Hargreaves trifft in der Champions League die Bayern wieder

+
Ex-Bayern-Spieler Owen Hargreaves wechselt zu Manchester City.

Manchester - Der englische Spitzenklub Manchester City hat den vereinslosen Ex-Bayern-Spieler Owen Hargreaves verpflichtet. Das gab der Premier-League-Klub am Mittwochabend bekannt.

Der ehemalige englische Nationalspieler unterschrieb einen Einjahresvertrag. Der 30-Jährige war zuletzt für den Stadtrivalen Manchester United aktiv, bestritt aber aufgrund zahlreicher Verletzungen in den vergangenen drei Spielzeiten nur sechs Pflichtspiele. Sein Vertrag lief am Ende der vergangenen Saison aus und wurde nicht verlängert.

Hargreaves stieg 2000 von der zweiten Mannschaft des FC Bayern München in den Profikader auf. Mit dem deutschen Rekordmeister gewann er 2001 die Champions League und holte insgesamt vier Meistertitel sowie dreimal den DFB-Pokal. 2007 wechselte Hargreaves zu Manchester United, wo er 2008 die englische Meisterschaft und den Triumph in der Chmapions League feierte. Vor Hargreaves hatte Manchester City unter anderem Kun Agüero von Atletico Madrid und Samir Nasri vom FC Arsenal geholt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Allianz Arena in München: Das ist das Fußball-Stadion des FC Bayern
Allianz Arena in München: Das ist das Fußball-Stadion des FC Bayern
FC Bayern: Gegenangriff von Paris Saint-Germain? Franzosen haben Bayern-Star auf dem Zettel
FC Bayern: Gegenangriff von Paris Saint-Germain? Franzosen haben Bayern-Star auf dem Zettel
Wunderkind von Real Madrid zum FC Bayern? Es gab schon einen Anruf
Wunderkind von Real Madrid zum FC Bayern? Es gab schon einen Anruf
FC Bayern: Erstes Sané-Ausrufezeichen bei geheimem Testspiel
FC Bayern: Erstes Sané-Ausrufezeichen bei geheimem Testspiel

Kommentare