Mit der HypoVereinsbank

Tickets für FC Bayern gegen den 1. FC Nürnberg: So können Sie gewinnen

+
Der FC Bayern spielt seit Sommer 2005 in der Allianz Arena.

Erleben Sie die spannende Partie des FC Bayern München gegen den 1. FC Nürnberg live - wir verraten Ihnen, wie Sie Tickets gewinnen können. 

München - Der FC Bayern greift in der Bundesliga wieder an – und Sie können die Mannschaft dabei unterstützen! Wenn Sie das Team von Niko Kovac live sehen wollen, dann spielen Sie mit. Die tz und die HypoVereinsbank verlosen 5 x 2 Karten der Kategorie I für das Spiel am Samstag gegen den 1. FC Nürnberg. Wer gewinnen möchte, ruft bis Mittwoch, 16 Uhr, an und spricht das Stichwort HVB, seinen Namen, Telefonnummer und Adresse aufs Band; oder schickt eine SMS mit seinen persönlichen Angaben. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des FC Bayern, ein Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Wir wünschen viel Glück!

Wer gewinnen möchte, ruft bis Sonntag, 16 Uhr, unter der Nummer 01378-806638* an, spricht dort das Stichwort „HVB“, seinen Namen, seine Telefonnummer und Adresse aufs Band; oder schickt eine SMS an die 32223** mit tz win hvb und seinen persönlichen Angaben. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des FC Bayern. Ein Weiterverkauf der Tickets ist untersagt. Wir wünschen viel Glück!

*Telemedia Interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer;

** 49 Cent pro SMS (T-Mobile inkl. 0,12 Transportkosten) immer Name und Adresse angeben!

Quelle: tz

Auch interessant

Meistgelesen

Korb für den FC Bayern? Begehrter Bundesliga-Star denkt an Wechsel ins Ausland
Korb für den FC Bayern? Begehrter Bundesliga-Star denkt an Wechsel ins Ausland
FC Bayern heiß auf Gladbach-Star - doch auch der BVB mischt gehörig mit
FC Bayern heiß auf Gladbach-Star - doch auch der BVB mischt gehörig mit
Abschied von Javi Martinez im Winter? Der FC Bayern hat einen klaren Plan
Abschied von Javi Martinez im Winter? Der FC Bayern hat einen klaren Plan
Nach Trainingsschock am Sonntag: Gute Nachrichten von Corentin Tolisso
Nach Trainingsschock am Sonntag: Gute Nachrichten von Corentin Tolisso

Kommentare