FC Bayern besiegt chancenloses Nürnberg

Kimmich nach Derby-Sieg forsch: „Jetzt zeigt sich, ob wir Typen in der Mannschaft haben“

+
Joshua Kimmich (r.).

Joshua Kimmich lobt seinen Doppelsechs-Partner und äußert sich zur abgeschafften Rotation. Wir haben Stimmen zum Sieg der Bayern gegen Nürnberg gesammelt.

München - Der FC Bayern München hat mit einer souveränen Vorstellung und dank Doppelpacker Robert Lewandowski im 190. bayerisch-fränkischen Derby den ersten Bundesliga-Heimsieg seit fast drei Monaten eingefahren. Der deutsche Rekordmeister schoss sich beim 3:0 (2:0) gegen den erschreckend schwachen 1. FC Nürnberg für das "Finale" um den Gruppensieg in der Champions League am Mittwoch bei Ajax Amsterdam warm. Die Stimmen zum Spiel:

Niko Kovac, Trainer FC Bayern über ...

... die Leistung seines Teams: „Mit der Leistung bin ich zufrieden. Wichtig war, dass wir zu Null gespielt haben. Positive Ergebnisse sind immer wichtig für Sportler.“

... die neue Doppelsechs: „Goretzka und Kimmich haben ein gutes Fußballverständnis. Das ist auch gut für die Nationalmannschaft. Das ist eine Achse, die Spaß macht.“

... die überstandene Krise: „Die letzten drei Spiele - das ist das, wo wir hin wollen. Aber es sind noch drei Spiele. Wenn man mir vor drei Wochen gesagt hätte, dass es eine entspannte Weihnachtsfeier wird - das hätte ich mir genau so gewünscht.“ (Die Mannschaft hat Samstagabend Weihnachtsfeier, d. Red.)

... das  Spiel: „Wir haben über 90 Minuten so gut wie gar nichts zugelassen haben, wir selbst hatten viele Möglichkeiten, dazu zweimal Aluminium und ein Tor, das uns aberkannt wurde. Mit der Leistung bin ich zufrieden, wichtig war, dass wir endlich auch mal zu null gespielt haben und eine Führung nicht abgegeben haben oder durch einen Gegentreffer unruhig geworden sind. Wir haben das konzentriert runtergespielt, wissend, dass wir in vier Tagen wieder ein schweres Spiel haben in Amsterdam. Ich bin sehr zufrieden, es ist keiner verletzt.“

Joshua Kimmich, FC Bayern, über ...

... die Doppelsechs mit Leon Goretzka: „Leon und ich ergänzen uns ganz gut. Wir haben in der U21-Nationalmannschaft schon mal zusammen da gespielt. Es macht Spaß mit ihm. Leon hat mehr Tiefe in seinem Spiel, Thiago geht eher auf Ballkontakte. Es ist mit beiden gut, beide sind Riesen-Fußballer.“

... die überstandene Krise: „Ich bin noch nicht so lange bei Bayern, aber so etwas habe ich auch noch nicht erlebt. Die Situation ist spannend, weil es nicht nur steil bergauf geht. Jetzt zeigt sich, ob wir Typen in der Mannschaft haben.“

... die abgeschaffte Rotation: „Es ist gut, zu wissen, dass man nächste Woche auch wieder spielt. Aber wir haben keinen Freifahrtschein. Jeder muss trotzdem an seinem Maximum spielen. Es ist gut für den Rhythmus, wenn man dauerhaft im Team ist.“

Lesen Sie auch: Fans des FC Bayern sorgen mit irrer Aktion für verspäteten Anpfiff im Derby

Robert Lewandowski, FC Bayern:

Nürnberg hat keinen Fußball gespielt. Wir haben wieder unseren Rhythmus, die Automatismen kommen, du kannst wieder Dinge mit geschlossenen Augen machen. Mit Thomas Müller in der Mitte haben wir im Strafraum mehr Optionen."

Manuel Neuer, FC Bayern:

"Wir hätten es gerne gesehen, wenn Schalke noch den Ausgleich geschossen hätte. Aber die Schalker werden diejenigen sein, die sich am meisten ärgern."

Hasan Salihamidzic, Sportdirektor FC Bayern:

„Es sieht gut aus. Wir lassen den Ball besser laufen, nutzen unsere Chancen, stehen hinten besser, verteidigen alle zusammen, haben mehr Selbstbewusstsein. Die Mannschaft hat sich gefunden, da steckt viel FC Bayern drin. Aber wir wollen weitermachen.“

Lesen Sie hier außerdem, was Salihamidzic über Frenkie de Jong sagt, und was er über Wintertransfers denkt.

Nürnberg-Trainer Michael Köllner:

„Meiner Hand geht es wieder gut (er war am Morgen beim Jogging ausgerutscht und hatte sich die Hand verstaucht, d. Red.). Wenn man 0:3 verliert, kann man nicht zufrieden sein. Wir haben defensiv sehr gut gespielt. Mit null Punkten heimzufahren, ist trotzdem nicht so schön. Wir haben sicherlich zu große Ehrfurcht gezeigt und zu körperlos gespielt. Wir hätten mehr Präsenz zeigen müssen. Es ist allerdings auch nicht so einfach, gegen die schnellen Bayern in die Zweikämpfe zu kommen. Wir haben heute nicht unser Spiel auf den Platz gebracht. Nach dem 0:1 ist eine Lawine nach der anderen angerollt. Wir sind froh, dass wir mit 0:3 noch einigermaßen davon gekommen sind. Wir wollen am Freitag gegen Wolfsburg ein anderes Gesicht zeigen. Das ist ein Spiel, das wir mit Punkten abschließen wollen und müssen."

