Bayern-Trainer ins Oberhaus

Jonker: Überraschender Bundesliga-Job

+
Andries Jonker geht wohl nach Wolfsburg

München - Andries Jonker steht vor einem neuen Engagement. Der ehemalige Bayern-Trainer wird bald wieder an einer Bundesliga-Seitenlinie zu sehen sein.

Na wenn das mal keine Überraschung ist! Andries Jonker steht vor einem Wechsel zum VfL Wolfsburg. Dort soll der Niederländer Assistent von Trainer Felix Magath werden - mit dem Chefcoach sowie dessen Co Bernd Hollerbach soll er ein Trainertrio bilden. Das berichtet der Kicker.

Jonker, einst Co von Louis van Gaal und nach dessen Entlassung zum Interims-Cheftrainer aufgerückt, coachte zuletzt die Reserve des FC Bayern. Den direkten Wiederaufstieg von der 4. in die 3. Liga konnte er aber nicht umsetzen. Die Bayern wollten ihn zur U 19 versetzen - doch das lehnte der 49-Jährige ab.

al.

Der FC Bayern ist sexy! Heiße Bilder rund um die Roten

Auszieh'n, auszieh'n! © M.I.S.
Der FC Bayern ist sexy - das merkte auch schon Uli Hoeneß © dpa
Klicken Sie sich hier durch eine Zusammenstellung von hübschen Frauen im Bayern-Kontext, ... © M.I.S.
... durch knackige Profi-Körper ... © M.I.S.
... und durch nackte Tatsachen wie bei dieser Dame, die nichts trägt als ein Bodypainting. © Getty
Am Ende werden Sie wissen: Der FC Bayern ist sexy! Viel Spaß! © Getty
Zunächst ein paar knackige Männeroberkörper: Daniel van Buyten kann ebenso glänzen ... © Getty
... wie Gegenspieler Marke Daniele de Rossi nach einem Duell mit den Münchnern. © Getty
Dreimal oben ohne! © Getty
Wow! Enge Fußballtrikots an hübschen Frauen sehen einfach toll aus. © Getty
Ob dieses Foto sexy ist? Darüber kann man streiten. Ungewöhnlich ist es allemal: Es zeigt den damals 44-jährigen Jupp Heynckes (Mitte) mit Hans Dorfn er und Hansi Flick im Jahr 1989 © Getty
Diese Bilder sind definitiv ansehnlich © Getty
Die Pausenunterhaltung beim Spiel gegen Bayer Leverkusen im September 2011 ... © Getty
... war schon alleine das Eintrittsgeld wert. © Getty
Eine legendäre Szene: Ailton (damals Werder) zeigte nach dem Spiel gegen den FC Bayern 2004 seinen Toni - schließlich war die Meisterschaft im Sack © Premiere-Screenshot
Diese Frau wurde dabei fotografiert, wie sie das Spiel fotografiert. Man beachte auch ihr T-Shirt © Getty
Diese Mann darf natürlich auch nicht fehlen. © Getty
Er ist der Flitzer schlechthin der FC-Bayern-Historie: Im Jahr 2002 stürmte er beim Münchner Pokal-Gastspiel bei den Werder-Amateuren aufs Feld © Getty
Auch Oliver Kahn machte Bekanntschaft mit ihm © dpa
Sagten wir schon, dass Trikots an schönen Frauen sexy ausshen? © Getty
Ja? © Getty
Egal! © Getty
Denn das kann man gar nicht oft genug betonen! © Getty
Auch Karl-Heinz Rummenigge machte schon Bekanntschaft mit einer Dame, die nichts als ein Bodypainting trug © Getty
Bodypainting? Das kann man auch beim Lokalrivalen TSV 1860 - aber das nur am Rande © sampics
100 Jahre FC Bayern - da ließ sich der TSV Aspensen nicht lumpen © Getty
Die Herren gaben ihr letztes Hemd © Getty
Ruggiero Rizzitelli 1997: Damals gab's noch kein Gelb für Trikotausziehen © Getty
Wer hat eigentlich die bescheuerte Regel eingeführt? © Getty
Verehrer schöner Männerkörper können's nicht gewesen sein © Getty
Oh, wie ist das schön © Getty
Oh, wie ist das schön! © Getty
Tiefe Einblicke: Frau Brehme auf der Tribüne © Getty
Auch fesch: das Heimtrikot 2009/10 © Getty
Zum Niederknien © Getty
Hübsches Licht! © dpa
Wer Bayern-Kutten sexy findet, dem gefällt wohl auch dieses Foto © dpa
