Bruder von Franck kämpferisch

Steven Ribéry exklusiv: "Es ist noch nicht vorbei"

München - Der FC Bayern II hat das erste Relegationsspiel gegen Fortuna Köln verloren. Steven Ribéry spricht anschließend im Exklusiv-Interview mit Fussball Vorort über die Niederlage. 

Während sich die Profis nach einer langen Saison entweder auf ihre Einsätze bei der Weltmeisterschaft vorbereiten oder den wohlverdienten Urlaub genießen, geht es für den FC Bayern II um den Aufstieg in die dritte Bundesliga. Das Hinspiel in der Relegation haben die "kleinen Bayern" gegen Fortuna Köln mit 0:1 verloren.

Am kommenden Sonntag geht es im Rückspiel im heimischen Grünwalder Stadion deswegen um die Wurst! Mit dabei wird auch wieder Steven Ribéry sein. Der kleine Bruder von Mega-Star Franck äußerte sich nach dem Hinspiel in Köln im Exklusiv-Interview mit Fussball Vorort und gab sich kämpferisch.

Übrigens: Das Rückspiel FC Bayern München II gegen Fortuna Köln wird nicht im TV übertragen. In unserem Live-Ticker verpassen Sie am Sonntag aber nichts!

tz

Rubriklistenbild: © Fussball Vorort

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Jerome Boateng mit erstaunlich offenen Worten zu seiner Bayern-Zukunft: „Muss nicht auf Teufel komm raus ...“
Jerome Boateng mit erstaunlich offenen Worten zu seiner Bayern-Zukunft: „Muss nicht auf Teufel komm raus ...“
FCB-Boss Rummenigge spricht Klartext über Alabas Zukunft
FCB-Boss Rummenigge spricht Klartext über Alabas Zukunft
Pro und Contra zu Manuel Neuers Rentenvertrag beim FC Bayern: Majestätsbeleidigung oder Zeit zu gehen?
Pro und Contra zu Manuel Neuers Rentenvertrag beim FC Bayern: Majestätsbeleidigung oder Zeit zu gehen?
Tolle Aktion in der Corona-Krise! Coutinho hilft den Ärmsten mit 1000 Care-Paketen
Tolle Aktion in der Corona-Krise! Coutinho hilft den Ärmsten mit 1000 Care-Paketen

Kommentare