Italien spekuliert über Wechsel von Poldi zum AS Rom

+
Poldi sei der Wunschkandidat Nummer eins des italienischen Vize-Meisters, berichtete die “La Gazzetta dello Sport“

Rom - In Italien wird über einen Wechsel von Fußball- Nationalspieler Lukas Podolski zum AS Rom spekuliert.

Der Stürmer des FC Bayern München sei der Wunschkandidat Nummer eins des italienischen Vize-Meisters, berichtete die “La Gazzetta dello Sport“ am Montag. “Wenn Mario Gomez zu den Bayern wechseln sollte, könnten sie Podolski abgeben“, meinte der “Corrriere dello Sport“.

Neben Podolski wird in Rom auch Miroslav Klose als Alternative gehandelt. Die Römer sind auf jeden Fall noch auf Verstärkung im Angriff angewiesen, nachdem der Wechsel des rumänischen Nationalstürmers Adrian Mutu vom AC Florenz im letzten Moment geplatzt war. “Das tut mir sehr leid, er wäre perfekt für uns gewesen. Es werden aber sicher noch zwei Spieler kommen“, sagte Roms Kapitän Francesco Totti.

Quelle: DPA

Quelle: tz

Auch interessant

Meistgelesen

Havertz-Hammer! Korb für den FC Bayern? Es liegt offenbar an den Spielern
Havertz-Hammer! Korb für den FC Bayern? Es liegt offenbar an den Spielern
Allianz Arena in München: Das ist das Fußball-Stadion des FC Bayern
Allianz Arena in München: Das ist das Fußball-Stadion des FC Bayern
Uli Hoeneß platzt beim Thema Coronavirus der Kragen: Twitter-Gemeinde feiert ihn dafür
Uli Hoeneß platzt beim Thema Coronavirus der Kragen: Twitter-Gemeinde feiert ihn dafür
Nach Hopp-Eklat: Ultras feuern Corona-Helfer an - „Was vor zwei Wochen noch das Wichtigste war ...“
Nach Hopp-Eklat: Ultras feuern Corona-Helfer an - „Was vor zwei Wochen noch das Wichtigste war ...“

Kommentare