Wechselt Breno zum 1. FC Nürnberg?

Bayerns Edelreservist Breno

München - Neues Transfergerücht um Bayerns Edelreservisten: Breno soll zum 1. FC Nürnberg wechseln. Das meldet ein Sport-Portal aus Brasilien.

Gegenüber globoesporte.com sagte Brenos Berater Bruno Misorelli, dass sein Schützling vor einem Wechsel zum 1. FC. Nürnberg stehe. Der Club steckt in akuter Abstiegsnot. Die Chancen für das Leihgeschäft: 90 Prozent!

Die aktuellen Transfergrüchte

Fotos

Breno wurde auch schon mit Hertha BSC Berlin in Verbindung gebracht. Der Verteidiger:  „Ich würde gerne in der Bundesliga bleiben und höre mir alles an." Fakt ist: Der FC Bayern möchte Breno zur Winterpause ausleihen, nur ein Wechsel nach Brasilien kommt nicht in Frage.

Die Bayern haben vor rund 2 Jahren  den damals 18-Jährigen Breno an die Isar gelotst und 12,3 Millionen Euro Ablöse hingeblättert. Bislang kam Breno allerdings nie über eine Reservistenrolle beim Rekordmeister hinaus. Sein Vertrag beim Rekordmeister läuft noch bis 2012.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock für Bayern-Star Lewandowski: Mehrere Polizeistreifen rasen mit Blaulicht zu seiner Villa in München
Schock für Bayern-Star Lewandowski: Mehrere Polizeistreifen rasen mit Blaulicht zu seiner Villa in München
Breno: Das war mal seine Villa
FC Bayern
Breno: Das war mal seine Villa
Breno: Das war mal seine Villa

Kommentare