Das könnte Sie auch interessieren

Trainings-Schock! Neue Sorgen um Bayern-Star Kingsley Coman

Trainings-Schock! Neue Sorgen um Bayern-Star Kingsley Coman

Trainings-Schock! Neue Sorgen um Bayern-Star Kingsley Coman
Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus zu freizügig! TV-Eklat um Bayern-Spiel - Fans empört

Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus zu freizügig! TV-Eklat um Bayern-Spiel - Fans empört

Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus zu freizügig! TV-Eklat um Bayern-Spiel - Fans empört
Drama im Bayern-Training: Torwart regungslos am Boden - Boateng hämmert panisch gegen Tür

Drama im Bayern-Training: Torwart regungslos am Boden - Boateng hämmert panisch gegen Tür

Drama im Bayern-Training: Torwart regungslos am Boden - Boateng hämmert panisch gegen Tür

Sieg bei Hoffenheim als Ansage

Kommentar zum Titelrennen: Der FC Bayern macht Druck auf den jungen BVB

+
Heiß auf den nächsten Titel: Robert Lewandowski (l.) und Joshua Kimmich feiern den Bayern-Sieg bei 1899 Hoffenheim.

Der FC Bayern ist perfekt in die Rückrunde gestartet. So steht uns noch ein spannendes Titelrennen bevor. Ein Kommentar von tz-Sportredakteur José Carlos Menzel López.

München - Januar ist in der Regel der Monat, an dem die Kollegen von der DFL die Meisterschale langsam aber sicher für ihren Versand an die Säbener Straße fertigmachen. So war es die vergangenen sechs Jahre. Dass es Ende 2018 so aussah, als ob das Edelmetall 2019 an den Dortmunder Borsigplatz wandern würde, sorgt beim Rekordmeister für eine Herausforderung der ganz besonderen Art. Der Sechs-Punkte-Vorsprung des BVB zum Jahresende, die Niederlage im Clásico sowie die Lobeshymnen der Experten auf den erfrischenden Offensivfußball der Schwarzgelben scheinen bei der Truppe von Niko Kovac während der Winterpause für Aufbruchstimmung gesorgt zu haben. Die Bayern sind nicht mehr die Gejagten, sondern die Jäger - und diese Rolle nehmen sie an.

Gut: Auch in Hoffenheim machten es die Münchner spannend, die ersten drei Punkte 2019 entführte der FCB am Ende trotzdem - und setzte die Dortmunder vor dem Topspiel Samstagabend in Leipzig unter Druck. Ein erneuter Punktverlust der Männer von Lucien Favre und der Vorsprung schmilzt weiter. Macht der FCB weiterhin seine Hausaufgaben, so liegt der Druck die gesamte Rückrunde über beim BVB. Und ob die junge BVB-Truppe diesem gewachsen ist, muss sie unter Beweis stellen. Und zwar Wochenende für Wochenende.

Kommentar zum Titelkampf: tz-Sportredakteur José Carlos Menzel López ist gespannt auf die Reaktion vom BVB.

Das könnte Sie auch interessieren

Ball zappelte nach 13 Sekunden im Netz

FCA-Profi offenbart: Diesen Bayern-Fauxpas hat sich Augsburg beim Rekordtor zu Nutze gemacht

FCA-Profi offenbart: Diesen Bayern-Fauxpas hat sich Augsburg beim Rekordtor zu Nutze gemacht

FC Bayern München

„Wir haben auch auf der Bank gute Leute“ - jetzt droht Brazzo seinen Abwehr-Stümpern

„Wir haben auch auf der Bank gute Leute“ - jetzt droht Brazzo seinen Abwehr-Stümpern

FC Augsburg - FC Bayern

Ticker: Wilder Ritt bei FC Augsburg gegen FC Bayern - aber große Sorgen um Coman

Ticker: Wilder Ritt bei FC Augsburg gegen FC Bayern - aber große Sorgen um Coman

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Begehrter Mittelfeld-Star im Sommer ablösefrei, jetzt winken die Bayern überraschend ab
Begehrter Mittelfeld-Star im Sommer ablösefrei, jetzt winken die Bayern überraschend ab
HSV-Trainer Wolf über Arp-Wechsel zum FC Bayern: „Pfiffe hätte er sicher nicht verdient"
HSV-Trainer Wolf über Arp-Wechsel zum FC Bayern: „Pfiffe hätte er sicher nicht verdient"
FC Bayern wollte Aaron Ramsey: Jetzt verkündigt der Arsenal-Star seinen Wechsel 
FC Bayern wollte Aaron Ramsey: Jetzt verkündigt der Arsenal-Star seinen Wechsel 
Gescholtener Bayern-Star im knallharten Zahlen-Check: Wie wertvoll ist Lewy wirklich?
Gescholtener Bayern-Star im knallharten Zahlen-Check: Wie wertvoll ist Lewy wirklich?

Kommentare