Kommen wir nun zur kleinen Schlüpfer-Parade: Marko Pantelic zeigt im Spiel gegen den FC Bayern viel Haut © dpa
Viel interessanter aber: Franck Ribéry - der Franzose steht auf teure Unterhosen © dpa
Und zwar solche mit extravaganten Mustern © M.I.S.
Diese zeigt er gerne mal am Spielfeldrand © M.I.S.
Klar, man kauft sie ja nicht umsonst © M.I.S.
Alles verstaut? © M.I.S.
Jawoll! © M.I.S.
Luca Toni steht mehr auf das Modell "schlicht" © sampics
So was würde Ribéry wohl nicht tragen © sampics
Gar nicht so leicht, da nicht ins Stottern zu kommen © dpa
Es dürfte schon System haben, dass die Spieler nach den Begegnungen ihre Körper zeigen © M.I.S.
Aber das können sie ja durchaus © M.I.S.
Aber wenigstens für einen Starkoch kann man sich doch ordentlich anziehen, Herr Robben! © M.I.S.
Nun ein paar unserer Lieblingsfotos © M.I.S.
Diese Damen posierten beim Audi Cup 2011 in den Trikots der Teilnehmer-Teams © M.I.S.
Und man konnte sich gar nicht so recht entscheiden ... © M.I.S
... welcher Mannschaft man die Daumen drückt © Diese Damen posierten beim Audi Cup 2011 in den Trikots der Teilnehmer-Teams
Bayern-Kickerin Julia Simic zog sich 2011 für den Playboy aus © Getty
Ein ukrainischer Astralkörper © M.I.S.
Und ein österreichischer mit Wurzeln in Nigeria und auf den Philippinen © M.I.S.
Mehmet Scholl im Wasser © Getty
Da schaut man gerne hin © M.I.S.
Stimmt's, Herr Hoeneß? © M.I.S.
Mark van Bommel zeigt seinen Körper © sampics
Diesem Mann würden viele Frauen gerne den Rücken eincremen © FC Bayern
Diesem auch - die Bilder stammen aus dem Fanartikel-Katalog © FC Bayern
Schon wieder so ein Höschenblitzer bei Franck Ribéry © sampics
Nun ein kleiner Streifzug durch die Spielerfrauen © Getty
Was für ein schönes Paar! © Getty
Die Spielerfrauen modeln auch mal: Lisa Müller (l.) mit Gomez-Freundin Silvia © Jantz
Die Müllers! © Getty
Sexy für Bayern Fans: Natalie Olic. Nicht sexy: das, was sie da liest © Getty
Natalie erlaubt tiefe Einblicke © Getty
So etwas wie die "Oberspielerfrau" des FC Bayern: Sarah Brandner, Freundin von Bastian Schweinsteiger © Jantz
Zwei sexy Blondinen: Sarah Brandner und Bastian Schweinsteiger © Jantz
Frau Lahm bei ihrer Hochzeit mit Philipp © Getty
So schön: Takashi Usamis Gattin Ran (l.) © Getty
So ein Dubai-Trainingslager ist was Feines. Das findet Bastian Schweinsteiger © Getty
Und das finden auch seine Kollegen 2004/2005 © Getty
Auseinander © Getty
Roy Makaay planscht mit © Getty
Karl-Heinz Rummenigge zeigt sich von Gundis Zambo beeindruckt © Getty
Nun gut, bei diesen finalen Fotos tricksen wir - denn sie wurden nicht im Kontext des FC Bayern aufgenommen - aber zur WM in der Nähe der Allianz Arena. Und das ist ja schließlich die Heimat der Roten. Zudem wollten wir Ihnen diese Bilder nicht vorenthalten. © dpa
Nun gut, bei diesen finalen Fotos tricksen wir - denn sie wurden nicht im Kontext des FC Bayern aufgenommen - aber zur WM in der Nähe der Allianz Arena. Und das ist ja schließlich die Heimat der Roten. Zudem wollten wir Ihnen diese Bilder nicht vorenthalten. © Getty
Nun gut, bei diesen finalen Fotos tricksen wir - denn sie wurden nicht im Kontext des FC Bayern aufgenommen - aber zur WM in der Nähe der Allianz Arena. Und das ist ja schließlich die Heimat der Roten. Zudem wollten wir Ihnen diese Bilder nicht vorenthalten. © Getty
Nun gut, bei diesen finalen Fotos tricksen wir - denn sie wurden nicht im Kontext des FC Bayern aufgenommen - aber zur WM in der Nähe der Allianz Arena. Und das ist ja schließlich die Heimat der Roten. Zudem wollten wir Ihnen diese Bilder nicht vorenthalten. © Getty
