Pro FC-Bayern-Tor fehlt ein Spieler

Schalke leidet unter Nachwehen der Klatsche

+
Joel Matip (r.) musste am Mittwoch pausieren

Doha - Der neue Cheftrainer Jens Keller hat im Schalke-Trainingslager am Mittwochvormittag auf ein angeschlagenes Quintett verzichten müssen. Es sind die Nachwehen der Klatsche gegen den FC Bayern.

In Doha (Katar) fehlte Christoph Metzelder wegen Beschwerden an der Muskulatur, Marco Höger musste wegen Oberschenkelproblemen pausieren. Lewis Holtby (Leistenbeschwerden), Joel Matip („Pferdekuss“) und Jermaine Jones (Wadenprobleme) hatten mit den Nachwehen des Testspiels gegen den FC Bayern (0:5) am Tag zuvor zu kämpfen und konnten ebenfalls nicht am Mannschaftstraining teilnehmen.

Testspielkracher in der Wüste: Bayern schießt Schalke ab

Testspielkracher in der Wüste: Bayern schießt Schalke ab

Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © dpa
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © dpa
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © dpa
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © dpa
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © dpa
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © dpa
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © dpa
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © dpa
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © dpa
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © dapd
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © dapd
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © dapd
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © dapd
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © dapd
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © dapd
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty
Zehn Tage vor dem Rückrundenstart kam es in der Wüste zum Bundesliga-Gipfeltreffen: Der FC Bayern und der FC Schalke 04 probten im Testspielkracher in Katar ihren aktuellen Leistungsstand: Schon zur Pause war die Partie entschieden, der Tabellenführer aus München führte nach 45 Minuten mit 4:0. Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Truppe von Coach Jupp Heynckes. © getty

dpa

Kommentare