Auch Nagelsmann vor Ort dabei

Streitthema auf der JHV? Bayern-Boss ist bereit - Spezielle Regeln auf Massenveranstaltung

In einer Halle sitzen zahlreiche Menschen auf Sitzen, rechts ist ein Podium zu sehen
+
Alles angerichtet: Der FC Bayern lädt zur ersten Jahreshauptversammlung unter Corona-Regeln. (Bild aus dem Jahr 2016)

Der FC Bayern lädt trotz Corona-Pandemie wieder zur Jahreshauptversammlung. Dabei kommen sehr wahrscheinlich auch unangenehme Themen auf den Tisch. Doch der Präsident will sich diesen stellen.

München - Bühne frei für die Jahreshauptversammlung des FC Bayern München e.V.! Der Münchner Vorzeige-Verein trotzt den steigenden Corona-Zahlen und lädt seine Anhänger seit Pandemie-Beginn erstmals wieder zu einer Mitgliederversammlung ein. Brisante Themen gibt es im Audi Dome genug zu diskutieren.

Vor allem die Debatte um ungeimpfte Bayern-Spieler bestimmte in den vergangenen Wochen die Schlagzeilen und dürfte auch am Donnerstagabend ab 19 Uhr thematisiert werden. Immerhin positiv: Zwei der fünf Ungeimpften haben sich bereits den ersten Pieks abgeholt, nehmen somit etwas Wind aus der Diskussion und sorgen dadurch für einen Bayern-Booster. Aber was ist sonst noch wichtig? Die tz beantwortet die wichtigsten Fragen.

FC Bayern: Maskenpflicht bei Jahreshauptversammlung auch auf den Plätzen

Wie viele Mitglieder sind zugelassen? Es dürfen maximal 1700 ­Mitglieder in den Audi Dome. „Die Veranstaltung wird gemäß den Vorgaben der Behörden im Rahmen von 2G-plus mit Abstandsregeln, Kontaktnachverfolgung und Maskenpflicht auch auf allen Sitzplätzen geplant“, kündigt Präsident Herbert Hainer an.

Welche Rolle spielt das Katar-Thema? Das Sponsoring der katarischen Fluggesellschaft Qatar Airways wird sicherlich thematisiert. Hainer hat keine Angst, sich als Präsident dem Thema zu stellen: „Generell ist dazu zu sagen, dass wir uns einem Austausch mit Fakten und sachlichen Argumenten nicht verschließen - und der darf natürlich auch kritisch ausfallen. Allerdings ist es uns wichtig, dass die Form immer gewahrt wird. Kontroversen halten wir als Verein auch grundsätzlich aus, sie gehören zu einem Diskurs wie allgemein zum Vereinsleben.“ Darüber hinaus wird über eine Satzungsänderung abgestimmt. Die Satzung soll modernisiert werden und noch mehr verdeutlichen, für welche Werte der Klub einsteht.

Video: Zwei weitere Bayern-Stars sind angeschlagen

Nagelsmann kündigt sein Kommen an

Welche Bayern-Stars werden erwartet? Unter anderem hat Cheftrainer Julian Nagelsmann sein Kommen angekündigt: „Ich werde hingehen, ich habe keine Angst oder Respekt davor.“ Für gewöhnlich sind auch Führungsspieler wie Manuel Neuer oder Thomas Müller anwesend. So war es zumindest vor Corona. (bok, pk)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Karl Lauterbach meldet sich direkt nach Kimmichs positivem Test zu Wort
FC Bayern
Karl Lauterbach meldet sich direkt nach Kimmichs positivem Test zu Wort
Karl Lauterbach meldet sich direkt nach Kimmichs positivem Test zu Wort
Lahm gibt Einschätzung über Oliver Kahn als Bayern-Boss und spricht über eigene Zukunft beim FCB
FC Bayern
Lahm gibt Einschätzung über Oliver Kahn als Bayern-Boss und spricht über eigene Zukunft beim FCB
Lahm gibt Einschätzung über Oliver Kahn als Bayern-Boss und spricht über eigene Zukunft beim FCB
FC Bayern startet Jahreshauptversammlung mit Pannen-Serie: „Katastrophe“
FC Bayern
FC Bayern startet Jahreshauptversammlung mit Pannen-Serie: „Katastrophe“
FC Bayern startet Jahreshauptversammlung mit Pannen-Serie: „Katastrophe“
Hamann fürchtet düsteres Kimmich-Szenario: „Wird bis Weihnachten keine Rolle spielen“
FC Bayern
Hamann fürchtet düsteres Kimmich-Szenario: „Wird bis Weihnachten keine Rolle spielen“
Hamann fürchtet düsteres Kimmich-Szenario: „Wird bis Weihnachten keine Rolle spielen“

Kommentare