Medien: Rom will Poldi, Juventus will Klose

+
Begehrt: Lukas Podolski und Miroslav Klose

Rom/Turin - Italienische Klubs zeigen zunehmend wieder Interesse an deutschen Fußball-Nationalspielern.

Nach Angaben der italienischen Sporttageszeitung Corriere dello Sport will AS Rom den Kölner Lukas Podolski verpflichten.

Auch Juventus Turin ist angeblich an deutschen Spielern interessiert. Laut der Sporttageszeitung Tuttosport möchte die „alte Dame“ im Sommer den Kader mit Torjäger Miroslav Klose von Bayern München verstärken. Juve buhlt außerdem um die Gunst von Abwehrspieler Andreas Beck von 1899 Hoffenheim.

sid

Auch interessant

Meistgelesen

FC Bayern: Transfer von südamerikanischem Außentalent? Salihamidzic mit erster Millionen-Offerte
FC Bayern: Transfer von südamerikanischem Außentalent? Salihamidzic mit erster Millionen-Offerte
FC Bayern gegen Eintracht Frankfurt: Die Noten der Bayern-Stars - drei verdienen sich die Bestnote
FC Bayern gegen Eintracht Frankfurt: Die Noten der Bayern-Stars - drei verdienen sich die Bestnote
Kaiser sieht FCB-Sieg in Arena und bemerkt bei Geisterspiel „keinen Unterschied“
Kaiser sieht FCB-Sieg in Arena und bemerkt bei Geisterspiel „keinen Unterschied“
Hat Nübel mit FCB-Transfer seine Karriere zerstört? Ex-FCB-Kapitän mit niederschmetternder Prognose
Hat Nübel mit FCB-Transfer seine Karriere zerstört? Ex-FCB-Kapitän mit niederschmetternder Prognose

Kommentare