Bayern mit perfektem CL-Start

Alaba, Mandzukic und Robben schießen ZSKA ab

+
Mario Mandzukic köpfte in der 41. Minute das 2:0 für die Bayern. Der Kroate stand dabei im Abseits, der Treffer zählte trotzdem.

München - Der FC Bayern ist mit einem souveränen Sieg gegen ZSKA Moskau in die Champions League gestartet. Der Titelverteidiger hatte mit den harmlosen Russen keine Probleme. Hier können Sie das Spiel im Ticker nachlesen.

FC Bayern - ZSKA Moskau                              3:0 (2:0)

----- AKTUALISIEREN -----

Tor: 1:0 Alaba (3.), 2:0 Mandzukic (41.), 3:0 Robben (68.)

Bilder des Spiels und die Bayern in der Einzelkritik

Bilder und Noten: Einer bekommt die glatte 1

Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © AFP
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © AFP
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © AFP
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © AFP
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © AFP
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © AFP
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © AFP
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © AFP
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © AFP
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © AFP
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © AFP
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © AFP
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © AFP
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © MIS
Dem FC Bayern ist mit dem 3:0 gegen ZSKA Moskau ein einwandfreier Start in die Champions-League-Saison gelungen. Alaba, Mandzukic und Robben erzielten die Tore beim Sieg des Titelverteidigers, der durchaus noch hätte höher ausfallen können. Hier sehen Sie Bilder des Spiels sowie am Ende die Bayern-Stars in der Einzelkritik. © dpa
Manuel Neuer: Wollte mehr am Spiel teilnehmen als unbedingt nötig, ein paar seiner Ausflüge wurden zurecht vom Publikum beraunt. Auf eigenem Hoheitsgebiet fehlerfrei. Note: 3 © AFP
Rafinha: Wieder mal Lahm- und damit Schweinsteiger-Vertreter, sollte in erster Linie hinten rechts für Ordnung sorgen. Bei dem geringen Betrieb über seine Defensivseite konnte er aber häufig mit den anderen vorne ausschwärmen. Note: 3 © AFP
Jerome Boateng: Hatte die russischen Angreifer im Griff, speziell Honda spielte eher wie ein Lada – der Japaner kam überhaupt nicht zum Zug. Nahezu wackelfreie Leistung. Note: 3 © AFP
Dante: Nach kurzer Pause gegen Hannover wieder zurück in der Start­elf, war von Beginn an wach und in Abräum-Laune. In den Leerlaufphasen wirkte allerdings auch der Brasilianer nicht immer sattelfest. Note: 4 © AFP
David Alaba: Machte mit seinem Zirkelball nach drei Minuten die Führung klar, als die russische Mauer reglos da stand wie die Zwiebeltürme von Moskau. Danach häufig gut im Kombinationsfluss mit Ribéry und beim 3:0 mit einem Pass, den so noch nie ein Österreicher gespielt hat. Note: 1 © AFP
Philipp Lahm: Der Ruhepol in der Zentrale. Mit seiner Übersicht erstickte er viele Versuche der Russen im Aufbau, leitete klug weiter auf Kroos oder ­Müller. Note: 3 © AFP
Toni Kroos: Der Defensivste der offensiven Vier. Kroos ließ sich gern etwas zurückfallen, wenn vor ihm die Russen dicht machten. Seine Flankenwechsel auf den rechten oder linken Flügel sorgten für den gewünschten Aha-Effekt im Offensivspiel des FC Bayern. Tauchte allerdings in Hälfte zwei etwas ab. Note: 3 © AFP
ab der 71. Bastian Schweinsteiger: o.B. © AFP
Thomas Müller: Viel in Bewegung, zunächst allerdings auch nicht besonders effektiv. Ein typisches Müller-Spiel eben: Erst verstecken, dann vollstrecken! Obwohl: Das obligatorische Tor fehlte ja doch am Ende… Note: 4 © AFP
Franck Ribéry: Insbesondere in Hälfte eins nahezu überall zu finden – ob als Antreiber von hinten heraus, Wirbler über links oder auch mal als Ballklauer vor Robben auf dem rechten Flügel. Der Franzose war nicht einzufangen, da war es zu verzeihen, wenn mal ein Pass nicht saß. Note: 2 © AFP
Arjen Robben: Präzise Flanke des Holländers vor dem 2:0, ansonsten mit viel Power im Antritt. Seine gefürchteten Tempodribblings kamen allerdings nicht so recht durch, die Gästeabwehr hatte sich ganz gut platziert – bis Robben dann beim 3:0 erstklassig freigespielt wurde und perfekt einschob. Note: 2 © AFP
ab der 78. Xherdan Shaqiri: o.B. © AFP
Mario Mandzukic: Der nimmermüde Kroate hatte in Halbzeit eins gleich drei Riesendinger auf Kopf und Fuß, aber der Stürmer machte diesmal erst beim vierten Versuch alles richtig und köpfte ein (41.). Note: 2 © AFP
ab der 75. Claudio Pizarro: o.B. © AFP

