„Zu dieser Zeit nicht vergessen...“

Nach-Weihnachtsgrüße von Lewy und Frau Anna: Schräges Outfit und wohlgemeinte Tipps

Robert Lewandowski und seine Frau Anna grüßen zu Weihnachten. Während der Bayern-Star mit einem schrägen Pulli auffällt, gibt sie wohlgemeinte Ratschläge.

  • Robert Lewandowski und seine Frau Anna grüßen aus dem Weihnachtsurlaub.
  • Der Bayern-Stürmer trägt dabei einen merkwürdigen Pullover
  • Seine Ehefrau gibt wohlgemeinte Ratschläge mit auf den Weg.

München - Robert Lewandowski und Ehefrau Anna Lewandwoska verbringen die Zeit über und zwischen den Feiertagen augenscheinlich in der Heimat. Auf einem aktuellen Instagram-Schnappschuss stehen die beiden Arm in Arm vor einem beschaulich gelegenen Holzhaus. Den FCB-Knipser, der vor allem in den letzten Jahren schier unglaubliche Zahlen schreibt, nicht in der bayerischen Landeshauptstadt zu sehen, ist dabei freilich nicht das irritierendste. 

Schräg oder knuffig? Robert Lewandowski grüßt mit Bär auf der Brust

Auf den Pullover des 31-Jährigen hat sich nämlich ein knuffiges Motiv gemogelt. Ist das etwa Bernie der Bär, das Maskottchen der Bayern? Eher nicht, denn der niedliche Begleiter auf Lewys Pullover hat sich ebenfalls in Schale geworfen. Der Bär trägt ein Tweed-Jackett und hält etwas in der Hand, das verdächtig nach einer Pfeife aussieht. 

Frau Anna bleibt hingegen eher im Business-Casual-Look. Ein grüner Wollmantel, darunter schwarze Klamotten und schwarze Stiefel. Die Ernährungsberaterin zeigt sich unaufgeregt schick. Aber die Jugendliebe des Bayern-Stürmers und zweifache Mutter macht ohnehin fast immer eine gute Figur

Anna Lewandowska gibt wohlgemeinte Ratschläge zu den Feiertagen

Dafür gibt die 31-Jährige den Fans noch ein paar wohlgemeinte Ratschläge mit auf dem Weg ins neue Jahr. Klar, dass sich bei der leidenschaftlichen Sportlerin auch dabei alles um die Gesundheit dreht. Die Weihnachtsfeiertage seien dazu da, abzuschalten und zu entspannen, gesteht sie zwar zu. 

„Man darf zu dieser Zeit aber nicht vergessen, einen Spaziergang, sogar eine langsame Jogging-Runde oder jegliche andere kleine körperliche Aktivitäten einzulegen“, spricht Anna ihren Followern ins Gewissen. 

Robert Lewandowski: Auch im Urlaub stets aktiv? FC Bayern hofft auf seine Tore

Ihr Ehemann dürfte diese Ratschläge ohnehin bekommen haben und sich wahrscheinlich auch daran halten. Die FCB-Fans werden es hoffen, denn wenn der Superstürmer so gut ins neue Jahr startet, wie er es in der Hinrunde getan hat, scheint nichts mehr unmöglich.

Im engen Rennen um die Meisterschaft werden die Roten sicherlich auf die Tore ihres besten Knipsers bauen. Zumindest Hasan Salihamidzic scheint davon überzeugt zu sein, dass das in der Rückrunde klappt. Brazzo schoss vor dem Jahreswechsel eine selbstbewusste Kampfansage an die Konkurrenz. 

Währenddessen feiert ein anderen Bayern-Star Weihnachten auf eine ganz andere Art und Weise. Er spazierte als Weihnachtsmann durch die Münchner Fußgängerzone und verteilte Geschenke. Leicht zu erkennen war er dabei allerdings nicht. 

moe

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa / Alexandra Beier

Auch interessant

Meistgelesen

Thomas Müller spricht über möglichen FCB-Abschied im Sommer - schon 2014 wäre er fast gegangen
Thomas Müller spricht über möglichen FCB-Abschied im Sommer - schon 2014 wäre er fast gegangen
Blockte Niko Kovac einen Wechsel von Timo Werner zum FCB? Hoeneß und Rummenigge waren pro Transfer
Blockte Niko Kovac einen Wechsel von Timo Werner zum FCB? Hoeneß und Rummenigge waren pro Transfer
Wie geht es Franz Beckenbauer? Lothar Matthäus spricht über Telefonat - eine Aussage macht FCB-Fans Sorgen
Wie geht es Franz Beckenbauer? Lothar Matthäus spricht über Telefonat - eine Aussage macht FCB-Fans Sorgen
Bastelt Oliver Kahn sein eigenes Team beim FC Bayern? Spekulationen um Ex-HSV-Direktor
Bastelt Oliver Kahn sein eigenes Team beim FC Bayern? Spekulationen um Ex-HSV-Direktor

Kommentare