Nun gut, bei diesen finalen Fotos tricksen wir - denn sie wurden nicht im Kontext des FC Bayern aufgenommen - aber zur WM in der Nähe der Allianz Arena. Und das ist ja schließlich die Heimat der Roten. Zudem wollten wir Ihnen diese Bilder nicht vorenthalten. © Getty
Nun gut, bei diesen finalen Fotos tricksen wir - denn sie wurden nicht im Kontext des FC Bayern aufgenommen - aber zur WM in der Nähe der Allianz Arena. Und das ist ja schließlich die Heimat der Roten. Zudem wollten wir Ihnen diese Bilder nicht vorenthalten. © Getty
Nun gut, bei diesen finalen Fotos tricksen wir - denn sie wurden nicht im Kontext des FC Bayern aufgenommen - aber zur WM in der Nähe der Allianz Arena. Und das ist ja schließlich die Heimat der Roten. Zudem wollten wir Ihnen diese Bilder nicht vorenthalten. © Getty
Nun gut, bei diesen finalen Fotos tricksen wir - denn sie wurden nicht im Kontext des FC Bayern aufgenommen - aber zur WM in der Nähe der Allianz Arena. Und das ist ja schließlich die Heimat der Roten. Zudem wollten wir Ihnen diese Bilder nicht vorenthalten. © Getty
Nun gut, bei diesen finalen Fotos tricksen wir - denn sie wurden nicht im Kontext des FC Bayern aufgenommen - aber zur WM in der Nähe der Allianz Arena. Und das ist ja schließlich die Heimat der Roten. Zudem wollten wir Ihnen diese Bilder nicht vorenthalten. © Getty
Nun gut, bei diesen finalen Fotos tricksen wir - denn sie wurden nicht im Kontext des FC Bayern aufgenommen - aber zur WM in der Nähe der Allianz Arena. Und das ist ja schließlich die Heimat der Roten. Zudem wollten wir Ihnen diese Bilder nicht vorenthalten. © Getty
Nun gut, bei diesen finalen Fotos tricksen wir - denn sie wurden nicht im Kontext des FC Bayern aufgenommen - aber zur WM in der Nähe der Allianz Arena. Und das ist ja schließlich die Heimat der Roten. Zudem wollten wir Ihnen diese Bilder nicht vorenthalten. © dpa
Nun gut, bei diesen finalen Fotos tricksen wir - denn sie wurden nicht im Kontext des FC Bayern aufgenommen - aber zur WM in der Nähe der Allianz Arena. Und das ist ja schließlich die Heimat der Roten. Zudem wollten wir Ihnen diese Bilder nicht vorenthalten. © dpa
Nun gut, bei diesen finalen Fotos tricksen wir - denn sie wurden nicht im Kontext des FC Bayern aufgenommen - aber zur WM in der Nähe der Allianz Arena. Und das ist ja schließlich die Heimat der Roten. Zudem wollten wir Ihnen diese Bilder nicht vorenthalten. © dpa
Nun gut, bei diesen finalen Fotos tricksen wir - denn sie wurden nicht im Kontext des FC Bayern aufgenommen - aber zur WM in der Nähe der Allianz Arena. Und das ist ja schließlich die Heimat der Roten. Zudem wollten wir Ihnen diese Bilder nicht vorenthalten. © dpa

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Bastian Schweinsteiger wird Filmstar: Til Schweiger dreht Doku über den Weltmeister
Bastian Schweinsteiger wird Filmstar: Til Schweiger dreht Doku über den Weltmeister
3. Liga: FC Bayern verteidigt Tabellenspitze auch ohne Torjäger Wriedt
3. Liga: FC Bayern verteidigt Tabellenspitze auch ohne Torjäger Wriedt
Kouassi-Transfer offiziell: Französischer Teenager unterzeichnet langfristig - „War sehr aufgeregt “
Kouassi-Transfer offiziell: Französischer Teenager unterzeichnet langfristig - „War sehr aufgeregt “
BVB, NRW, Social-Media-Community: Bayern-Boss Hoeneß teilt gegen alle aus - „Große Blamagen eingefahren“
BVB, NRW, Social-Media-Community: Bayern-Boss Hoeneß teilt gegen alle aus - „Große Blamagen eingefahren“

Kommentare