"Wir sind trotzdem die beste Mannschaft"

+
Toni Kroos (Mitte) war wie die anderen Münchner enttäuscht

München - In 198 Ländern haben die Fußball-Fans gesehen, wer im direkten Vergleich zwischen FC Bayern und Borussia Dortmund stärker ist. Einer hält den Rekordmeister trotzdem noch für besser.

Toni Kroos erachtet trotz der 1:3-Niederlage gegen Borussia Dortmund den FC Bayern als stärkere Mannschaft. "Auch wenn's nicht so aussah: Ich glaube immer noch, dass wir die beste Mannschaft sind", zitiert der Kicker den 21-Jährigen.

Dass der Rekordmeister die besseren Einzelspieler im Kader hat, sehen nicht nur die Fans, sondern auch die meisten Experten so. An der Umsetzung hapert es eben ein wenig.

"Mir san die Deppen": Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite

Wir zeigen die gesammelten Pressestimmen zum 1:3 des FC Bayern gegen Borussia Dortmund. Sport.de schreibt ganz frech: "Mir san die Deppen" © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
Noch mal Sport.de © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
20min.ch (Schweiz) © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
Hamburger Abendblatt © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
Augsburger Allgemeine © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
Bild.de © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
Blick.ch (Schweiz) © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
DerWesten © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
Express.de © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
FAZ.net © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
fr-online.de © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
kicker.de © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
mopo.de © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
Reviersport © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
Ruhr Nachrichten © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
Sport1.de © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
Sportschau © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
spox.com © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
sueddeutsche.de © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
tz-online.de © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
Welt Online © Screenshot
Die Pressestimmen zur Bayern-Pleite
ZDF Sport © Screenshot
sportal.de © Screenshot

16 Punkte trennen den BVB und den FCB jetzt. Und dass die 90 Minuten einen angemessenen Sieger hervorgebracht haben, darüber waren sich die Bayern-Verantwortlichen einig. Trainer Louis van Gaal: "Dortmund hat verdient gewonnen. Wir waren nicht schlau genug." Auch Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge sah das so: "Wir brauchen keine Entschuldigungen. Dortmund hat verdient gewonnen."

Auch interessant

Meistgelesen

Thomas Müller spricht über möglichen FCB-Abschied im Sommer - schon 2014 wäre er fast gegangen
Thomas Müller spricht über möglichen FCB-Abschied im Sommer - schon 2014 wäre er fast gegangen
Blockte Niko Kovac einen Wechsel von Timo Werner zum FCB? Hoeneß und Rummenigge waren pro Transfer
Blockte Niko Kovac einen Wechsel von Timo Werner zum FCB? Hoeneß und Rummenigge waren pro Transfer
Kuss-Foto mit neuer Star-Freundin aufgetaucht! Jetzt ist alles klar bei Jerome Boateng
Kuss-Foto mit neuer Star-Freundin aufgetaucht! Jetzt ist alles klar bei Jerome Boateng
Kommt Pep Guardiola jetzt zurück zum FC Bayern? Sein Berater gibt ein Statement
Kommt Pep Guardiola jetzt zurück zum FC Bayern? Sein Berater gibt ein Statement

Kommentare