FCB-Baskets verlieren zum Auftakt der Top16

Djordjevic: "Ich bin enttäuscht"

+
Sasa Djordjevic

Turin - Das ist bitter! Die FCB-Baskets verloren zum Auftakt der Runde der Top 16 im EuroCup gegen Turin.

Sasa Djordjevic, Trainer des FC Bayern Basketball, hatte seine Schützlinge gewarnt. „Jetzt geht der Wettbewerb erst richtig los“, hatte der Head Coach der Münchner vor dem ersten Top16-Spiel im EuroCup gegen Fiat Turin erklärt. Er sollte Recht behalten. Die Bayern, die problemlos durch die erste Runde des Wettbewerbs marschiert waren, taten sich am Dienstagabend gegen das italienische Team sehr schwer – und verloren das Duell letztendlich mit 76:90 (32:46). Auch FCB-Topscorer Devin Booker (17) konnte die Niederlage nicht abwenden...

Die Bayern erwischten einen absoluten Fehlstart. Während Turin von Beginn an hellwach auftrat, taten sich die Münchner in allen Belangen schwer. Vor allem defensiv konnten die Roten ihren Gastgebern keine Paroli bieten (17:25). Und auch in Sachen Ballverluste sah es sehr düster aus. Das Team von Trainer Djordjevic leistete sich allein in der ersten Halbzeit 14 (insgesamt waren es 19)! Und so war es kaum verwunderlich, dass der Coach in der Pause bei Telekom Sport sagte: „Ich bin sehr enttäuscht von meiner Mannschaft und der Einstellung, mit der sie hier aufgetreten ist.“

Mit einem Rückstand von 32:46 ging es für die Bayern in die zweite Hälfte. Es blieb die Hoffnung, dass die Roten irgendwann doch wieder zu ihrem eigentlichen Spiel zurückfinden würden... Anton Gavel & Co. kämpften und blieben dennoch glücklos. Turin präsentierte sich weiterhin stark. Die Münchner schafften es nicht mehr, die Italiener einzuholen. Am Ende setzte es eine bittere Niederlage und damit einen denkbar schlechten Start in die Top16.

lm

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

FCB-Coach Djordjevic: Diese Belohnung gab es für sein Team
FCB-Coach Djordjevic: Diese Belohnung gab es für sein Team
Devin Booker: Zwischen Basketball und Vaterfreuden
Devin Booker: Zwischen Basketball und Vaterfreuden
Basketballer des FC Bayern besiegen St. Petersburg im Eurocup-Top16
Basketballer des FC Bayern besiegen St. Petersburg im Eurocup-Top16
Pesic: Ein wenig Druck ist nicht schlecht
Pesic: Ein wenig Druck ist nicht schlecht

Kommentare