FCB-Basketballer gewinnen neunte EuroCup-Partie

Bayern-Baskets siegen knapp gegen Podgorica

+
Danilo Barthel

München - Das war mehr als knapp. Die FCB-Basketballer erkämpften sich am Dienstagabend den neunten EuroCup-Erfolg im neunten Spiel. Dabei war es bis zum Schluss spannend.

Das war mehr als knapp. Die FCB-Basketballer erkämpften sich am Dienstagabend den neunten EuroCup-Erfolg im neunten Spiel. Das Team von Sasa Djordjevic gewann auch die vorletzte Gruppenpartie gegen Buducnost Podgorica daheim mit 85:82 (43:38) Punkten. Topscorer vor 5513 Zuschauern waren Devin Booker und Jared Cunningsham mit jeweils 15 Punkten.

Nun steht nächste Woche nur noch ein Vorrundenspiel – auswärts gegen Reggio Emilia – an. Am 3. Januar startet dann die Runde der besten 16. „Bisher ist es sehr gut für uns gelaufen“, resümierte Danilo Barthel bei Telekom Sport im Hinblick auf die blütenweiße EuroCup-Weste. „Aber wir dürfen die nächste Runde nicht unterschätzen. Es kommen schwere Partien auf uns zu.“

Genauso wie die am Dienstag gegen Podgorica. Über das gesamte Spiel hinweg konnten sich die Münchner nicht so recht absetzen. Besonders im vierten Viertel wurde es noch einmal richtig eng (83:80). Dennoch ließen sich die Münchner nicht verunsichern. Barthel: „Ich hatte nie das Gefühl, dass wir verlieren würden. Es spricht für unsere Mannschaft, dass wir in solchen Momenten noch so viel Selbstvertrauen haben und Ruhe bewahren.“

Es kann also mit Rückenwind in die letzte Partie vor Weihnachten gestartet werden. Am Freitagabend treffen die Münchner auswärts auf BBL-Gegner Bayreuth.

lm

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.