Liebe User, auf Grund technischer Probleme konnten wir Ihnen die letzten 20 Minuten der Partie leider nicht mehr übertragen. Neben einer Großchance für den eingewechselten Shaqiri passierte aber ohnehin niocht mehr viel, außer dass der zuletzt verletzte Bastian Schweinsteiger in der 71. Minute eingewechselt wurde (so wie später auch Shaqiri und Pizarro). Mehr Informationen zum Spiel bekommen Sie in unserer weiterführenden Berichterstattung.

68. Minute: Alaba lupft clever in den Sechzehner zu Robben, der alle Zeit hat, den Ball anzunehmen und ins Netz zu dreschen. 3:0 - die Entscheidung!

63. Minute: Robben versucht, auf Mandzukic durchzustecken. Das misslingt knapp. Akinfeev ist schneller.

60. Minute: Im Moment noch kein einziger Bayern-Ersatzspieler draußen zum warmmachen. Ob wir Bastian SChweinsteiger noch sehen werden heute?

59. Minute: Eben zog Cauna aus 20 Metern ab. Der Ball wird von einem Münchner abgeblockt, aber er hätte Manuel Neuer wohl ohnehin nicht erreicht, so schwach wie der getreten war. ZSKA harm- und teilweise auch hilflos.

57. Minute: Erster Eckball für ZSKA.

56. Minute: Robben zieht aus über 20 Metern ab. Akinfeev packt sich den Strahl.

53. Minute: Moskau weiterhin recht harmlos nach vorne. Das sollten die Bayern sich nicht mehr nehmen lassen! Aber vielleicht gibt's ja noch ein paar Emotionen für den Sportvorstand ...

49. Minute: Robben mit sattem Volleyschuss im Sechzehner. Akinfeev wehrt stark ab. Zuvor hatten sich zwei Moskauer Abwehrspieler gegenseitig bei einer Rettungsaktion behindert.

47. Minute: Wenn die Bayern in der CL zur Pause 2:0 führen, dann gewinnen sie auch. Zumindest war es so in den vergangenen 15 Fällen ...

46. Minute: Und weiter geht's! Bei den Russen spielt jetzt der ehemalige Kölner Zoran Tosic mit.

45.+1 Minute: Halbzeit!

45. Minute: Bayern führt verdient, spielte aber nur in den ersten 15 bis 20 Minuten so richtig "emotional". Wie es wohl in Matthias Sammer derzeit aussieht?

42. Minute: Das wra wohl jetzt die Strafe für Vitinho ... Tja, so kann's gehen ...

41. Minute: Toooooor für die Bayern! Robben mit dem Freistoß von rechts in die Mitte. Dort stehen gleich drei Bayern-Spieler im Abseits, unter anderem Mandzukic. Der macht aber seinen Job, wie er es kann und wuchtet den Ball per Kopf ins rechte Eck. Schiri und Assistent wollen nichts gesehen haben - und schon steht's 2:0.

41. Minute: Vitinho zieht sich den Zorn der Bayern-Fans zu, weil er gerade in dem Moment, als die Bayern einen Konter einläuten, zu Boden sackt. Er hält sich komischerweise genau das Bein, das im Zweikampf vorher gar nicht in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die Bayern spielen den Ball fair ins Aus, der Spieler steht nach wenigen Sekunden wieder auf.

