Playoff-Finale gegen Hauptstadtklub

Pesic warnt Bayern: „Wenn ALBA 100 Punkte macht, wird es schwer“

+
Bayerns Basketballer jubeln über den Final-Einzug. Doch dort wartet mit ALBA Berlin ein hartes Kaliber.

Der FC Bayern kann 2019 zum dritten Mal innerhalb von fünf Jahren die deutsche Meisterschaft gewinnen. In einem Video nimmt der Geschäftsführer besonders die Defense in die Pflicht.

München - Bayern Münchens Geschäftsführer Marko Pesic sieht vor dem Playoff-Finale gegen ALBA Berlin eine Steigerung in der Defensive als zwingend für den Gewinn der deutschen Basketball-Meisterschaft an. „Ich bin mir sicher, dass wir unsere Verteidigung deutlich verbessern müssen, weil, wenn ALBA 100 Punkte macht, dann wird es schwer“, sagte Pesic in einem am Mittwoch vom FC Bayern München veröffentlichten Video. „Das Rebounding und das Verteidigen werden für uns erstmal das wichtigste sein.“

Basketball-Playoffs: Dritte Finalserie für FC Bayern seit 2014

Die Basketball-Abteilung des FC Bayern kämpft gegen Berlin zum dritten Mal seit 2014 um den Titel. 2014 und in der vergangenen Saison waren die Bayern erfolgreich. Am Sonntag (18.00 Uhr) empfangen die Münchner die Berliner zum ersten Duell in der Serie „Best of Five“. „Was wir kontrollieren können, ist unsere Verteidigung. Und das wird meiner Meinung nach ein Schlüssel sein“, sagte der frühere Berliner Profi.

dpa

Auch interessant

Kommentare