Perücke und Zebrastreifen

Provokante Aktion: FC Bayern macht sich Liverpooler Legenden zu eigen

+
Thomas Müller (l.) und Manuel Neuer spielen bei der Marketing-Aktion eine gravierende Rolle.

Vor dem Showdown gegen den FC Liverpool macht der FC Bayern mit einer polarisierenden Marketing-Aktion von sich reden. Es geht um das legendäre Beatles-Cover „Abbey Road“...

München - Für die Kicker des FC Bayern steht eine wegweisende Woche an: Am Dienstag trifft der deutsche Rekordmeister im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinales auf den letztjährigen Finalisten FC Liverpool. Vor dem ersten Aufeinandertreffen an der Anfield Road macht der Serienmeister nun mit einer Marketing-Aktion von sich reden, die sicher auf der Insel für ein emotionales Echo sorgen dürfte.

Im FCB-Fanshop können Anhänger ein T-Shirt erwerben, auf dessen Motiv vier Münchner Protagonisten eine bekannte Pose inszenieren: die Nachstellung des legendären Album-Covers von „Abbey Road“ - dem Werk der Liverpooler Kultband „The Beatles“!

Abbey Road-Cover: Müller und Co. auf den Spuren der „Beatles“

Zu sehen sind die vier Nationalspieler Mats Hummels, Thomas Müller, Robert Lewandowski und Manuel Neuer, wie sie auf dem Trainingsplatz über einen Zebrastreifen gehen. Titel: „The Bayern come together“! Dazu haben die Bayern-Spieler auch noch Perücken auf, die an die ursprüngliche Formation Paul McCartney, John Lennon, George Harrison und Ringo Starr erinnern.

Inwiefern diese Aktion wohl die Fan-Seele des FC Liverpool trifft? Eines steht fest: Es gibt einen Grund mehr, womit „Reds“-Coach Jürgen Klopp seine Spieler motivieren kann, wenn es am Dienstag (Anstoß: 21.00 Uhr) auf dem Rasen zur Sache geht... 

Seit im August 1969 vier Männer die Londoner Abbey Road überquerten und sich dabei fotografieren ließen, ist der Streifen nahe der U-Bahn-Station St. John's Wood eine Pilgerstädte.

Lesen Sie auch: Vor dem Kracher gegen Bayern - Wie entstand eigentlich Liverpools Kult-Hymne?

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Anmelden!


Auch interessant

Meistgelesen

Transferpoker um Leroy Sané: FCB führt erste Gespräche mit seinen Beratern - Das sind die Hürden
Transferpoker um Leroy Sané: FCB führt erste Gespräche mit seinen Beratern - Das sind die Hürden
Lewandowski macht FC Bayern Druck: Vertragsverlängerung auch von Neuzugängen abhängig
Lewandowski macht FC Bayern Druck: Vertragsverlängerung auch von Neuzugängen abhängig
Arrogant oder einfach selbstbewusst? Bayern-Star Thiago schießt gegen den BVB
Arrogant oder einfach selbstbewusst? Bayern-Star Thiago schießt gegen den BVB
So nutzt der FC Bayern schon die neue Abstoßregel
So nutzt der FC Bayern schon die neue Abstoßregel

Kommentare