40. Minute: Vitinho liegt am Boden. Zeit zum Durchschnaufen. Aber ist eh gleich Halbzeit.

39. Minute: Die Bayern haben eben binnen kürzester Zeit zwei Elfmeter reklamiert: Einmal wegen vermeintlichen Fouls an Ribéry, einmal wegen vermeintlichen Handspiels. Die Fernsehbilder zeigen aber: War nix!

37. Minute: Mandzukic köpft den Ball an den Innenpfosten! Der Kroate im Pech, denn Akinfeev fängt das Leder noch vor dem Überqueren der Torlinie sicher auf.

33. Minute: Wieder mal ein russischer Abschluss: Vitinhos Schuss landet aber in der Tormitte und ist somit sichere Beute für Manuel Neuer.

30. Minute: Halbe Stunde ist gespielt. Die Bayern nicht mehr ganz so dynamisch wie zu Beginn, aber nach wie vor Herr im Haus.

29. Minute: Rafinha kann zum Glück weitermachen.

27. Minute: Rafinha scheint umgeknickt zu sein und muss sich behandeln lassen. Draußen läuft sich schon Schweinsteiger warm ...

24. Minute: Wunderbar, wie zuckersüß Ribéry den Ball im Strafraum streichelt und dann auf Robben weiterleitet. Der Niederländer versucht den Abschluss mit links, aber er bekommt nicht genug Power hinter den Ball.

22. Minute: Ein wichtiges Thema, das bei Bayern-Heimspielen in der Champions League ja gerne diskutiert wird: die Stimmung. Die ist bislang recht ordentlich!

20. Minute: Tooor, NEIN! Rafinha tankt sich auf rechts in den Strafraum, trockener Schuss, der Ball zappelt im Netz. Jubelschrei in der Arean. Aber nein: Es war nur das Außennetz! Pech!

17. Minute: Powerplay der Bayern! Moskau kann sich kaum befreien.

14. Minute: Bayern drückt wieder: Von den Außen fliegen die Flanken nur so in den Russen-Strafraum. Dieses Mal komt wieder Mandzukic mit dem Kopf an den Ball - drüber.

12. Minute: Erste gute Szene der Russen: Musa zieht von links in die Mitte und zieht ab. Der Ball geht aber flach rechts vorbei.

10. Minute: Bayern macht hier ordentlich Tempo. Es wird doch nicht die Sammer-Rede gefruchtet haben!?

6. Minute: Mandzuuuuukic hat das 2:0 auf dem Fuß, scheitert aber aus kurzer Distanz an Akinfeev.

5. Minute: Geht also genau so weiter wie es in der vergangenen Saison aufgehört hatte. Wir erinnern uns: Im CL-Finale traf Robben in der 89. Minute ...

3. Minute: TOOOOOOOOOOOOOOOR für die Bayern! David Alaba! Alaba tritt den Freistoß selbst. Der Ball flattert fies und senkt sich ins vom Schützen aus gesehen rechte Eck. Akinfeev sieht aber nicht so gut aus. Egal, Bayern führt!

3. Minute: Alaba wird im Zentrum von Wernbloom gefoult. Freistoß Bayern aus etwa 25 bis 30 Metern.

1. Minute: Bayern gleich im Vorwärtsgang. Alaba flankt von links auf Mandzukic, der köpft aber eher vertikal, so dass ein Russe den herabfallenden Ball klären kann.

20.45 Uhr: Los geht's! Das Projekt Titelverteidigung hat begonnen!

20.42 Uhr: Die Bayern heute in ihren dunkelfarbigen ChampionsLeague-Trikots, ZSKA in weiß.

20.41 Uhr: Was haben wir sie vermisst! Die Champions-League-Hymne schallt durch die Allianz Arena ...

20.35 Uhr: Harte Worte des Bayern-Bosses, aber was jetzt erstmal zählt, ist auf dem Platz! Wir sind trotzdem gespannt, ob es den Bayern heute gelingt, ihr Spiel endlich einmal zu "emotionalisieren", so wie Sammer es sich wünscht.

