Stimmung in Marrakesch steigt

Lahm: "Locker nehmen wir den Gegner nicht"

+
Philipp Lahm

Marrakesch - Die Fans in Marrakesch können den Anpfiff des Klub-WM-Finals kaum erwarten. Philipp Lahm möchte den Titel zwar holen, nimmt den Gegner aber nicht auf die leichte Schulter.

Die Fans in Marrakesch können den Anpfiff des Endspiels bei der Klub-WM an diesem Samstag (20.30 Uhr) kaum noch erwarten. Schon um die Mittagszeit waren jede Menge Anhänger vom marokkanischen Gastgeber-Verein Raja Casablanca in ihren grün-weißen Clubfarben unterwegs.

Auf dem mittelalterlichten Markt im Herzen der Altstadt oder in den berühmten Souks, in denen Händler ihre Waren mehr oder weniger offensiv anbieten, schlenderten dagegen nur wenige Fans des FC Bayern München umher. Rund 2000 Anhänger aus Deutschland wurden zu dem letzten Bayern-Spiel des Jahres in Marrakesch erwartet.

In der Innenstadt gab es jede Menge Club-Utensilien zu kaufen - vor allem vom gastgebenden Verein. Viele Autos fuhren auch schon grün-weiß dekoriert durch die Straßen, die Fahrer machten eifrig von der Hupe Gebrauch. Die Fan-Gesänge nahmen mehr und mehr zu.

FIFA-Klub-WM: Alle bisherigen Sieger

FIFA Klub-WM, Pokal
Die Klub-WM fand erstmals im Jahr 2000 statt (Corinthians São Paulo gewannen diese Trophäe) und pausierte dann mehrere Jahre lang. Seit 2005 gibt es sie regelmäßig. Hier sehen Sie die Sieger. © dpa
FC São Paulo, FIFA Klub-WM
2005 FC São Paulo (1:0 im Finale gegen den FC Liverpool). © dpa
Internacional Porto Alegre, FIFA Klub-WM
2006 Internacional Porto Alegre (1:0 im Finale gegen den FC Barcelona). © dpa
AC Mailand, FIFA Klub-WM
2007 AC Mailand (4:2 im Finale gegen die Boca Juniors Buenos Aires). © dpa
Manchester United, FIFA Klub-WM
2008 Manchester United (1:0 im Finale gegen LDU Quito). © dpa
FC Barcelona, FIFA Klub-WM
2009 FC Barcelona (2:1 n.V. im Finale gegen Estudiantes de La Plata). © dpa
Inter Mailand, FIFA Klub-WM
2010 Inter Mailand (3:0 im Finale gegen Mazembe Lubumbashi). © dpa
FC Barcelona, FIFA Klub-WM
2011 FC Barcelona (4:0 im Finale gegen den FC Santos). © dpa
Corinthians Sao Paulo, FIFA Klub-WM
2012 Corinthians Sao Paulo (1:0 im Finale gegen den FC Chelsea). © dpa
FC Bayern München, FIFA Klub-WM
2013 FC Bayern München (2:0 im Finale gegen Raja Casablanca). © dpa
Real Madrid, FIFA Klub-WM
2014 Real Madrid (2:0 im Finale gegen CA San Lorenzo de Almagro). © dpa
FC Barcelona, FIFA Klub-WM
2015 FC Barcelona (3:0 im Finale gegen CA River Plate). © dpa

Zum dritten Mal nach 1976 und 2001 greifen die Münchner nach der Krone im Vereins-Fußball. Damals wurde noch um den Vorgänger-Wettbewerb, den Weltpokal gespielt. „Wenn vor Weihnachten noch mal ein Titel vergeben wird, will man den mit nach Hause nehmen“, sagte Philipp Lahm. Für den Kapitän und sein Team stand im Teamhotel die unmittelbare Spielvorbereitung an. „Wir haben viele Finals in diesem Jahr gehabt. Locker nehmen wir unseren Gegner nicht. Wir wollen körperlich dagegen halten und mit unserer fußballerischen Klasse überzeugen.“

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mehrere Teams an Cuisance interessiert: FC Bayern hat klare Haltung
Mehrere Teams an Cuisance interessiert: FC Bayern hat klare Haltung
Nübel-Krach beim FC Bayern - Salihamidzic erteilt einer Option klare Absage: „Komplett ausgeschlossen“ 
Nübel-Krach beim FC Bayern - Salihamidzic erteilt einer Option klare Absage: „Komplett ausgeschlossen“ 
70 Millionen Euro günstiger? FC Bayern an England-Star dran - und das für Schnäppchen-Preis
70 Millionen Euro günstiger? FC Bayern an England-Star dran - und das für Schnäppchen-Preis
Leroy Sané: Plötzlicher Wechsel - Neue Berater-Agentur vertritt auch einen Bayern-Star
Leroy Sané: Plötzlicher Wechsel - Neue Berater-Agentur vertritt auch einen Bayern-Star

Kommentare