Fällt Robben länger aus? - „Bei ihm ist was kaputt“

+
Arjen Robben musste verletzt vom Platz. Die Untersuchung bei Dr. Müller-Wohlfahrt (l.) am Donnerstag soll Klarheit bringen

München - Bayern Münchens Trainer Louis van Gaal hat Sorge, dass sich Arjen Robben im Champions-League-Spiel gegen Juventus Turin schwerer verletzt hat und längerfristig ausfällt.

“Ich denke, dass es eine schwere Verletzung ist. Die Diagnose wird morgen gestellt. Aber wenn ein Spieler zu mir sagt, dass es schwer ist, denke ich immer, dass es schwer ist“, sagte van Gaal am Mittwochabend nach dem 0:0 des deutschen Fußball-Rekordmeister zu Hause gegen Turin. „Er hat gesagt, dass bei ihm etwas kaputt ist“, so van Gaal weiter.

Robben hatte sich kurz vor dem Halbzeitpfiff das rechte Knie verdreht und war gegen Ivica Olic ausgewechselt worden.

Auch Mannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt klang besorgt. “Ich will noch die Kernspintomografie abwarten“, sagte der Mediziner. Diese Untersuchung war für den Donnerstmorgen angesetzt.

Bayern gegen Juve: Bilder und Einzelkritik

Bayern gegen Juve: Bilder & Einzelkritik - Viermal Note 2

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

„Allianz Arena“ heißt ab sofort anders - Schriftzug wurde schon abmontiert
„Allianz Arena“ heißt ab sofort anders - Schriftzug wurde schon abmontiert

Kommentare