Andreas Bornemann, Manager 1. FC Nürnberg:

„Wir haben damit gerechnet, dass man auch mal in Rückstand geraten kann. Die Art und Weise der Niederlage ist etwas schade. Wir waren in der ersten Halbzeit etwas zu ängstlich, auch der Torhüter. Wir haben in der 41. Minute zum ersten Mal Foul gespielt. Ich sage nicht, dass wir überhart spielen sollen, aber ein bisschen mehr Körperlichkeit wäre nicht schlecht gewesen. In der Summe war das ein hochverdienter Sieg für die Münchner.“

FC Bayern gewinnt Derby gegen den Club klar - viermal die Note 2 für die Roten

Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © MIS / Renate Feil/M.i.S.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Sven Hoppe
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Matthias Balk
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Sven Hoppe
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Matthias Balk
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Sven Hoppe
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Matthias Balk
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Matthias Balk
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Matthias Balk
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Matthias Balk
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © MIS / Renate Feil/M.i.S.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Sven Hoppe
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Sven Hoppe
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Matthias Balk
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Sven Hoppe
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Matthias Balk
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Sven Hoppe
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © MIS / Renate Feil/M.i.S.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © MIS / Renate Feil/M.i.S.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Sven Hoppe
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © dpa / Sven Hoppe
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten.
Der FC Bayern gewinnt das Derby gegen Nürnberg klar und ungefährdet. - die Bilder und roten Noten. © MIS / Bernd F eil/M.i.S.
FC Bayern München gegen 1. FC Nürnberg, Bilder und Noten
Manuel Neuer: Note 3 © sampics / Sampics
FC Bayern Muenchen
Rafinha: Note 3 © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
FC Bayern München gegen 1. FC Nürnberg, Bilder und Noten
Niklas Süle: Note 3 © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München gegen 1. FC Nürnberg, Bilder und Noten
Jerome Boateng: Note 2 © sampics / Sampics
FC Bayern München gegen 1. FC Nürnberg, Bilder und Noten
David Alaba: Note 3 © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
FC Bayern München gegen 1. FC Nürnberg, Bilder und Noten
Leon Goretzka: Note 2 © sampics / Sampics
FC Bayern München gegen 1. FC Nürnberg, Bilder und Noten
ab 63. Thiago: Note 3 © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
FC Bayern München gegen 1. FC Nürnberg, Bilder und Noten
Joshua Kimmich: Note 3 © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
FC Bayern München gegen 1. FC Nürnberg, Bilder und Noten
Serge Gnabry: Note 3 © sampics / Sampics
FC Bayern München gegen 1. FC Nürnberg, Bilder und Noten
ab 75. Sandro Wagner: o.B. © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
FC Bayern München gegen 1. FC Nürnberg, Bilder und Noten
Thomas Müller: Note 3 © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
FC Bayern München gegen 1. FC Nürnberg, Bilder und Noten
Franck Ribéry: Note 2 © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
FC Bayern München gegen 1. FC Nürnberg, Bilder und Noten
ab 63. Kingsley Coman: Note 3 © sampics / Christina Pahnke / Christina Pahnke
FC Bayern München gegen 1. FC Nürnberg, Bilder und Noten
Robert Lewandowski: Note 2 © MIS / Bernd Feil/M.i.S.

Georg Margreitter, Kapitän 1. FC Nürnberg:

„Wir wollten uns gut und so teuer wie möglich verkaufen. Wir haben schon öfter gegen große Gegner eine Klatsche bekommen. Trotzdem, wir sind zu zaghaft gewesen, hätten rauer spielen müssen. Wir sind eine junge Mannschaft, das merkt man in solchen Begegnungen. Der Matchplan blieb nach dem 0:1 derselbe. Das wäre sinnlos bei den Bayern. In der zweiten Halbzeit ist es uns besser gelungen, sie zu verteidigen. Wir müssen unser Spiel, das wir in der Aufstiegssaison auf dem Platz bekommen haben, wieder hinbekommen.“

Lukas Mühl, 1. FC Nürnberg:

„Wir haben es grundsätzlich gegen den Ball nicht so schlecht gemacht. Da haben wir gegen Dortmund oder Leipzig anders ausgesehen. Trotzdem bekommen wir zu einfache Tore. Dann kommt so ein 0:3 raus. Es ist auf dem Platz nicht so einfach, wie es von außen aussieht. Es stimmt, wir müssen mehr in die Zweikämpfe kommen, aber es war für viele das erste Mal gegen die Bayern hier in der Allianz Arena. Gegen Wolfsburg müssen wir wieder offensiver spielen.“

Auch interessant

Meistgelesen

Manuel Neuer: Verlängerung beim FC Bayern? Das ist der Millionen-Plan seines Beraters
Manuel Neuer: Verlängerung beim FC Bayern? Das ist der Millionen-Plan seines Beraters
Niko Kovac überrascht gegen Belgrad - Eine Änderung geht völlig daneben: Noten der FCB-Stars
Niko Kovac überrascht gegen Belgrad - Eine Änderung geht völlig daneben: Noten der FCB-Stars
Panne bei neuem Mannschaftsfoto des FC Bayern - Fans meckern im Netz
Panne bei neuem Mannschaftsfoto des FC Bayern - Fans meckern im Netz
Leroy Sané: Noch auf dem Wunschzettel des FC Bayern? Wunder-Therapie soll ihm helfen
Leroy Sané: Noch auf dem Wunschzettel des FC Bayern? Wunder-Therapie soll ihm helfen

Kommentare