20.25 Uhr: Karl-Heinz Rummenigge hat vor dem Spiel bei Sky Kritik an den Aussagen von Matthias Sammer geübt: "Ich verstehe die ganze Diskussion um die Aussagen von Matthias Sammer nicht, es ist eine Phantomdiskussion. Uli Hoeneß und ich werden in den nächsten Tagen mal mit Matthias Sammer darüber reden. Ich bin kein Fan von öffentlicher Kritik, das wird der Mannschaft nicht gefallen haben, dem Trainer nicht und auch uns nicht. Das war ein Steilpass für die Medien." 

Herzlich Willkommen zum Live-Ticker!

Die Aufstellungen:

FC Bayern München: 1 Neuer - 13 Rafinha, 17 Boateng, 4 Dante, 27 Alaba -  21 Lahm - 10 Robben, 25 Thomas Müller, 39 Toni Kroos, 7 Ribery - 9 Mandzukic.

ZSKA: 35 Akinfeev - 14 Nababkin, 24 W. Beresuzki, 4 Ignaschewitsch, 42 Schennikow - 19 Cauna, 3 Wernbloom - 8 Zuber, 7 Honda, 31 Vitinho - 18 Musa.

Schiedsrichter: Gianluca Rocchi (Italien)

Zuschauer: 68.000 (ausverkauft)

Die Mission Titelverteidigung für den FC Bayern beginnt! Die Münchner treffen am Dienstagabend auf ZSKA Moskau. Noch nie hat eine Mannschaft in der 21 Jahre langen Geschichte des Wettbewerbs den Pokal in zwei aufeinanderfolgenden Spielzeiten gewonnen. Der FC Bayern will es jetzt schaffen, doch der Zwist im Klub macht zumindest den Start in dieses Abenteuer nicht leichter. Präsident Uli Hoeneß hatte Sportvorstand Matthias Sammer eingebremst, weil ihm dessen Aussagen zu kritisch waren.

Wegen des Triple-Triumphs sei die Erwartungshaltung ohnehin übermenschlich. "Dieses immer weiter, immer höher wird irgendwann gefährlich, wenn wir da mitmachen", so Uli Hoeneß gegenüber dem Kicker. Die Stars werden "den Schalter umlegen, da habe ich keinen Zweifel".

Da ist das Ding! Jubel-Fotos vom Champions-League-Finale

Am liebsten bereits gegen den russischen Meister. Gegen den "gewinnt man nicht nebenbei", warnte - klar: Sammer. Doch der FC Bayern, ergänzte er, starte "nicht in einen Wettbewerb, um Teilnehmer zu sein. Wir wollen das Höchstmögliche erreichen."

Wie steht's in der Allianz Arena? Wir halten Sie in unserem Live-Ticker auf dem Laufenden.

Vorschau: sid / Ticker: wi

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Goretzka mit Klartext nach Bayern-Gala: „Irgendwann reicht‘s dann auch!“
FC Bayern
Goretzka mit Klartext nach Bayern-Gala: „Irgendwann reicht‘s dann auch!“
Goretzka mit Klartext nach Bayern-Gala: „Irgendwann reicht‘s dann auch!“
BVB - FC Bayern: Reus und Can schimpfen über „Sch***-Elfmeter“ - Schiedsrichter Zwayer rechtfertigt sich
FC Bayern
BVB - FC Bayern: Reus und Can schimpfen über „Sch***-Elfmeter“ - Schiedsrichter Zwayer rechtfertigt sich
BVB - FC Bayern: Reus und Can schimpfen über „Sch***-Elfmeter“ - Schiedsrichter Zwayer rechtfertigt sich
Abgesagt: Bayern gegen Verl fällt Schneemassen zum Opfer
FC Bayern
Abgesagt: Bayern gegen Verl fällt Schneemassen zum Opfer
Abgesagt: Bayern gegen Verl fällt Schneemassen zum Opfer
Schock für Bayern-Star Lewandowski: Mehrere Polizeistreifen rasen mit Blaulicht zu seiner Villa in München
FC Bayern
Schock für Bayern-Star Lewandowski: Mehrere Polizeistreifen rasen mit Blaulicht zu seiner Villa in München
Schock für Bayern-Star Lewandowski: Mehrere Polizeistreifen rasen mit Blaulicht zu seiner Villa in München

Kommentare