayern München? Karl-Heinz Rummenigge verrät die Verhandlungs-Strategie
Leroy Sané zum FC Bayern München? Karl-Heinz Rummenigge verrät die Verhandlungs-Strategie

Kommentare