Lahm: So war mein erstes Mal

+
Philipp Lahm und Marko Marin: Zwei Kleine unter sich.

München - Die Binde steht ihm: Im 106. Bundesliga-Spiel für Bayern war Philipp Lahm erstmals Kapitän – hier spricht er darüber.

Wie fällt Ihr Fazit nach dem 1:1 gegen Bremen aus?

Lahm: Man muss auch mal mit einem 1:1 zufrieden sein. Wir haben die ersten 30 Minuten gut gespielt, aber versäumt zu treffen. Nach dem 0:1 war ein Bruch in der Mannschaft, wir haben die Geduld verloren.

Wie viel vom Van-Gaal-System klappt schon?

Lahm: Es braucht noch Zeit. Es ist ja nicht nur ein Fehler, den wir machen, sondern mehrere Fehler, die wir wie beim Gegentor aneinander reihen. Es war klar, dass es ein holpriger Start werden kann – den haben wir jetzt.

Alle Bayern-Kapitäne seit Franz Beckenbauer

foto

Ein Fehlstart?

Lahm: Nein, es ist kein Fehlstart. Zwei Punkte gegen Hoffenheim und Bremen sind okay. Aber jetzt wird es sehr wichtig, in Mainz auch mal drei Punkte einzufahren.

Wo muss man bei der Fehlerkorrektur ansetzen?

Lahm: Überall! Wir können alles verbessern. Das Spiel nach vorne, denn nach der ersten halben Stunde gegen Bremen hatten wir zu viele Ballverluste, die Geduld hat uns einfach gefehlt. Dazu müssen wir die Chancen konsequenter reinmachen und in der Defensive weniger zulassen.

Hat das Team van Gaals System schon kapiert?

Lahm: Der Trainer will eben alles sehr genau. Und er hat eine klare Vorstellung, wie jeder seine Position zu spielen hat. Bis man das zu 100 Prozent umsetzen kann, braucht es Zeit.

Die Bilder des 2. Spieltags

foto

Wie war Ihr erstes Mal als Bayern-Kapitän?

Lahm: Wenn man auf den Platz läuft, spielt das keine Rolle. Aber jetzt erfüllt es mich natürlich mit Stolz, das ist ein besonderes Gefühl. Wobei es natürlich schade ist, dass unser erster Kapitän am Samstag gefehlt hat und auch die nächsten Wochen noch ausfällt.

Gab es eine Ansprache?

Lahm: Nein, nichts Spezielles. Ich sage immer meine Meinung. Da ändert auch die Binde nichts. Ich stelle mich jetzt nicht in der Kabine hin und sage: „Ich bin der Chef!“

ta

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Süle-Nachfolger bereits im Anflug? Ginter nur Plan B, Chelsea-Star schon raus
FC Bayern
Süle-Nachfolger bereits im Anflug? Ginter nur Plan B, Chelsea-Star schon raus
Süle-Nachfolger bereits im Anflug? Ginter nur Plan B, Chelsea-Star schon raus
Ablösefrei-Alarm beim FC Bayern: Kommt es jetzt zum großen Umdenken bei den Bossen?
FC Bayern
Ablösefrei-Alarm beim FC Bayern: Kommt es jetzt zum großen Umdenken bei den Bossen?
Ablösefrei-Alarm beim FC Bayern: Kommt es jetzt zum großen Umdenken bei den Bossen?
FC Bayern denkt offenbar an überraschende Rückholaktion
FC Bayern
FC Bayern denkt offenbar an überraschende Rückholaktion
FC Bayern denkt offenbar an überraschende Rückholaktion

Kommentare