1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. FC Bayern

CL-Viertelfinale: Die Wunsch-Gegner der Fans

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Probeauslosung
Die Probeauslosung aus der Suppentasse ergab: Bayern trifft auf Malaga. Ob's so kommt?

München - Auf sieben Teams kann der FC Bayern im Champions-League-Viertelfinale treffen. Die Fans haben zwei klare Favoriten. Auch unsere Redaktion hat schon mal ausgelost.

Das Spiel vom Mittwochabend ist abgehakt, jetzt ist das Diskussionsthema unter Bayern-Fans längst ein anderes: Wer wird Viertelfinalgegner der Roten? Die Antwort gibt es am Freitag. Dann wird ab 12 Uhr in Nyon das Viertelfinale der Königsklasse ausgelost. Alle Klubs landen in einem Topf, das heißt: Jeder kann auf jeden treffen.

Wen wünschen sich die Fans als Bayern-Gegner? Diese Frage haben wir auf unseren Seiten sowie auf der Facebook-Seite FC Bayern News gestellt. Knapp 1.000 Stimmen sind bis Donnerstag, 14.35 Uhr eingegangen. Dabei gibt es zwei klare Wunsch-Gegner: Auf Galatasaray Istanbul hoffen 34,8 Prozent der Teilnehmer, auf den FC Malaga 24,7 Prozent. Weniger beliebt sind der FC Barcelona (13,6 Prozent), Paris St. Germain (11,3 Prozent), Real Madrid (6,3 Prozent) und Borussia Dortmund (5,1 Prozent). Am wenigsten Fans wollen Juventus Turin (4,2 Prozent) als Gegner.

Bei den Roten selbst hält man sich mit Wünschen zurück. Entweder die Antwort lautet "Möglichst nicht Barcelona oder Dortmund" - oder aber die Gefragten enthalten sich ganz eines Wunsches.

"Seltene Demütigung der mächtigen Bayern": Pressestimmen zum Bayern-Spiel

Die Auslosung wird am Freitag um 12 Uhr bei Eurosport und bei Sky Sport News HD live im Fernsehen gezeigt. Wir berichten selbstverständlich auch im Live-Ticker auf unserem Portal.

Um die Wartezeit zu verkürzen, hat unsere Onlineredaktion schon mal eine Art Testauslosung vorgenommen - aus einer Suppentasse, die ein wenig an den Henkelpott denken lässt. Demnach träfe der FC Bayern zuerst auswärts auf den FC Malaga mit Martin "Micho" Demichelis. Borussia Dortmund müsste beim FC Barcelona ran. Galatasaray Istanbul bekäme es mit Real Madrid zu tun, Paris St. Germain mit Juventus Turin.

Sind Sie zufrieden mit der Probeauslosung? Teilen Sie es uns über die Kommentarfunktion oder auf der Facebook-Seite FC Bayern News mit.

So sexy ist die Champions League

Auch interessant

Kommentare