Heidenheim feiert gegen Bayern seinen Debut-Sieg

+
Sein Anschlusstreffer in der 60. Minute konnte auch nichts mehr ändern: Saer Sene von den Bayern.

Heidenheim - Der 1. FC Heidenheim hat am Samstag seinen Debut-Sieg in der 3. Fußball-Liga gefeiert.

Der Neuling setzte sich gegen den FC Bayern München II mit 4:2 (3:0) durch. Bereits nach fünf Minuten waren die Gastgeber vor 7150 Zuschauern auf der Siegerstraße. Christian Essig (2.) und Andreas Spann (5.) brachten das Team von Trainer Frank Schmidt in Führung. Marc Schnatterer (22.) erhöhte nur kurze Zeit später zum 3:0 Pausenstand. Patrick Meyer (50.) sorgte für die Entscheidung. Die Bayern Daniel Sikorski (49.) und Saer Sene (60.) sorgten lediglich für den Anschluss.

Heidenheim war nach dem schnellen 2:0 die klar bestimmende Mannschaft, die sich auch durch die Gegentreffer der Gäste nicht aus dem Konzept bringen ließ. Mit dem Erfolg kletterte Heidenheim auf Platz 15. Die weiter sieglose Mannschaft von Mehmet Scholl liegt auf dem letzten Rang.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

„Geht mir so auf den Sack“: Bayern-Star Kimmich wird deutlich - Erste Szenen aus Amazon-Doku
FC Bayern
„Geht mir so auf den Sack“: Bayern-Star Kimmich wird deutlich - Erste Szenen aus Amazon-Doku
„Geht mir so auf den Sack“: Bayern-Star Kimmich wird deutlich - Erste Szenen aus Amazon-Doku
Bayern-Macher Hoeneß teilt gegen Reporter aus: „Sie sind doch verantwortlich für den Tsunami“
FC Bayern
Bayern-Macher Hoeneß teilt gegen Reporter aus: „Sie sind doch verantwortlich für den Tsunami“
Bayern-Macher Hoeneß teilt gegen Reporter aus: „Sie sind doch verantwortlich für den Tsunami“
Bayern „verprügelt und ausgeschieden“: Internationale Presse überschlägt sich nach historischer Pleite
FC Bayern
Bayern „verprügelt und ausgeschieden“: Internationale Presse überschlägt sich nach historischer Pleite
Bayern „verprügelt und ausgeschieden“: Internationale Presse überschlägt sich nach historischer Pleite
Transfer-Paukenschlag? Ex-Trainer des FC Bayern will angeblich Weltmeister Kroos holen
FC Bayern
Transfer-Paukenschlag? Ex-Trainer des FC Bayern will angeblich Weltmeister Kroos holen
Transfer-Paukenschlag? Ex-Trainer des FC Bayern will angeblich Weltmeister Kroos holen

Kommentare