Wer bekommt das Supertalent?

Ödegaard: Neuer Konkurrent aus der Bundesliga

+
Martin Ödegaard: Unterschreibt er beim FC Bayern?

München - Martin Ödegaard ist derzeit unter den europäischen Topklubs das wohl begehrteste Talent. Der FC Bayern rechnet sich gute Chancen aus, hat aber Konkurrenz aus der Bundesliga.

Wer macht das Rennen um das norwegische Supertalent Martin Ödegaard? Top-Vereine aus ganz Europa buhlen um den 16-Jährigen, bei einigen war er auch schon beim Probetraining. So auch Anfang Dezember beim FC Bayern München.

Der deutsche Rekordmeister rechnet sich gute Chancen auf den Mittelfeldmann aus, und auch die Reaktionen des jungen Norwegers sollen positiv gewesen sein. Doch die Konkurrenz schläft nicht. Sowohl Manchester United als auch Manchester City haben sich laut der Zeitung Verdens Gang in den Poker um Ödegaard eingeschaltet. Von der Nachwuchsakademie der "Citizens" soll er sehr angetan gewesen sein.

Auch ein weiterer Bundesliga-Verein ist laut des Berichts an dem Jungtalent dran: Borussia Mönchengladbach soll sich um ihn bemühen. Allerdings soll Ödegaard selber auch zwei klare Favoriten haben: Zum einen der FC Liverpool aus der Premier League. Und zum anderen der FC Bayern München.

bix

Auch interessant

Meistgelesen

Thomas Müller spricht über möglichen FCB-Abschied im Sommer - schon 2014 wäre er fast gegangen
Thomas Müller spricht über möglichen FCB-Abschied im Sommer - schon 2014 wäre er fast gegangen
Blockte Niko Kovac einen Wechsel von Timo Werner zum FCB? Hoeneß und Rummenigge waren pro Transfer
Blockte Niko Kovac einen Wechsel von Timo Werner zum FCB? Hoeneß und Rummenigge waren pro Transfer
Wie geht es Franz Beckenbauer? Lothar Matthäus spricht über Telefonat - eine Aussage macht FCB-Fans Sorgen
Wie geht es Franz Beckenbauer? Lothar Matthäus spricht über Telefonat - eine Aussage macht FCB-Fans Sorgen
Baut Oliver Kahn sein eigenes Team beim FC Bayern auf? Spekulationen um Ex-HSV-Direktor
Baut Oliver Kahn sein eigenes Team beim FC Bayern auf? Spekulationen um Ex-HSV-Direktor

Kommentare