1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. FC Bayern

Ohne Demichelis keine Punkte! U23 des FC Bayern verliert zweites Spiel in Folge

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Stefan Buck (re.) vertritt den an Corona erkrankten Chefcoach Martin Demichelis auch in Aubstadt.
Stefan Buck (re.) vertritt den an Corona erkrankten Chefcoach Martin Demichelis auch in Aubstadt. © Imago Images / Sven Leifer

Die U23 des FC Bayern hat die zweite Niederlage in Folge kassiert. Am 3. Oktober setzte es eine 0:2-Niederlage beim TSV Aubstadt. Der Ticker zum Nachlesen.

München - Stefan Buck bekommt noch eine zweite Chance als Vertreter des an Corona erkrankten Martin Demichelis: Der 42-Jährige vertrat den Argentinier bereits am vergangenen Freitag als Cheftrainer und kassierte im Grünwalder Stadion eine 2:4-Heimniederlage gegen die Reserve der SpVgg Greuther Fürth.

Nach dem Gesetzt der Serie wäre für die U23 von der Isar am 3. Oktober wieder ein Dreier fällig. Seit Anfang September wechseln sich beim Nachwuchs des FC Bayern Sieg und Niederlage konsequent ab. Beim Tabellensechsten müsste also deshalb am Ende eigentlich wieder ein Erfolg stehen.

TSV Aubstadt gegen FC Bayern II im Live-Ticker: Wer kehrt in die Erfolgsspur zurück?

„Wir müssen aktiv sein und nicht so passiv agieren wie zuletzt. Wir wollen die Zweikämpfe suchen, annehmen und mit einer positiven Aggressivität angehen“, fordert Buck im Vorfeld der Partie auf der Website des Rekordmeisters. „So gewinnen wir unsere Zweikämpfe und werden besser ins Spiel kommen.“

Die Gastgeber verloren am Freitag ebenfalls, mit 0:4 bei Wacker Burghausen. Davor blieb der TSV Aubstadt fünf Spiele ohne Niederlage. Welche Mannschaft kehrt heute in die Erfolgsspur zurück? Wir berichten ab 14 Uhr im Live-Ticker von der Partie aus dem Schulstadion Aubstadt.

Auch interessant

Kommentare