Ulm und Berlin sauer auf den FCB

Pesic kontert die Alba-Kritik

+
FCB-Trainer Svetislav Pesic

München - Am Donnerstag geht’s los! Die Bayern-Basketballer starten in die neue Saison und die Erwartungen an das Team von Svetislav Pesic sind dabei groß.

 Und fast genauso groß sind die Feindseligkeiten, die dem FCB momentan entgegenschlagen. Der Kader der Roten wurde in dieser Sommerpause beinahe komplett saniert, insgesamt neun Neuzugänge wechselten an die Isar. Allein vier von ihnen kamen von Alba Berlin . Immer wieder wurde die Einkaufspolitik der Bayern daraufhin kritisiert.

Berlins Geschäftsführer Marco Baldi nannte die Personalpolitik der Roten „nicht besonders einfallsreich“. Albas Trainer Sasa Obradovic wiederum will gar nicht mehr über die Bayern sprechen. Eine Kritik , die FCB-Trainer Pesic nicht verstehen kann. „Ich hoffe, dass mein Freund Marco das nicht so gesagt hat“, meinte Pesic, angesprochen auf die Äußerungen Baldis in der Welt am Sonntag. Gebetsmühlenartig wiederholt Pesic immer wieder folgende Erklärung: „Wir haben ausschließlich Spieler verpflichtet, deren Vertrag ausgelaufen war. Die Agenten der Spieler sind auf uns zugekommen, erst dann haben die Verhandlungen begonnen!“

Pesic legt Wert darauf, dass er nach wie vor ein gutes Verhältnis zu seinem Ex-Klub Berlin hat. „Niemand wird es schaffen, einen Keil zwischen mich und Alba zu bringen. Nach wie vor ist Alba mein Klub“, so der Serbe. Trotzdem, die Stimmung bleibt angespannt. Am Sonntag traten die Roten zu ihrem letzten Vorbereitungsspiel in Ulm an und verloren mit 90:98.

Auch die Ulmer sind nicht gut auf die Münchner zu sprechen, schließlich nehmen sie ihnen den Wechsel von Starcenter John Bryant (gestern Münchner Topscorer mit 20 Punkten) an die Isar sehr übel. Es wird wohl noch dauern, bis sich die Wogen glätten. Auch beim DBB laufen momentan Personaldiskussionen. Allerdings auf einer anderen Ebene. Nach dem frühen Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft bei der EM wird ein Abschied von Bundestrainer Frank Menz immer wahrscheinlicher. FCB-Assistenzcoach Mutapcic ist im Gespräch, eine Aufgabe im neuen Trainerteam zu übernehmen. Entscheidungen sollen in den nächsten Wochen fallen.

Lena Meyer

Auch interessant

Meistgelesen

Euroleague: FC Bayern Basketballer mit bitterer Niederlage in Istanbul
Euroleague: FC Bayern Basketballer mit bitterer Niederlage in Istanbul
Hoeneß verspricht Basketballern vor Abschied: „... dann werde ich da sein“
Hoeneß verspricht Basketballern vor Abschied: „... dann werde ich da sein“

Kommentare